Street Fighter: The Miniatures Game erreicht Finanzierungsziel auf Kickstarter

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Street Fighter: The Miniatures Game erreicht Finanzierungsziel auf Kickstarter



      Passend zum 30. Jubiläum hat der Tabletop-Publisher Jasco Games eine Brettspiel-Version der Street Fighter-Reihe auf Kickstarter veröffentlicht. Nicht einmal 24 Stunden nach Beginn der Kampagne wurde das Finanzierungsziel von 325.610€ erreicht. Es ist davon auszugehen, dass auch die "Stretch Goals", die euch diverse zusätzliche Extras bringen, schnell erreicht werden.

      In Street Fighter: The Miniatures Game könnt ihr, mit bis zu 6 Spielern, gegeneinander das beliebte Videospiel auf dem Brett simulieren und euch spannende Kämpfe liefern. Überlegt euch eine gute Strategie, nutzt euer Battle Deck weise und versucht mithilfe der Umgebung eure Gegner zu besiegen, um am Ende als Sieger vom Schlachtfeld zu gehen. Wie das Spiel gespielt wird, zeigen euch zwei der Entwickler in einem How to Play Street Figher: The Miniatures Game-Video.

      Neben der 80$ teuren "Core Set"-Box, die das Basis-Spiel enthält, gibt es noch zwei weitere Pakete mit zusätzlichen Erweiterungen. In diesen erhaltet ihr, neben weiteren Figuren, auch neue Spielbretter und 3D-Gegenstände wie Bäume und Steine. Street Fighter: The Miniatures Game ist ein exklusives Kickstarter-Projekt und wird nicht im Handel erscheinen. Solltet ihr Interesse an dem Spiel haben, so habt ihr noch bis zum 05.05.2018 die Möglichkeit, euch unter dem nachfolgenden Link über das Spiel und die verschiedenen Pakete zu informieren:

      Street Fighter: The Miniatures Game bei Kickstarter unterstützen

      Quelle: Kickstarter, YouTube (AngryJoeShow)
      Switch FC: SW-5322-4767-1219
    • Zitat von Taneriiim:

      Ich wundere mich wieso Capcom nicht Street Fighter 5 als Complete Edition für die Switch bringt.
      Das ganze System hinter Street Fighter V ist so ausgelegt, dass keine Complete Edition kommen soll. Jedes Jahr kommt eine neue Season raus, d.h. wir sind gerade in Season 3 --> 6 Charaktere + Stages für dieses Jahr, wovon 2 Charaktere bereits verfügbar sind. Es ist mit einer Season 4 nach dieser Season zu rechnen.
    • Ich bin am Überlegen, ob ich das Spiel backen soll. Ich mag die Figurenqualität und auch das Spielprinzip kommt in den Videos spannend rüber. Allerdings bin ich dann doch eben kein Street Fighter-Fan und teuer ist das Ganze auch. Außerdem, wer soll das mit mir spielen? Bei der angedachten Dragonball-Variante wäre ich aber sofort dabei.

      Mit Dank an Terror-Pinguin!
    • Ich find die Idee einfach mega geil!^^ Ich würde es am Liebsten sofort backen aber noch mehr Geld kann ich diesen Monat leider nicht ausgeben... Bin aber echt am überlegen zum nächsten Monat es einfach zu backen. Allein nur der Figuren wegen hät ich das furchtbar gerne. Aber wirklich lohnen tut sich das halt auch nur, wenn man das Gesamtpaket holt, denk ich, was mit ca. 230€ schon echt viel Geld auf einmal ist xD
      Find es wirklich schade, dass es Kickstarter Exklusiv bleibt.
    • @Weird

      hab das mal genau angeschaut und verglichen

      grundsätzlich sind brettspiele mit minatur figuren teuer

      hab eines für 90 euro zuhause und es sind zig kleine figuren unbemalt (damit die leute sie anmalen können wie sie wollen)

      die hier sind amiibo größe und angemalt, qualitativ stabiler und du zahlst hier auch etwa grob pro figur 10-15 euro (figur + dazugehöriges 40karten-set + Charakter Karte die Leben, laufgeschwindigkeit etc. der figur angeben + Kämpferregler für leben und specialaufladunganzeige )

      die beiden boss figuren können als normale kämpfer benutzt werden, aber im boss fight werden sie anderweitig gesteuert und deshalb gibt es dafür extra decks = 3 decks pro boss

      sind im gesammtpaket an kämpfern:

      26 kämpfer = 1148 Karten

      Dazu kommen noch:

      4 maps mit zerstörbaren hindernissen

      8 Würfel

      Spielmarken

      Spielbar ist:
      1vs1 , 2vs2 , 3vs3, free for all

      mit der boss expansion:
      1,2, or 3 vs boss

      ab dem 650.000 $ stretch goal dann auch der tag team mode


      Soviel bekommst du normal zu dem preis kaum bei einem brettspiel mit miniatur figuren in dem umfang


      Hole es mir sehr wahrscheinlich die nächsten Tage :)