Schnappt euch Larvitar beim kommenden Pokémon GO Community Day

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Schnappt euch Larvitar beim kommenden Pokémon GO Community Day

      Der letzte Pokémon GO Community Day liegt nur einige Tage zurück. Am Pfingstwochenende hattet ihr die Gelegenheit, Glumanda häufiger zu begegnen als sonst. Mittlerweile ist bekannt, wann der nächste Community Day stattfinden soll:


      Am 16. Juni könnt ihr wieder mit gezücktem Smartphone auf Pokémon-Jagd gehen, wenn Larvitar besonders oft anzutreffen sein wird. Wie gewohnt werden Lockmodule während des Events drei Stunden lang wirken und ihr werdet mit der dreifachen Anzahl an Erfahrungspunkten beim Fang von Pokémon belohnt.

      Habt ihr am letzten Community Day teilgenommen? Wie gefällt es euch, dass Larvitar beim nächsten Community Day häufiger anzutreffen sein wird?

      Quelle: Pokémon GO-Website, Twitter (PokemonGOdeu)
    • Ich freu mich drauf, auch wenn ich langsam einen Ausverkauf der Gameplay-relevanten Pokemon bei Raids sehe. Wenn jetzt auch Machollo irgendwann kommt, hat jeder mit in der Summe wenigen Stunden Spielzeit seine 6er Teams aller wichtigen Pokemon voll.

      Langsam fragt man sich, wozu man noch seltene und zugleich starke Pokemon jagen geht, wenn man sie irgendwann geschenkt bekommt. Und vor allem: Langsam traut man sich keine guten Pokemon mehr weiter zu entwickeln, sie könnten ja mal beim Community Day kommen und beim Entwickeln eine stärke Attacke erhalten.
    • Zitat von LordBackfisch:

      Wenn dieses Spiel doch nur halbwegs richtige Pokemonkämpfe gegen Freunde beinhalten würde, wäre es gameplaytechnisch um Welten besser als jetzt und würde wahrscheinlich den Mobilemarkt sprengen.
      Müsstest allerdings dann damit rechnen, dass man Geld für das Spiel hinblättern müsste und Game Freak das wahrscheinlich nicht so schmecken würde, wenn das Spiel dann straigt ein Klon wäre. Aber ich verstehe was du meinst, deshalb spiele ich es auch nicht, weil mir etliche elementare Sachen fehlen.
      20k Abonnenten-Special
    • hmmmm.... mir liegt da schon eine Frage auf dem Herzen welche ich unbedingt loswerden muss....

      Spielt das überhaupt noch wer?



      anscheinend ja schon sonst, gäbe es keinen Community day... Lavitar ist ja auch cool... ob es mir gefallen würde es häufiger auf einem Comunity day häufiger anzutreffen weiß ich nicht... bin leider kein pkmn Go'ler....
      Nintendo/Playstation/Steam-Network-ID: Flo_10800

      Spielt zur Zeit am Häufigsten:
      (PS4) FarCry 5, life is strange
      (Switch) Fire Emblem Warriors

      Meist erwartet 2018:

      Code Vein, TheWorldEndsWithYou, Fire Emblem Switch, RDR2, Tales of Vesperia
    • Nachdem ich gestern in der Mittagspause mit einem älteren Herren (ca. 70 :D ) zwei Arenen erobert habe und noch ein (sehr schwaches) Keifel fangen konnte muss ich sagen:

      Her mit Larvitar!! :* Konnte schon das letzte Mal Shiny Glumanda fangen und da hatte ich kaum Zeit alles zu nutzen :D


      Kann Mr. Pickle kaum noch erwarten :love: :D
    • @derbesserwisser
      Also hier in Bayern, explizit bezogen auf Augsburg und München, hat noch einige Spieler die das Game durchaus fesselt.
      Mich eingeschlossen ˆˆ Nur weil man alle nicht mehr jeden Tag sieht, heißt das noch lange nicht, das es keiner mehr zockt.

      Back to Topic:
      Ich freue mich über Larvitar, beim letzten Community Day habe ich zwar ein Glurak und erst kurz vor Ende ein Shiny Glumanda bekommen, aber es schadet nicht so ein starkes Pokémon in seinem Team zu haben ˆˆ
      Der größte Feind des Menschen, ist der Mensch selbst. Welche Maus wäre schon so blöd, eine Mäusefalle zu erfinden? xD

      ~~~~~~~~~~~

      Schaut gern in meinem Blog vorbei, dort gibt es ein Custom Amiibo Tutorial kurz vor dem Abschluss und eine Nuzlocke Challenge in Pokémon Soul Silver ^,..,^