Neue Spielszenen und Details zu Sushi Striker: The Way of Sushido

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Neue Spielszenen und Details zu Sushi Striker: The Way of Sushido

      Schon am 8. Juni erscheint Sushi Striker: The Way of Sushido für Nintendo Switch und Nintendo 3DS und bringt euch ein unvergleichliches Festmahl an Sushi. Einige Personen durften zuletzt selbst einmal davon naschen, was uns der Puzzle-Titel bieten wird. Dabei haben wir nicht nur einige neue Spielszenen von GameXplain, welche unter anderem auch den lokalen Mehrspielermodus zeigen, sondern auch ein paar Einzelheiten von USgamer, die sich das Spiel einmal genauer angesehen haben. Demnach soll der Umfang der Geschichte nicht zu verachten sein und euch über satte 150 Missionen bieten, bei denen ihr auf teilweise knifflige Computergegner stoßen werdet. Für Langzeitmotivation soll dabei das Freischalten von bis zu 50 Charakteren sorgen, wobei jede Figur mit einer eigenen Spezialfähigkeit daherkommt, die euch beim Puzzlen helfen werden. Die Fähigkeit namens "Sushi Bonanza" beispielsweise lässt alle Teller in der gleichen Farbe erscheinen, wodurch ihr riesige Komboketten aufbauen könnt. Das Ziel des Spiels ist es, möglichst große Tellerpaare zu finden, das köstliche Essen auf ihnen zu verspeisen und anschließend die leeren Teller auf euren Gegner zu schleudern. Während der Geschichte soll man sich übrigens auch auf animierte Zwischensequenzen freuen können.

      Hunger auf mehr? Dann schaut euch doch das folgende Gameplay-Material zum Spiel an.





      Wollt ihr auch einmal in Sushi Striker: The Way of Sushido beißen? Oder sagt euch der Sushi-Puzzler weniger zu?

      Quelle: YouTube (GameXplain), USgamer