Alternativen zum Pro Controller

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Alternativen zum Pro Controller

      Hallo,

      ich zocke zu 90% im Handheld-Modus und will mir daher keinen Pro Controller kaufen, da er mir zu teuer ist. Ab und an zocke ich mit meiner Freundin Multiplayer-Spiele und finde die Lösung von 1 Joy Con pro Person selbst mit so einem Grip nicht sehr ideal.

      Daher möchte ich mir einen weiteren Controller abseits des zu teueren Pro Controllers kaufen. Ich mag die 8 Bit Do controller möchte jedoch was haben das besser in der Hand liegt.
      Von daher was könnt ihr empfehlen? Wie gut sind diese Adapter um PS4 Controller zu verwenden? Wie einfach ist das?
    • Ich kann den Mayflash Magic-NS Adapter empfehlen. Mit diesem ist es möglich, den PS4-, Xbox One- und WiiU Pro-Controller mit der Switch zu verwenden. Das Gyro des PS4-Controllers wird sogar auch erkannt und Rumble wird bei allen Controllern unterstützt (natürlich kein HD-Rumble).

      amazon.de/Mayflash-MAGIC-NS-Wi…r-Nintendo/dp/B07413R4HS/

      Die „Installation“ ist einfach. Nach einem Firmware-Update (die mitgelieferte Bedinungsanleitung zeigt wie es geht), steckt man diesen Adapter in einen USB-Port des Docks. Nun muss man in den Einstellungen der Switch die „Kabelverbindung Pro Controller“ einschalten.
      Dann drückt man beim Adapter ein kleines Knöpfchen und lässt diesen für 3s gedrückt. Der Adapter blinkt, und nun kann man den gewünschten Controller mit der Switch verbinden. Ich habe das z.B. mit den WiiU Pro-Controller gemacht, da muss man den roten Sync-Knopf drücken.

      Das funktioniert alles kabellos. Die Controller bleiben solange mit der Switch verbunden, bis diese mit einer anderen Konsole verbunden wurden. Dann müsste man am Adapter nochmal das Knöpfchen gedrückt halten und die Controller neu pairen.

      Nachteil des Adapters: Er unterstützt nur einen Controller! Wenn man also z.B. mit 2 Wii U-Pro Controllern auf der Switch spielen will, braucht man zwei Adapter.
      Welche Nintendo-Titel sind Millionen-Seller?:

      Offizielle Verkaufszahlen zu allen von Nintendo veröffentlichten Titeln

      Klingen-Erhalt aus Kernkristallen in Xenoblade 2 anschaulich erklärt:

      Xenoblade Chronicles 2: Klingen-RNG in Zahlen erklärt
    • @Antiheld
      Günstige Controller sind mit Kable, was in den meisten Wohnzimmern zu Problemen führen kann. Vor allem wenn man aufgrund der sonst mit Funk gebauten Eingabegeräte die Switch auch in irgend eine Ecke stellt und dann nochmal weiter weg zur Couch steht.
      Davon Abgesehen fehlt es den billigen Controllern an vielen Funktionen, wie etwa HD Rumble.
      Je nach Hersteller sind die auch nciht mega gut verbaut. Oft knarzen die dann, wobei ich auch schon einen in der Hand hatte, wo das nicht war. Auch die Druckpunkte der Tasten sind anders und oft nicht ganz optimal.
      Die Ergonomie empfand ich bei den meisten ok, aber nicht herausragend. Viele Controller sind ein bisschen kleiner als der ProCon (um Material zu sparen?) und liegen u.U. nicht gut in der Hand. Auch verschieben viele Hersteller die Sticks (links wird er oft mit dem Steuerkreuz vertauscht).
      Vielleicht bin ich auch einfach schon zu verwöhnt durch den ProCon, aber ich war immer froh, die Billigteile wieder abgeben zu können. Klar ist das eine Kostenfrage, aber das ist die Switch ja im Allgemeinen schon.
    • Würde auch zum Pro Controller greifen. Hatte für die Switch anfangs auch den neuen 8bitdo Controller, der zwar ganz ok ist aber auch nicht so das Gelbe vom Eis ist. Mittlerweile hab ich 2Pro Controller und die geb ich nimmer weg. Liegt einfach wunderbar in der Hand. Schöne ist, der funktioniert auch am PC über Steam mit Bluetooth Adapter. Da macht er die Herrschaft meines geliebten 360 Controllers streitig.
    • @Phiqu
      Geht mir ähnlich. Ich hatte von Anfang an einen Pro, meine Schwester hatte irgendwann auch kein Bock mehr auf diese ätzenden Joycon und dachte, ihr reicht ein billiger. Letztendlich haben wir nun doch noch einen weiteren Pro geholt. :D