Japan: Die aktuellen Hard- und Software-Charts (30.04.18 - 06.05.18)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Japan: Die aktuellen Hard- und Software-Charts (30.04.18 - 06.05.18)

      Spannend sind die Charts aus Japan auch diesmal, denn Donkey Kong Country: Tropical Freeze konnte sich diese Woche auf den ersten Platz katapultieren. Interessant ist die Tatsache, dass das Spiel erfolgreicher ist als der Start der Wii U-Version des gleichnamigen Titels. Die Verkäufe sind bei Weitem höher, denn im Jahr 2014 wurde das Spiel nur 35.717 Mal in der ersten Woche verkauft.

      Hardware:
      1. Nintendo Switch – 53.113
      2. PlayStation 4 – 25.064
      3. PlayStation 4 Pro – 9.930
      4. New Nintendo 2DS XL – 6.545
      5. PlayStation Vita – 5.502
      6. New Nintendo 3DS XL – 3.509
      7. Nintendo 2DS – 731
      8. Xbox One – 161
      9. Xbox One X – 27
      Software:
      • 01./00. [NSW] Donkey Kong Country: Tropical Freeze <ACT> (Nintendo) {2018.05.03} (¥5.980) - 88.421 / NEU
      • 02./01. [PS4] Jikkyou Powerful Pro Baseball 2018 <SPT> (Konami) {2018.04.26} (¥7.980) - 39.430 / 164.260 (-68%)
      • 03./04. [NSW] Nintendo Labo Toy-Con 01: Variety Kit <EDU> (Nintendo) {2018.04.20} (¥6.980) - 32.244 / 148.568 (+24%)
      • 04./06. [NSW] Kirby Star Allies <ACT> (Nintendo) {2018.03.16} (¥5.980) - 31.377 / 482.816 (+75%)
      • 05./05. [NSW] Splatoon 2 # <ACT> (Nintendo) {2017.07.21} (¥5.980) - 29.850 / 2.297.437 (+60%)
      • 06./08. [NSW] Mario Kart 8 Deluxe <RCE> (Nintendo) {2017.04.28} (¥5.980) - 23.983 / 1.521.818 (+82%)
      • 07./03. [PS4] God of War # <ACT> (Sony Interactive Entertainment) {2018.04.20} (¥6.900) - 16.497 / 92.105 (-44%)
      • 08./02. [PSV] Jikkyou Powerful Pro Baseball 2018 <SPT> (Konami) {2018.04.26} (¥6.980) - 15.867 / 74.303 (-73%)
      • 09./11. [NSW] The Snack World: TreJarers Gold <RPG> (Level 5) {2018.04.12} (¥5.980) - 12.654 / 74.638 (+21%)
      • 10./14. [NSW] Super Mario Odyssey # <ACT> (Nintendo) {2017.10.27} (¥5.980) - 11.873 / 1.716.639 (+64%)
      • 11./13. [NSW] The Legend of Zelda: Breath of the Wild # <ADV> (Nintendo) {2017.03.03} (¥6.980) - 11.151 / 980.427 (+42%)
      • 12./17. [NSW] Nintendo Labo Toy-Con 02: Robot Kit <EDU> (Nintendo) {2018.04.20} (¥7.980) - 6.694 / 41.003 (+18%)
      • 13./23. [3DS] Pokemon Ultra Sun / Ultra Moon <RPG> (Pokemon Co.) {2017.11.17} (¥4.980) - 6.506 / 1.628.863
      • 14./29. [NSW] 1-2-Switch <ETC> (Nintendo) {2017.03.03} (¥4.980) - 5.551 / 441.682
      • 15./19. [PS4] Far Cry 5 <ACT> (Ubisoft) {2018.03.29} (¥8.400) - 4.400 / 131.788 (-1%)
      • 16./31. [NSW] Arms <FTG> (Nintendo) {2017.06.16} (¥5.980) - 4.366 / 403.404
      • 17./34. [NSW] Pokken Tournament DX <FTG> (Pokemon Co.) {2017.09.22} (¥5.980) - 4.264 / 259.693
      • 18./18. [PS4] Bravo Team |PlayStation VR| # <ACT> (Sony Interactive Entertainment) {2018.04.26} (¥4.900) - 4.240 / 9.220 (-15%)
      • 19./09. [NSW] SD Gundam G Generation: Genesis for Nintendo Switch <SLG> (Bandai Namco Games) {2018.04.26} (¥6.800) - 4.192 / 16.168 (-65%)
      • 20./33. [3DS] Animal Crossing: New Leaf - Welcome amiibo <ETC> (Nintendo) {2016.11.23} (¥2.700) - 3.991 / 405.306
      Quelle: ResetEra, Gematsu
    • Donkey Kong TF hatte auf der Wii U in der ersten Woche bloss 35 717 Exemplare in Japan gemäss Media Create verkauft. Auf der Switch erreicht der Port über das Doppelte.

