Starlink - Battle for Atlas

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Digital kriegt man anscheinend viel mehr fürs Geld als in der physikalischen Version. Man hat dann aber auch nix in der Hand.

      Überlege momentan die digitale komplett Edition zu kaufen, fühlt sich aber wie ein vollpreis Spiel plus season pass an und das will ich eigentlich nicht. Hmm.
    • Ja, es gibt durchaus schwerere Controller, das stimmt. Vor allem für die Kleinen ist es bei längeren Sessions vermutlich gut, auch ohne zocken zu können. Ich werde das Spiel vermutlich eher mit dem Pro Controller zocken. Der Grip für die Joy Con von Ubi ist nämlich flacher als Nintendos. Dadurch liegen die noch schlechter in der Hand als sonst schon - ich habe aber auch große Hände. Daher umso besser, dass Ubi mehrere Optionen bietet.
      Nintendo Network ID: BurningWave
      PSN: BurningWave91

      Konsolen: Wii U, 3DS, PS4, Switch
    • @Captnkuesel
      Ja ist echt schwer zu entscheiden. Hab auch keine Lust wieder einen Haufen Spielzeug rumliegen zu haben, zumal das wirklich sehr teuer ist. Aber irgendwie gehört das halt zu einem Toys to Life Spiel. Sonst ist es wie du schon sagst nur ein sauteures normales Spiel.
      Suche:
      • Y's VIII: Lacrimosa of Dana (Switch)

      Verkaufe:
      • Project Zero: Maiden of Black Water Limited Edition (Wii U, neu, Kartonhülle weist links an der Kante eine kleine Delle/Abschürfung auf, sonst einwandfrei)


      Hier gehts zu meiner Spielesammlung
      (enthält nur Spiele von Nintendo Geräten)
    • Zitat von Captnkuesel:

      Überlege momentan die digitale komplett Edition zu kaufen, fühlt sich aber wie ein vollpreis Spiel plus season pass an und das will ich eigentlich nicht. Hmm.
      nur dass man hier nicht mal nen Season-Pass bekommt, sondern für 99€ nur die ganz normale Standard-Version mit den Releaseinhalten. Gibt zwar eine günstigere für 80€, bei der man aber dann einfach Inhalte entfernt hat.

      So sehr ich Starfox liebe, aber da warte ich doch mal nen Sale ab. Der Überflieger scheint es auch nicht zu sein. Einige Tests schreiben auch, dass es mit der Zeit sehr repetitiv wird... mal schauen.
    • @Cyd und @Tisteg80
      Jap, das stört mich auch, es wird ja sicher auch noch mehr Inhalte mit der Zeit geben. Sicher neue Raumschiffe etc, aber vielleicht auch neue Welten in Form von Planeten oder so. Es ist vielleicht kein Überflieger aber irgendwie mag ich den Genre Mix an sich sehr.

      Das ganze Spielzeug zu kaufen macht es im Vergleich zur digitalen deluxe Edition wirklich teuer und ich will das auch hier nicht rumliegen haben. Meine Freundin würde mich umbringen :D

      Ob das drauf stecken für mich so wichtig ist, glaube ich auch nicht, ich würde das Spiel wahrscheinlich eh zu 95% im Handheld Modus spielen.

      Habe morgen einen Tag frei und weiß echt nicht ob ich nicht doch einfach zuschlagen sollte :D
    • Bei Alternate übrigens bei Bezahlung mit Paydirekt gerade für 60 € zu haben
      Suche:
      • Y's VIII: Lacrimosa of Dana (Switch)

      Verkaufe:
      • Project Zero: Maiden of Black Water Limited Edition (Wii U, neu, Kartonhülle weist links an der Kante eine kleine Delle/Abschürfung auf, sonst einwandfrei)


      Hier gehts zu meiner Spielesammlung
      (enthält nur Spiele von Nintendo Geräten)
    • Wie ist das denn mit der 7 Tage Beschränkung nach dem einscannen, wenn man dann ohne die physischen Waffen weiterspielt? Gibt es eine Anzeige im Spiel, die über die Restlaufzeit Auskunft gibt?
      Suche:
      • Y's VIII: Lacrimosa of Dana (Switch)

      Verkaufe:
      • Project Zero: Maiden of Black Water Limited Edition (Wii U, neu, Kartonhülle weist links an der Kante eine kleine Delle/Abschürfung auf, sonst einwandfrei)


      Hier gehts zu meiner Spielesammlung
      (enthält nur Spiele von Nintendo Geräten)
    • Wow, also ich hab's jetzt auch und bin mächtig begeistert.

