Mario Tennis Aces: Dataminer enthüllen alle spielbaren Charaktere und vieles mehr

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Mario Tennis Aces: Dataminer enthüllen alle spielbaren Charaktere und vieles mehr

      Damals erhielten Pokémon Sonne und Pokémon Mond eine Demoversion, in welcher alle Daten des fertigen Spiels aufzufinden waren, weshalb Dataminer noch vor Veröffentlichung der Spiele alle Pokémon der 7. Generation nennen und auch zeigen konnten. Ähnliches ist nun auch bei Mario Tennis Aces passiert. Bekanntlich erschien heute die Demoversion, welche uns demnächst auch ein Paar Matches online spielen lässt. Doch hinter dieser Demo verbergen sich lauter Daten des fertigen Spiels, weshalb Dataminer auch hier alle spielbaren Charaktere, alle Bosse im Storymodus und alle Namen der Spielfelder noch vor Veröffentlichung des Spiels enthüllen konnten. Die Charaktere sind hier aufgelistet:
      • Mario
      • Luigi
      • Wario
      • Waluigi
      • Peach
      • Yoshi
      • Birdo
      • Daisy
      • Bowser
      • Bowser Jr.
      • Knochen-Bowser
      • Donkey Kong
      • Diddy Kong
      • Buu Huu
      • Rosalina
      • Toad
      • Toadette
      • Koopa
      • Parakoopa
      • Knochentrocken
      • Shy Guy
      • Spike
      • Kettenhund
      • Blooper
      • Bumm Bumm
      • Kamek
      • Mii
      Die Bosse bestehen teilweise nur aus Namen, die zu keinem bekannten Charakter passen. Wir können nur wenige exakt zuordnen:
      • Mutant-Tyranha
      • Goopa Blooper
      • boss_icegolem
      • boss_esterkoopa
      • boss_mirage
      • boss_statuekoopa
      • inishienoudedameshi
      Die Namen der Spielfelder sind ebenfalls bekannt geworden. Aus den Namen kann man sich erschließen, in welchem Ambiente das jeweilige Spielfeld gehalten ist.

      • Stadium
      • Haunted
      • Battleship
      • Bowsercastle
      • Snowmountain
      • Sand
      • Forest
      Jedes Stadion außer "Stadium" besitzt mehrere Variationen, höchstwahrscheinlich weil darauf nicht nur normale Spiele, sondern auch Bosskämpfe stattfinden werden.

      Wie ihr sehen könnt, sind einige Überraschungen und großartige Comebacks dabei. Auf welchen Charakter freut ihr euch am meisten? Hättet ihr euch noch weitere Spielfelder oder Bosse gewünscht?


      Quelle: Twitter (Demonslayerx8), Nintendowire, Twitter (Blazingflare), (2)
      I play to win!
    • @Ethylamid
      Endlich jemand der Ahnung hat!

      Ich verstehe es auch nicht warum diese blöden Miis spielbar sind. Die bekamen schon genug Aufmerksamkeit in Mario Kart, wo diese auch nichts zu suchen hatten, oder war Mario, Link oder Mega Man in Wii Sports, Wii Sports Resort oder Wii Party spielbar, ich glaube kaum. Diese Miis haben im Mario Universum nichts zu suchen, sonst will ich auch, dass Zelda in Bayonetta 3 spielbar ist. Dann muss man wenigstens nicht so eine alte hässliche Frau steuern.
    • Also, ich weiß nicht, die Charakterauswahl finde ich schon ganz gut, aber ich verstehe überhaupt nicht, wo Charaktere sind wie Pauline, I.Gidd und die Feenkönigin, naja.. und die Anzahl an Spielefelder ist trotzdem sehr mau. Ein Mario Kart kriegte immer mindestens 16 hin und so ein Tennisfeld kann doch wohl kaum so schwierig zu erstellen sein und wieso nicht mehr Einfluss aus den Mario-Spielen? Auch die Anzahl an Modi ist jetzt nicht berauschend. Ein Story-Modus und sonst nur normales Spiel (und mal ein größerer Ball). Freischaltbare Outfits, Minispiele, etc sind nicht dabei. Naja, Mal sehen, wie es letzlich wird.
    • @Thorsten

      Ok, wusste ich nicht, fällt aber auch wirklich ganz wenig auf um ehrlich zu sein. Fände es übrigens generell gut, wenn ihr solche Tags den News zuordnet, am besten noch in verschiedenen Farben und Symbolen, damit es noch deutlich wird. Also dass jede News einer bestimmten Kategorie, zum Beispiel iOS oder Switch oder Gerücht oder wie auch immer, immer eine besondere Hintergrundfarbe hat. Da Alles nur grau-weiss erscheint wirken die News manchmal etwas unspektakulär und wie eine Excel-Tabelle.
    • @Ethylamid

      Da gibt es ein verstecktes Feature in Smash, in Mario Kart und es wurde auch schon für Mario Tennis confirmed.

      Ist richtig Krass. Toll das Nintendo diese Funktion eingebaut hat. Hätten die. Ich machen müssen. Haben sie aber getan. Nur um dich und die anderen zufrieden zu stellen,und es kostet nix extra. Hat es schon bei Smash und MK8 nicht.

      Du wählst einfach kein Mii aus und bekommst auch keins.

      Problem gelöst. Geil, wa? Ich finde das so genial und innovativ. Man überläßt dem Kunden die Wahl, was er will. Besser als bei Apple. Daumen hoch für Nintendo.

      Zum Bild - Warum wird das Bild nicht direkt angezeigt? Infos hier.


      http://www.geit.de
    • Mit der Charakterwahl bin ich sehr zufrieden, weil mehr oder weniger alles, was im Mario Universum vorkommt, beinhaltet ist und ich Qualität über Quantität setze. Ein paar Charaktere und Tennisplätze würde ich von Nintendo allerdings gerne nachgereicht haben. Beispielweise fehlt mir Bayonetta, der Bewohner und Inklings. Für alle 3 würde ich mir auch eine Arena wünschen und für 2 hätte ich schon Ideen.

      Bei dem Bewohner Tennisplatz könnte man wie bei MK8 die Animal Crossing Rennstrecke mit den verschiedenen Jahreszeiten, eben genau diese Idee einbauen. Mir hat das damals sehr gefallen. Beim Inkling könnten sie Teile aus irgendeinem Splatoon Level nehmen und die Tinte einbauen. Zum Beispiel könnte sie jedesmal, wenn der Ball den Boden berührt kleine Flecken entstehen lassen und bei einem Spezialschlag entsprechend große Flecken.
    • Ich freue mich auch über dieses Spiel. Ich muss sagen bis jetzt hatte ich noch nie ein Mario Tennis - Spiel, aber Mario Tennis Aces sieht so gut aus und der Storymodus (dass, was man bis jetzt vom Storymodus weiß) sieht auch gut aus und meine 2 Lieblings-Nintendo-Charaktere sind spielbar: Rosalina und Yoshi. Ich denke, dass dieses Spiel mich positiv von der Mario Tennis - Serie überzeugen wird.