      Auch wenn ich der Meinung bin, dass zu viele Ports auf der Switch erscheinen, gibt der Erfolg der Strategie Nintendo recht.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von XenoDude ()

    • Rot rot rot rot.

      Der Boost für Donkey Kong Country: Tropical Freeze ist allein durch den Funky New Mode zu verdanken.
      Damals, als es auf der WiiU erschienen ist war ich durch fehlende Werbemaßnahmen nicht sehr interessiert, beim 3DS-Ableger von Donkey Kong war das schon eher der Fall.
      Eine Demo für die WiiU wäre nicht sehr schlecht gewesen und würde auch der Nintendo Switch-Version guttun.

      PS: Nintendo Labo läuft ja richtig schlecht und wird auch für immer ein Ladenhüter bleiben.
      Nur 27 verkaufte Xbox X? Kann man die dort überhaupt noch im Laden kaufen oder gibt es die nur noch auf amazon.co.jp aus Angst vor Verlusten bei den lokalen Einzelhändlern?
      Toll, dass Animal Crossing nochmal dabei ist.
      Aber 1-2-Switch wurde wohl nur verkauft, weil die Käufer der Labo wissen wollten, ob es wirklich noch schlechter als die Labo geht. :troll:
    • Das kann ruhig so weitergehen. Bin schon gespannt wie Japan Octopath annehmen wird...
      All right, I've been thinking. When life gives you lemons, don't make lemonade. Make life take the lemons back. GET MAD! I DON'T WANT YOUR DAMN LEMONS! WHAT AM I SUPPOSED TO DO WITH THESE?! DEMAND TO SEE LIFE'S MANAGER! Make life RUE the day it thought it could give CAVE JOHNSON LEMONS! DO YOU KNOW WHO I AM?! I'M THE MAN WHO'S GONNA BURN YOUR HOUSE DOWN! WITH THE LEMONS! I'm gonna get my engineers to invent a combustible lemon that's gonna BURN YOUR HOUSE DOWN!
    • @XenoDude
      Genau, eine Steigerung von ca. 148% gegenüber den Wii U-Zahlen! Diese „Portiererei“ von Nintendo lohnt sich :D Schade, dass man dabei vergessen hat, das 1. Halbjahr mit neuen Spielen zu füllen. Ab Juni wird das aber besser!

      Hoffentlich bekommt DKC: TF endlich seine verdiente Aufmerksamkeit, die auf der Wii U leider nicht gegeben war.

      Ansonsten starke Zahlen der Switch-Evergreens (Zelda, Mario Kart, Kirby etc.), aber war in der Golden Week zu erwarten.
      Nintendos Millionen-Seller und ein Verkaufszahlen-Vergleich zwischen der Switch und der PS4:

      Guide zum Klingen-Erhalt in Xenoblade 2:
    • Mensch, die Zahlen von Kirby und Snackworld überraschen mich sehr! Breath of the Wild dann demnächst allein Retail über eine Million. Arms hat die 400k geknackt. Einfach klasse! Weiter so!
    • @XenoDude

      Oder es liegt daran, dass es zur Zeit schlicht keine Games für die Konsole gibt und man quasi gezwungen ist die Ports zu kaufen.

      DAS ist eben auch eine Strategie, genauso wie der push der Verkaufszahlen vom Crappie 6h Kirbygame.
      Es wird halt Monate davor und danach quasi nichts wirklich veröffentlicht, dann verkauft sich sogar schieße wie Gold.
      Gamer PC, Wii U, N3DS, Xbox One und PS4.
    • @Wunderheiler
      In Japan ja, denn dort ist God of War eine Nischen-IP :D Das kann nicht die Messlatte sein.

      Finde aber, dass man Labo noch Zeit bis zum Weihnachtsgeschäft geben sollte, bevor man es als Flop betitelt. Es scheint so, dass die Hürde für die Kern-Zielgruppe (Kinder und deren Eltern) zu hoch ist, denn die Switch ist vergleichsweise sehr teuer. Und bei den bestehenden Switch-Käufern kommt es nicht so gut an bzw. spricht sie nicht an.
      Zur Weihnachtszeit sollte der Geldbeutel lockerer sitzen, vielleicht steigen dann auch die Labo-Zahlen.

      @sCryeR
      Oder es liegt daran, dass DKC: TF ein gutes Spiel ist und es weit mehr Nicht WiiU-Besitzer gibt, als WiiU-Besitzer? Außerdem wird niemand zu irgendwas gezwungen :ugly: Ich habe mir das Spiel z.B. nicht gekauft, da ich es schon auf der Wii U habe. Die Switch steht bei mir zwar momentan nutzlos rum, aber so what? Solche Dürreperioden hatte und hat jede Konsole...
      Kirby ist außerdem kein Crap, du bist bloß nicht die Zielgruppe für das Spiel :whistling:
      Nintendos Millionen-Seller und ein Verkaufszahlen-Vergleich zwischen der Switch und der PS4:

      Guide zum Klingen-Erhalt in Xenoblade 2:

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Cristiano ()