BBC: Nächstes Videospielsystem von Nintendo scheinbar bereits in Entwicklung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • @LETSPLAYmarkus Ich glaube das neue Standbein von Nintendo werden Mobile Games und die ganzen Unterhaltungs Geschichten sein. Eine zweite Konsole würde ich wirklich nicht erwarten
    • @Juan Naym
      Sehe ich auch so.

      1. Standbein: Switch (Heimkonsole und Handheld)
      2. Standbein: Mobile Games
      3. Standbein: 3DS (aktuell), wird aber mit der Zeit durch die Freizeitparks, Filme etc. ersetzt.
      Switch Freundescode: SW-2937-6131-1128
      Für ein paar Runden in MK8DX, Splatoon 2, Mario Tennis Aces oder DOOM bin ich wieder zu haben wenn Nintendo einen besseren Online Service auf die Beine gestellt hat. :/
    • Oh mein Gott wie kann man nur so einen Schwachsinn schreiben..... Nintendo kann nicht beides stemmen. HH und heimkonsole? Empfehle mal die Geschichte von Nintendo zu lesen.

      Nintendo ist früher an der Spitze der Hardware gestanden. Der n64 war bei release die stärkste Konsole. Jedoch ging n einen anderen weg ab der wii. Sehr zum Leidwesen der Kern Spieler. Wirtschaftlich war es natürlich richtig.

      Die switch ist für mich ein handheld mit TV abspielen funktion. Ähnlich der psTv. N mag zwar allen glaubhaft machen das es umgekehrt ist aber die Spiele die erschienen sind und auch der weg der 3rds zeigt es deutlich. Handheld primär.

      Angesichts dieser "Tatsache" bin ich definitiv davon überzeugt das mit der Entwicklung eine "pro" Variante der switch Familie!!!!! Gemeint ist für den stationären Bereich. N hat ja selbst gesagt das die switch der Beginn einer längeren Partnerschaft ist und das es weitere Entwicklungen in der Familie geben wird.
      Eine Göttin des Lebens muss auch den Tot beherrschen können. (Chroniken von Ahnephar)

      Lieblingsspiel Xenoblade 2. Erste Klinge neben Homura: "Kos-Mos" erhalten mit lvl 7 :) in Torigoth. (Kos-Mos Run siehe Pinnwand)
    • Ich vermute, dass es eine portablere Version der Switch wird. Die Standardversion mag zwar hypothetisch schon portabel sein. Aber sie ist verglichen mit einem klassischen Handheld relativ groß und das Erfordernis einer Dockingstation beschränkt die Nutzung im Freien auch ( sie wird auch in erster Linie als Nachfolger für WiiU vermarktet). Nicht zu vergessen, dass sie durch die Kombination von Heimkonsole/Handheld deutlich teurer ist als ein klassischer Handheld. Wäre also schon sinnvoll eine abgespeckte Variante auf den Markt zu bringen.