Sekai Project startet Kickstarter-Kampagne für My Girlfriend is a Mermaid!?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Sekai Project startet Kickstarter-Kampagne für My Girlfriend is a Mermaid!?

      Vor über einer Woche gab Sekai Projekt bekannt, die bislang nur in koreanischer und japanischer Sprache verfügbare Visual Novel My Girlfriend is a Mermaid!? in den Westen bringen zu wollen und dabei auf der Nintendo Switch sogar mit neuen Inhalten zu erweitern. Was zuvor aber wie ein feststehender Beschluss klang, ist nun weniger gewiss. Vor wenigen Tagen startete Sekai Project nämlich eine Kickstarter-Kampagne, um die Lokalisierung tatsächlich Realität werden zu lassen.

      Dadurch, dass es sich hierbei um Sekai Projects erste auf Konsolen fokussierte Produktion handelt, ist das Unterfangen mit einigen Risiken und Herausforderungen verbunden, heißt es auf der Kampagnenseite. Um das Spiel also tatsächlich in den Westen bringen zu können, wird ein Spendenziel von 12.000 US-Dollar benötigt – oder auch 10.285 Euro, wenn man von den Angaben der Kickstarter-Webseite ausgeht. Zum Zeitpunkt dieses News-Artikels konnten bereits 9.723 Euro zusammengetragen werden, sodass in den verbleibenden 24 Tagen lediglich etwa 500 weitere Euro benötigt werden. Je nachdem, wie viel man als Unterstützer der Kampagne spendet, darf man sich auf verschiedene Prämien freuen, darunter natürlich digitale Versionen des Spiels für PC oder Nintendo Switch, ein kleines Artbook, eine offizielle Soundtrack-CD, verschiedene Shikishi oder sogar ein doppelseitiger Dakimakura-Bezug mit einer der drei Heldinnen des Spiels.

      Für weitere Informationen könnt ihr gerne auch einen Blick auf die Kickstarter-Kampagne selbst werfen.

      Werdet ihr das Projekt unterstützen? Habt ihr auch schon an anderen Kickstarter-Kampagnen mitgewirkt?

      Quelle: Kickstarter