Dragon Quest Builders 2 wird nach der Handlung von Dragon Quest II spielen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Dragon Quest Builders 2 wird nach der Handlung von Dragon Quest II spielen

      Die japanische Zeitschrift Weekly Shonen veröffentlicht nicht selten Informationen über Spiele, die bislang noch nicht an die Öffentlichkeit gedrungen sind. So haben unsere Kollegen von Gematsu in der aktuellen Ausgabe neue interessante Fakten über den Zeitraum, in dem die Handlung des Spiels Dragon Quest Builders 2 stattfindet, herausgefunden. Diese haben wir euch in Stichpunkten zusammengefasst.

      • Dragon Quest Builders 2 spielt in der Welt von Dragon Quest II - nach dessen Handlung.
      • In Dragon Quest II wurden der Kleriker Hargon und Malroth, der Gott der Zerstörung, von den Nachfahren der Helden vernichtet und Friede herrschte über das Land.
      • Schließlich tauchte ein religiöser Orden auf, der sich Hargons Intentionen annahm und die Baumeister auslöschen wollte.
      • Mit dem Aufkommen des Orden Hagons, dessen Ziel es ist, die Welt zu zerstören, wurde auch der Friede im Land vernichtet.
      • Der Orden zerstört schließlich die Städte und Burgen auf der ganzen Welt.
      • Ihr verkörpert dabei einen Baumeister, der zu Beginn des Spiels vom Orden ins Gefängnis geworfen wird.
      • Zudem trefft ihr auf den Charakter Malroth, den alleine schon aufgrund seines Namens, ein Geheimnis zu umgeben scheint.
      Könnt ihr euch ausmalen, wie die Geschichte weitergeht?

      Quelle: Gematsu