E3 2018 // Um 22 Uhr startet die Pressekonferenz von Microsoft

  • Über 100 Minuten lang ein reines Videospiel-Feuerwerk. Klasse PK! Messlatte ist nun extrem hoch. Mal sehen was die anderen abliefern.


    Bei Nintendo befürchte ich etwas, dass die 20 hier in 60 Sekunden gezeigten Indie-Titel ganz ausführlich als Highlights präsentiert werden. ;) Und Sony? So viele noch unbekannte Thirdspiele, mit denen sie einen überraschen können wird es wohl nicht mehr geben. Bin gespannt.

  • Bin zufrieden Microsoft. Ihr habt mich beeindruckend!^^

  • Das war doch echt nicht schlecht die PK. Sind zwar keine Xbox Exklusiven spiele dabei die mich interessieren, aber auf spiele wie Tomb Raider, Dying Light 2, Cyberpunk 2077, Division 2, Just Cause 4 freue ich mich echt. So kann die E3 auf jeden Fall gerne weiter gehen. :thumbsup:

  • Microsoft hat 3 Jahre nichts nennenswertes geliefert, daher war das heute zu erwarten.


    Man sollte auch im Hinterkopf behalten, dass Sony nächstes Jahr wohl die PS5 bringt und somit dieses Jahr nix großartiges zeigen wird/will/kann.


    Die ganzen Xbox Titel wie Halo, Gears etc. kommen aber erst 2019, also quasi um der PS5 die Luft zu nehmen, ehrlich gesagt rechne ich fast schon mit einer XX2 Ende 2019, spätestens 2020.


    Kaufen werde ich sicherlich, Kindom Hearts III, Halo, Gears 5, Gears Rabbits?, Tomb Raider, das Fuchs Game, Ori absolutes Musthave (davor nochmal Teil 1 zocken).


    Cyperpunkt mag ich garnicht, Zukunftsgames oder Piratendinger sind mir wumpe.


    Aber schön zu sehen, dass MS scheinbar aus Fehlern lernt und diese Flaute der letzten Jahre nicht mehr vorkommt, jetzt kann Nintendo kommen.

    Gamer PC, Wii U, N3DS, Xbox One und PS4.

    4 Mal editiert, zuletzt von sCryeR ()

  • Da hätten wir Nier Automata für die One, also hat der Leak gestimmt. Somit können die PS4 Exklusiv Redner mal verstummen und wir vielleicht doch auf eine Switch Version hoffen, soll Nintendo mal die Kohle dafür an Square überweisen.

    @EmpireOfSilence Träum mal schön weiter! Es wird trotzdem nicht für die Switch erscheinen! Wurde sogar durch einen bekannten Leaker der mit seinen Vermutungen (Leaks) immer richtig lag sogar bestätigt! Aber du darfst natürlich gerne weiter träumen!

  • Für echte „Gamer“ war es eine super Show. Für mich als Casual war nur dieses eine Spiel mit dem Fuchs interessant :D Und Gears fand ich toll, aber wird ja nicht für Switch kommen :)


    Der XBox Game Pass scheint ja auch immer interessanter zu werden. Vielleicht haben bald echt nur noch StreamingServices auch für Spiele, wie Netflix halt. Das Angebot ist gar nicht mal so schlecht.

  • Schöne PK, jedoch scheint mal wieder alles was mich wirklich interessiert auch für die anderen Plattformen zu erscheinen. Cyberpunk schaut echt super aus und das setting ist so unverbraucht. Deus Ex gefällt mir schon, aber das wird insane.

  • Mir hat der fette "Systemseller-Megaton"gefehlt, ansonsten war es eine sehr gute Pressekonferenz - das weckt Hoffnung für die nächste Xbox (der Xbox One-Zug ist abgelaufen, seien wir ehrlich).


    8/10 von mir.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!