Bandai Namco sichert sich "Also Sprach Zarathustra" in Amerika – Fans hoffen auf Rückkehr der Xenosaga-Spiele

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Bandai Namco sichert sich "Also Sprach Zarathustra" in Amerika – Fans hoffen auf Rückkehr der Xenosaga-Spiele

      Wie zuletzt entdeckt wurde, hat sich Bandai Namco den (Unter-)Titel "Also Sprach Zarathustra" in Amerika sichern lassen. Dabei handelt es sich um den Untertitel der dritten Xenosaga-Episode, welche erstmals 2006 in Japan und in den USA für die PlayStation 2 erschienen ist. Entwickelt wurden die Xenosaga-Titel, genauso wie die heutigen Xenoblade-Spiele, von Monolith Soft, die zur damaligen Zeit noch Bandai Namco angehörten – seit 2007 gilt Monolith Soft als Tochtergesellschaft von Nintendo. Die Rechte an den Xenosaga-Spielen liegen jedoch weiterhin bei Bandai Namco. Fans weltweit hoffen nun, dass dies ein erstes Anzeichen dafür ist, dass uns bald eine Neuveröffentlichung der Xenosaga-Trilogie oder zumindest von Xenosaga Episode III: Also Sprach Zarathustra bevorsteht – idealerweise als Remaster. Zum jetzigen Zeitpunkt lässt sich allerdings nichts mit Sicherheit sagen.

      Würdet ihr euch über Remaster-Versionen der Xenosaga-Spiele freuen? Meint ihr, Bandai Namco würde die Spiele auf die Nintendo Switch bringen?

      Quelle: Gematsu
    • Eine Ankündigung für PS4 Switch und PC Confirmed

      Um später den Trend weiter auszubauen, wird die NSW Version kurz vor Release wegen Probleme nach hinten geschoben, um die Mehrarbeit für ein perfektes Spielen zu garantieren.

      Während die PS4 und PC Version natürlich planmäßig erfolgt.

      Denke nicht das die Trilogie auf NSW kommt. Nicht das es die schlechtesten Xeno Spiele sind, sondern weil der riesige Datensalat nicht auf 8 GB Karten passt. Und nur digital dann in Frage kommt.

      Wenn es dich kommt schätze ich das es nur PS4 und PC kommt
    • @EdenGazier
      Wie viele 3rd Party Spiele gab es denn diese Generation, die für PS4 kamen, aber nicht für die One?

      Bist du wegen Dark Souls ein bisschen frustriert? Oder war das Sarkasmus?

      Das ist erst mal nichts besonders und ein ganz normaler Vorgang, dazu muss noch nicht mal was in Entwicklung oder Planung sein. Aber klar, dass Xenosaga Fans hoffen... Vor Xenoblade hab ich persönlich zwar noch nie was von dem Zeug gehört, weil es wohl nicht sehr bekannt war, aber na ja, jetzt ist es ja bekannt...
    • @HonLon1

      Sarkasmus
      Aber wie jeder weiß, steckt auch in so was immer ein Körnchen Wahrheit, wie ich über den Trend denke


      Aber der Witz war gut über dein Third Support für die One. Wo fangen wir an

      Ach generell kann man sagen RPG aus dem Osten werden sicherlich nicht auf einer MS Konsole den Weg finden


      DQ11 ist wohl das aktuellste Beispiel

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von EdenGazier ()

    • @Dunkare Wer ist "sie"? Bamco hat nichts mit Xenogears zu tun ;)

      @Thema

      Als Fan von Xenogears würde ich eine Neuauflage sehr begrüßen, zumal Teil 1 & 3 nie in Europa erschienen sind und gerade Teil 3 sehr selten und teuer geworden ist.

      Von Xenosaga 1 & 3 habe ich viel positives gehört, so sollen beide einige der besten Videospiel-Storys haben - von Xenosaga 2 habe ich hingegen nur schlechtes gehört.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Frog24 ()

    • Joa, wäre natürlich schön, wenn tatsächlich eine Xenosaga-Trilogie kommt, v.a. für uns Europäer. Eine meiner Top5-Wunschtitel für die Switch :D
      Man könnte gleich im selben Atemzug bei Square anklopfen, ob ein Xenogears-Remake, in Zusammenarbeit mit Monolith Soft, möglich wäre :)
      Nintendos Millionen-Seller und ein Verkaufszahlen-Vergleich zwischen der Switch und der PS4:

      Guide zum Klingen-Erhalt in Xenoblade 2:
    • Über ein Remaster würde ich mich sehr freuen, Teil 2 liegt immer noch in meinem Backlog, was ich noch spielen muss. Wäre mir auch egal ob PS4 oder Switch, wobei natürlich der Mobilfaktor für mich sehr wichtig ist. Also doch lieber auf der Switch.

      In dem Atemzug kann man wirklich mal bei SE einen Fuß in die Tür stellen und wegen einem Remake zu Xenogears anfragen. Bestes PSOne RPG.

      Zum Bild - Warum wird das Bild nicht direkt angezeigt? Infos hier.


      3DS: 1203-9295-5226
    • @EdenGazier

      Harada einer der verantwortlichen von Bandai Namco und auch der jenigen der sich dort für die Trilogie stark macht hätte gerne das ursprüngliche Team, was Monolith Soft wäre. Desweiteren hätte Kosmos einen Gast Auftritt in Xenoblade Chronicles 2.

      Es ist also nicht sehr unwahrscheinlich daß wenn die Trilogie kommt, sie auch für Switch erscheint. Möglicherweise sogar Exclusive. Abwarten und Tee trinken.
      Most Wanted? Xenoblade was sonst!