Pokémon: Das Schillernde Zygarde wird im Juni verteilt

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Pokémon: Das Schillernde Zygarde wird im Juni verteilt

      Alle Besitzer der 7. Generation der Pokémon-Spiele dürfen sich im Juni über ein Schillerndes Zygarde freuen. Das Legendäre Drache/Boden-Pokémon wird nämlich das nächste in der Reihe sein, welches im Rahmen des Jahres der Legendären Pokémon über das Nintendo Network verteilt wird, wie The Pokémon Company bekanntgab. Vom 1. bis zum 22. Juni könnt ihr das Schillernde Zygarde auf Pokémon Ultrasonne, Pokémon Ultramond, Pokémon Sonne oder Pokémon Mond herunterladen.

      Je nach Edition unterscheiden sich das Level, das getragene Item und die Attacken von Zygarde. Besitzer von Pokémon Ultrasonne und Pokémon Ultramond erhalten das Legendäre Pokémon auf Level 100 mit den Attacken Tausend Pfeile, Wutanfall, Turbotempo und Drachentanz sowie dem getragenen Item Goldkronkorken. Das Zygarde, welches auf Pokémon Sonne oder Pokémon Mond wandert, ist dagegen auf Level 60 und beherrscht die Attacken Bodengewalt, Giftblick, Bodyguard und Feuerodem. Ein Item trägt es nicht. Die Fähigkeit von Zygarde ist, für jede Edition, Aura-Umkehr.

      Holt es euch für eure Ausgabe von Pokémon Ultrasonne, Pokémon Ultramond, Pokémon Sonne oder Pokémon Mond mithilfe dieser kurzen Anleitung:
      1. Starte deine Ausgabe von Pokémon Sonne, Pokémon Mond, Pokémon Ultrasonne oder Pokémon Ultramond.
      2. Wähle im Startmenü die Option „Geheimgeschehen“ aus.
      3. Wähle „Geschenk empfangen“ aus.
      4. Wähle „Per Internet empfangen“ und bestätige mit „Ja“, um eine Internetverbindung herzustellen.
      5. Dein Pokémon wird übertragen.
      6. Sprich in einem beliebigen Pokémon-Center mit dem Lieferanten oder der Lieferantin, um dein Pokémon zu erhalten.
      7. Vergiss nicht, dein Spiel zu speichern!


      Zudem wird uns ein kleines Entwicklerinterview in Video-Form präsentiert, in welchem das Schillernde Zygarde im Rampenlicht steht.



      Zur Erinnerung: Noch bis einschließlich morgen habt ihr Zeit, die aktuellen Event-Pokémon Yveltal und Xerneas auf eure Pokémon-Editionen zu laden. Weitere Informationen dazu erhaltet ihr hier.

      Quelle: The Pokémon Company, YouTube (Offizieller Pokémon YouTube Kanal)
    • @BlackMusashi
      Was wird bitte hinterhergeschmissen? Shiny Zygarde wünsche ich mir seit Jahren und wurde bis jetzt nur ein einziges Mal in Japan verteilt. Da alle Zygarde, die man regulär in den Spielen fangen kann, shiny-locked sind ist es legit fast nicht möglich gewesen hier in Europa an ein Shiny Zygarde zu kommen (mal ausgenommen von Hacks). Also ja bitte, schmeißt mir Shiny Zygarde hinterher, ich wünsche mir schon lange eins! :ugly:

      Und wenn die Anzahl wie oft es ein Pokémon gibt für dich für deren "Legendenstatus" verantwortlich ist, klingt mir das mehr nach digitalem Schwanzvergleich als an tatsächlicher Freude an den Pokémon selbst. :/
    • @Pit93
      Siehe einen Post unter dir, bereits 5 Zygardes? Das finde ich dann schon hinterhergeschmissen. Ein legendäres Pokemon sollte doch auch etwas spezielles sein und auch eine Herausforderung. Sonst kann man das nächste Mal gleich alle Pokemons der Edition zu Spielbeginn auf Knopfdruck dem Spieler aufs Auge drücken. Dann braucht es definitiv keinen "Schwanzvergleich" mehr.
    • Kann es sein, dass manche legendäre und mysteriöse Pokémon verwechseln?
      Legis sind schon lange nichts außergewöhnliches mehr, da sie oft in den Editionen zu Hauf zur Verfügung gestellt werden.
      Dennoch sind diese Verteilungen jedes mal etwas besonderes, da sie oft seltene Fähigkeiten oder besondere Attacken haben.
      Shiny Zygarde gab es bei uns in Europa auch noch nie, ist daher eine Rarität und wird vermutlich auch nicht so schnell wieder kommen.
      Ich würde es aber auch toll finden, wenn man diese dann in einer kleinen Story fangen muss.
    • @NeoBlitzX7
      Wo hast du die 5 her? Hab ich da was übersehen? Eines in XY und eines in Sonne/Mond - oder hast du letzteres in mehrere aufgespalten? Das zählt dann natürlich nicht. ?(

      @BlackMusashi
      Sind die reinen Event-Pokemon bzw. zumeist schwächeren Legendären. Celebi, Jirachi, Phione und so. Gibt eine Liste von denen. Ach ja, Sonne und Mond sind ein schlechter Einstieg, da hab ich selbst als Veteran zeitweise fast die Geduld verloren.
      Sonic war nie gut. Und **** EA! :ugly:
      Still waiting for: Half Life 3, Megaman ZX3, Metroid 5, Far Cry Blood Dragon 2
    • @BlackMusashi
      Mew ist ein mysteriöses Pokémon.
      Das sind Pokémon, die man im Spielverlauf nicht fangen kann, sondern nur durch Verteilungen gibt. Na gut, den Begriff gibt es noch nicht von Anfang an. Aber letztlich sind dies eher die seltenen Pokémon, den Rest hat ohnehin jeder zuhauf.

      Legendäre waren noch nie selten. Es gibt sie zwar meistens nur ein mal pro Spieldurchgang, aber trotzdem kann sie jeder ein mal holen. Durch Neustarts sogar mehrfach.

      Das Mond bei dir nicht wirklich Anklang findet, kann ich verstehen. Meiner Meinung nach, sind das die bisher schlechtesten Spiele. Auch wenn sie sehr detailverliebt sind, haben sie zu viele Kritikpunkte.
    • Danke für die Erinnerung! Ich habe mir Ultra-Sonne erst vor kurzem gekauft. Da werde ich jetzt noch schnell zuschlagen

      @Shurican Da muss ich dir Recht geben, das ist wenig spannend und wenn sich alle dieses Pokémon einfach so holen können, verliert es irgendwie seine Besonderheit. :(

      Bei mir wird es wahrscheinlich einfach in einer Box landen, weil ich mit dem Spiel noch nicht soweit bin und da ein Lvl 100 Pokémon alles kaputt machen würde