The Way: Remastered enthält schwerwiegenden Bug

    • The Way: Remastered enthält schwerwiegenden Bug

      Heute veröffentlichte das Entwicklerstudio SONKA mit The Way: Remastered im Nintendo eShop ihr Indie-Spiel auf der Nintendo Switch. Nun hat das Entwicklerstudio bekannt gegeben, dass das Spiel einen schwerwiegenden Bug enthält, der euer Spiel zum Abstürzen bringt und eure Spieldaten löscht. Der Bug taucht nach etwa zwei Stunden Spielzeit bei dem zweiten Endgegner auf. Ein Patch wurde schon bei Nintendo eingereicht und liegt zur Überprüfung vor. Wann genau der Patch veröffentlicht wird, ist aktuell noch nicht bekannt. Bis dahin gibt es die Möglichkeit den Bug zu umgehen. Dazu hat das Entwicklerstudio eine passende Anleitung im Reddit-Forum veröffentlicht:

      Damit der Spielstand nicht verloren geht, sollte das Spiel ausgeschaltet werden, wenn die Sequenz vor dem zweiten Boss gespielt wird, damit das Spiel gespeichert wird. Dazu muss man folgendermaßen den Boss besiegen, die Erwähnungen zu den Zahlen findet ihr in der Abbildung unten in der News.
      • Der Boss muss in 2 Minuten und 30 Sekunden besiegt werden
      • Dazu muss die Sphäre im Zentrum der Arena (1) eingesammelt werden, eine Cutscene wird abgespielt
      • Gehe zum Terminal oben links (2) und nutze die Sphäre (ZR)
      • (Pfeile): Nutze die Treppe, um zum geöffneten Schacht zu gehen
      • (3-4) Achte auf die Pfoten des Gegners und nutze die Sphäre bei den Konsolen links unten und rechts unten
      • (5) Gehe wieder hoch, nutze die Sphäre am Terminal oben links um den Schacht wieder zu schließen, dann (6) wird am Terminal oben mittig das Wasser angeschaltet
      • (7) Nutze oben rechts das Terminal, um die elektronische Schaltung anzuschalten, um den Boss zu besiegen
      • Mit diesem Weg sollte der Bug umgangen sein


      Habt ihr das Spiel schon erworben oder seid sogar von dem Bug betroffen?

      Quelle: SONKA-Pressemitteilung
      Switch FC: SW-5322-4767-1219
    • Der Bug ist schon Krass.... Aber viel geiler finde ich die Anleitung ihn zu umgehen. Da muss ja einer ewig getüftelt haben.

      Hört sich an, als würde man voll das Easteregg freischalten oder nen Mega Cheatcode aktivieren. ^^
      Sammel Amiibokarten der Serie 2 und 3. Bei Tauschinteresse einfach anschreiben.

      Bei Interesse am Gaming könnt ihr mich auch über die Nintendo Network ID kontaktieren.
    • wirft trotzdem kein gutes Licht auf die Zertifizierungsmethodik seitens der Plattformbetreiber. ich schreibe das allgemein - weil es für microsoft, nintendo und sony gleichermaßen gilt.
      wenn die betreiber eher eine qualitäts statt quantitätsoffensive starten würden, mehr analytiker einsetzen würden (ja auch die entwickler) dann hätte man das problem nicht.
    • Für Dont Starve liegt seit fast 14 Tagen ebenfalls ein Patch bei Nintendo, der laut Klei längst eingereicht ist. Nintendo braucht einfach zu lange zur Freigabe.

      Sollten mal eine generelle Qualitätskontrolle machen und so einen Müll wie Bingo und andre Handygames nicht mehr freigeben.
      Diese Realität, die uns umgibt, Ist die, die du
      gewählt hast.
      Und deine Träume kleiden unsere Spähre,
      Ein perfektes Gemälde, das sich ausbreitet.
      Im Licht unserer Augen, beim Klang deiner Stimme.