Vorbestellungszahlen von Thimbleweed Parks Retail-Version bekannt – Limited Run Games zu zukünftigen Nintendo Switch-Vorbestellungen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Vorbestellungszahlen von Thimbleweed Parks Retail-Version bekannt – Limited Run Games zu zukünftigen Nintendo Switch-Vorbestellungen

      Limited Run Games hat es sich zur Aufgabe gemacht, Nintendo eShop-exklusive Spiele auch als Retail-Version zu veröffentlichen. Dies trifft auch auf Thimbleweed Park zu, dessen Vorbestellungszahlen über 10.000 Einheiten liegen sollen. Wegen diesem Erfolg will Limited Run Games dieses Vorbestellungssystem bei Nintendo Switch-Spielen beibehalten. Allerdings sagen sie auch, dass die Spiele weiterhin limitiert sein werden, da die Spiele nur einmal produziert werden und danach nie wieder.

      Konntet ihr euch Thimbleweed Park vorbestellen? Leider lässt sich die Retail-Version nicht mehr vorbestellen, aber solltet ihr an der digitalen Variante interessiert sein, könnte euch unser Test weiterhelfen.

      Quelle: Limited Run Games
    • Habe die Limited Edition bestellen können und werde die zukünftigen Releases von Limited Run, bei entsprechender Qualität der Spiele, kaufen.

      Aber vor allem aus diesem Grund (Limited Run, Super Rare, Rising Star, Merge...) werde ich keine eShop-only-Titel kaufen.
    • Ich habe lange gezögert, mir dann das Spiel aber doch noch vorbestellt. Ist halt doch ein Unterschied ob das Spiel auf SD-Karte schlummert oder ob es schön mit Verpackung und Anleitung die Seele verzückt. Schönes Cover und Anleitung gehören einfach zum Spielerlebnis dazu. So war es früher schon seit C-64 Tagen und das zieht sich bei mir einfach über SNES, N64 und Co. bis in das Heute. hinein. Auch wenn der Trend zu "Digital only" gehen sollte, die Nischen und Gegenbewegungen wird es immer geben, nur muss man diese dann halt auch Unterstützen.
    • Zitat von rongar:

      Schönes Cover und Anleitung gehören einfach zum Spielerlebnis dazu.
      Genau das.

      Und in so einem Fall kaufe ich mir das Spiel sogar eher, als wenn es ganz normal über einen (mittel)großen Publisher in die Läden kommen würde.


      Zitat von henni4u:

      Hab es bestellt und bin gespannt, wie nachher die Abwicklung ist: ob es problemlos ankommt usw.
      Habe auch zum ersten Mal bei Limited Run bestellt. Man sollte bedenken, dass sie darauf hinweisen, dass das Spiel voraussichtlich erst im Juli verschickt wird.
      Da es Limited Run Games aber mittlerweile seit 3 Jahren gibt und die Leute immer wieder alles wegkaufen, mache ich mir da keine Gedanken.
    • An alle mit Restbedenken:

      Habe bisher schon mehrfach dort bestellt und bisher noch nie Probleme gehabt.

      Die schaffen die Pakete (In meinem Fall bisher immer Umschläge da nur einzelne Games, die nächste Lieferung wird definitiv ein Paket mit der Munchs Odysee CE) erst nach GB und von dort kommen Sie normal per Post. Daher auch kein Zoll oder der gleichen. Dauert halt nur 2-3 Wochen bis das ganze ankommt nachdem die Versandbestätigung kam.

      Edit: @Topic Laut tweet von Josh sind die Vorbestellungen bei 13k
    • Über zehntausend ist schon ne Hausnummer... ich meine die PS4 und vita releases sind immer auf 5000 Einheiten limitiert gewesen... habe das Game zum Release geladen, kann mich aber einigen Vorrednern nur anschließen, dass für mich grundsätzlich auch das haptische Gesamtpaket zählt, weshalb ich es nochmal bestellt habe...
      Limited run ist auch mein erstes, mach mir da aber keine Gedanken, mit dem Vesand...
      Beim ersten Super Rare Release, lief alles glatt, auch Signature Games hat sofort nach Release Versand... klar, kommt aus Amerika, stört aber nicht groß... die 15$ Versand stören etwas...
      im generellen warte ich aktuell bei vielen Indies die mich interessieren, weil es immer mehr kleine Unternehmen gibt, die die kleinen Retailtitel bringen wollen...

      @stayXgold
      Die Limited ist der Hammer, hab die hier als pc/Mac version stehen, auch von Fangamer, kommt mit reichlich netten Extras!

      Zum Spiel selber, mir hat es richtig gut gefallen! Steh auf point n click und fand auch die Story wirklich Hammer, inkl. dem Plott/der Auflösung am Ende...
    • @justchriz

      Wobei Super Rare und SIgnature direkt in UK sind, da ist der Versand eh etwas einfacher.

      Zitat von chopperdx:

      Die schaffen die Pakete (In meinem Fall bisher immer Umschläge da nur einzelne Games, die nächste Lieferung wird definitiv ein Paket mit der Munchs Odysee CE) erst nach GB und von dort kommen Sie normal per Post. Daher auch kein Zoll oder der gleichen.
      Zoll ist dabei, also, zumindest die Abwicklung. Bei dem Eintreffen der Ware in UK. Ob da Gebühren anfallen müsste aber davon abhängen, wie viel Wert die Ware hat.
    • Zitat von stayXgold:

      Zoll ist dabei, also, zumindest die Abwicklung. Bei dem Eintreffen der Ware in UK. Ob da Gebühren anfallen müsste aber davon abhängen, wie viel Wert die Ware hat.
      meine letzte gelieferte Bestellung war vom blowout sale am 1.1. und die hatte nen wert von 105$. die davor waren auch bei 70+ und hab nie was drauf zahlen dürfen. Wenn die was nach UK importieren zahlt das wohl LRG. Da wir in DE nur für die einfuhr nach DE zahlen und die Lieferung also "offiziell" aus UK kommt gibt es auch kein Zoll, da EU Binnenmarkt. wie das dann mit dem Brexit aussieht ist dann ein ganz anderes Thema.

      Evtl liegt es an den benutzten Umschlägen. die nächste Lieferung mit der Munchs CE und Revenant Saga für PSVita kostet mich (dank extra Versand von 22$, da CE ne BigBox ist) 112$. Mal schauen was da dann auf mich zu kommt. Hab die Woche endlich die Versandbestätigung erhalten, dürfte also bis ende des Monats ankommen. Ich werde berichten sobald ich das Paket habe.
    • @chopperdx
      Zoll müsste beim Eintreffen der Ware in UK anfallen. Bei mir war bei allen US-Bestellungen die Meldung "Customs cleared" (oder so ähnlich) in der Sendungsnachverfolgung mit dabei.
      Ich denke, dass in diesem Fall der Zustelldienstleister von LRG den Zoll klärt und die Gebühren in den Versandkosten enthalten sind.

      Ich zahle für den Versand der Limited Edition von Thimbleweed Park 22 USD. Stolzer Preis für reinen Versand, von daher nehme ich an, dass da Zollgebühren dabei sind. Genau weiß ich es natürlich nicht.