Square Enix sichert sich "Outriders" in Europa

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Square Enix sichert sich "Outriders" in Europa

      Ganz ähnlich, wie bei bei unserem News-Artikel zu Bandai Namco, ließ sich auch das Entwicklerstudio Square Enix zuletzt einen Spieltitel schützen. In Europa meldete man demnach also ein Trademark für den Namen "Outriders" an, wobei weitere Informationen dazu bislang fehlen. Weder wissen wir, worum es sich dabei genau handeln könnte noch wieso man den Namen erst jetzt anmeldete. Spekuliert wird, dass sich dahinter das gemeinsame Projekt mit dem Entwickler "People Can Fly" verbirgt, welches im Juni 2017 erstmals angekündigt wurde.

      Auch bei "Outriders" ist es sehr gut möglich, dass das Projekt zur E3 2018 gezeigt werden könnte.

      Quelle: Gematsu