Nintendo Switch Pro Controller wird von der neuesten Steam-Beta unterstützt

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Nintendo Switch Pro Controller wird von der neuesten Steam-Beta unterstützt

      Es ist kein Geheimnis, dass es eine Möglichkeit gibt, den Nintendo Switch Pro Controller, der von einigen Spielern als der beste Spielecontroller bewertet wird, mit dem PC zu verbinden. Dies ist offensichtlich nur über einen bluetoothfähigen Rechner möglich. Sollte euer Rechner kein Bluetooth haben, braucht ihr hierfür ein Bluetooth-Dongle, welches ihr in ein USB-Laufwerk einstecken könnt. Seit kurzem wird der Controller auch offiziell vom Steam-Client unterstützt, zumindest in der offiziellen Beta-Version. Es ist sogar möglich, die Bewegungssteuerung in Steam-Spielen und ebenso das D-Pad für hitzige Gefechte einzusetzen. Weitere Informationen gab das Team hinter Steam in einer offiziellen Mitteilung bekannt, die ihr im Spoiler lesen könnt.

      Spoiler anzeigen
      Hallo vom Steam Controller Team! Wir freuen uns bekanntzugeben, dass die aktuelle Steam-Clientbeta jetzt auch den Nintendo Switch Pro Controller unterstützt. Unserer Meinung nach handelt es sich hierbei um ein Gerät mit Funktionen, die sich hervorragend mit unserem Steam-Katalog kombinieren lassen. Die Steuertasten (D-Pad) sind ideal für Kampfspiele und Plattformer geeignet und die Gyro-Sensoren ermöglichen ein besseres Zielen in Action- und Ego-Shooter-Spielen. Sie können dies testen, indem Sie -wie unten beschrieben- an der Steam-Clientbeta teilnehmen. Wir hoffen, Sie haben Spaß dabei und freuen uns wie immer über Ihr Feedback!

      Wie lege ich los?
      Bitte nehmen Sie zuerst an der Steam-Clientbeta teil und aktivieren Sie dann die ‘Switch Pro Konfigurationsassistent‘-Option in den Controllereinstellungen. Diese Option finden Sie am gleichen Ort wo Sie auch den PS4- und Xbox-Konfigurationsassistenten aktivieren können. Sobald Sie diese Box anklicken, können Sie die Switch Pro Konfigurationen für jedes Spiel individuell anpassen, teilen und durchsuchen. Die Seite zu den Controllereigenschaften enthält auch eine globale Option zur ‘Verwendung der Nintendo Tastenbelegung‘. Dadurch werden die A/B und X/Y Tasten Ihrer geladenen Konfiguration vertauscht, was vor allem von Vorteil ist, wenn Sie einen Steam Controller, Xbox-Controller oder eine Konfiguration mit Standardvorlage wählen.



      Bitte verbinden Sie danach Ihren Controller und registrieren Sie diesen auf Ihrem Account sobald Sie dazu aufgefordert werden. Für die besten Ergebnisse mit dem Gyro schlagen wir vor, dass Sie Ihren Controller am Anfang kalibrieren, indem Sie unter ‘Erkannte Controller‘ die Option ‘Kalibrieren‘ wählen.



      Erstellen Sie danach über die Option "Controller-Konfiguration" im "Spiel verwalten"-Menü des jeweiligen Titels eine eigene Konfiguration (oder laden Sie eine vorhandene Konfiguration herunter). Die volle Funktionalität des Steam-Konfigurationsassistenten steht Ihnen zur Verfügung: Gyro-Funkionen bearbeiten, Radialmenüs hinzufügen, Aktionssets erstellen und vieles mehr. Wenn Sie lieber mit einer Community-Konfiguration starten möchten, drücken Sie X und durchsuchen Sie die Optionen.



      Starten und spielen Sie jetzt Ihr Steam-Spiel mit Ihrem Switch Pro Controller. Rufen Sie das Steam-Overlay mit dem „Home“-Knopf auf, um Ihre Konfiguration im Handumdrehen anzupassen. Bitte lassen Sie uns wissen, falls Probleme auftreten sollten.


      Werdet ihr den Nintendo Switch Pro Controller bei PC-Spielen einsetzen?

      Quelle: Steam
    • Habe bisher auch immer meinen Xbox 360 Controller verwendet. Finde das super das sie den Switch Controller so positiv erwähnen. Und zu recht. Ich liebe das Teil. Liegt einfach perfekt in der Hand. Spiele damit viel lieber als mit meinen Xbox One oder 360 Controller bzw. bei meinem Kumpel mit seinen PS4 Controller. Werde ich auf jeden Fall am PC mal ausprobieren.
    • Soweit ich gelesen habe, kann man den Nintendo Switch Pro Controller auch mit einem nicht Bluetooth-fähigen PC ohne zusätzliche Hardware nutzen, indem man den Controller einfach über ein USB auf USB-C-Kabel (zum Beispiel das mit dem Pro Controller mitgelieferte) anschließt. Ich werde das demnächst auch selbst ausprobieren.
    • "Das D-Pad für hetzige Gefechte einsetzen" - was soll das denn bedeuten? ?(

      Davon abgesehen, das ist natürlich eine feine Sache, der Switch Controller ist tatsächlich der angenehmste in der Hand. Allerdings für viele Spiele am PC wg. fehlenden Analog-Triggern nicht zu gebrauchen. Deshalb bleib ich beim DualShock4 Controller. Der hat auch Gyro und beherrscht die Bewegungssteuerung daher genauso wie man es von der Switch Version von Doom oder Splatoon 2 kennt. Mit ein Rätsel, wieso das auf der PS4 nicht genutzt wird.. auf dem PC funktioniert das in Steam hervorragend.