      Ich wusste gar nicht, dass sich der Arwing auch tatsächlich wie ein Spielzeug verändern lässt. Fühlt sich trotzdem richtig schön wertig und gut verbaut an. Außerdem leuchtet das Triebwerk, während dem Spiel ^^ fand ich echt lustig.

      Generell auch ein verdammt tolles Game!

      Mein 2 denkwürdigsten Momente bisher waren Fox McCloud der anfängt, deutsch zu sprechen und das erste Mal, als man vom Planeten abheben und durch die Atmosphäre in's Weltall fliegen durfte.

      Quasi Open-Space. Geil! Ein bisschen wie ein besseres "No Man's Sky" mit StarFox Bonus.
      Hass-Liebe, aber trotzdem himmlisch geil unterwegs dank Nintendo Switch :thumbsup:
      BAYONETTA 1 - mein Review zum Granatenspiel, jetzt auf YouTube!
    • Habs mir gestern auch gekauft. Digitale Version für 80 Euro.
      Hab auch lange überlegt wegen physisch. Aber immer wieder einscannen zu müssen hat mich abgeschreckt. Bei Skylanders war es für den Endkunden besser. Einmal einscannen, passt.
      Außerdem ist bei der Digitalversion für den gleichen Preis mehr Inhalt geboten.
      Bis jetzt macht es mir auch Spass. Hatte schon lange Bock auf einen Weltraumshooter. Und dann auch noch gepaart mit rgp, geil :D
      Gibt übrigens im eshop sehr gut versteckt ein Komplettpacket für die, die das Spiel physisch gekauft haben. Für 70 euro. Da sind dann alle anderen Sachen drin, um auf den gleichen Inhalt wie die digitalen Deluxe zu kommen.
    • Kapiert jemand wie das mit der Mod Fusionen gehen soll? Hab 3 Stufen davon zwar freigeschaltet, aber Ka wie das gehen soll.

      Es ist interessant im direkten Vergleich zu sehen wie gut Fox eingebaut ist. Zwar sind die 4 bisher in den Videosequenzen kaum dabei bis nie, was ok ist, weil sonst hätten sie ja alle Sequenzen Doppelt erstellen müssen. Das wäre sicher zu viel für einen Bonus DLC gewesen. Dafür wird während den Missionen viel geredet, die eigentlich nichts mit Fox zu tun haben. Ruft man mit der Spezial Fähigkeit von Fox kurz einen Kollegen, kommt voll die StarFox Musik xD. Auch in der einen Starfox Mission lol.

      Weiß man wieviele StarFox Missionen vorhanden sind? Bisher gabs nur das am Anfang und eine Mission wo se Hinweise zu Wolf finden.

      Mich würde eh mal interessieren wie die Kosten im Vergleich zu einem Assassins Creed waren für Starlink. Glaub nicht das für Ubisoft Starlink so ne große AAA Nummer ist wie andere Titel von ihnen.

      Wer Böses will kann zwar sagen, hier gibt's wieder die Ubisoft Formel auf den Planeten, aber passt dennoch bisher. Erinnert mich bissle an ME: Andromeda, wo de auch die Planeten säubern musstest/konntest.
      FFVII Remake FB Gruppe >Hier <
      Mein Blog: The Red Pad
      Release Liste 2018/19
    • Fur die, die es als physisch unbedingt kaufen wollen, damit sie eine cartridge haben und den arwing ist es halt eine alternative, den Rest digital als bundle zu kaufen und müssen nicht immer einscannen. 70 euro ist immer noch besser als alle anderen Sachen einzeln digital zu kaufen. War mir aber auch zu teuer, drum hab ich die digitale Standardversion gekauft.
    • Wie ist denn der Koop-Modus? Verändert sich der Schwierigkeitsgrad oder ist es dann insgesamt einfach leichter? Gibt es noch andere Mupltiplayer- und Onlinemodi?

      Und wie ist der Schwierigkeitsgrad insgesamt? Lässt sich der zu Beginn einstellen?

      Zusätze:
      Werden durch neue Schiffe oder Helden neue Missionen freigeschaltet. Wie wichtig sind die verschiedenen Waffen im Spiel? Oder sind diese nur schnödes Beiwerk zum Starterpacket?

      Wie groß ist der Umfang? Hauptstory in Stunden. Wie sieht es mit der Langzeitmotivation aus? Wurde von den Entwicklern schon bestätigt ob das Spiel durch Updates erweitert wird, Stichwort Game as a Service.

      Danke im Vorraus
      Ein Unentschlossener