Umfrage der Woche: Habt ihr durch den Online-Modus größeres Interesse an Super Mario Party?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Umfrage der Woche: Habt ihr durch den Online-Modus größeres Interesse an Super Mario Party?

      Hallo und herzlich willkommen bei der Umfrage der Woche hier bei ntower! Ganz wie erwartet waren die vergangenen Tage unheimlich aufwendig und mühsam für die ntower-Redaktion. Alle Augen blickten seit dem vergangenen Wochenende nach Los Angeles, wo im Zuge der Electronic Entertainment Expo allerhand Publisher und Entwickler zur Schau gestellt haben, worauf sich ihre Fans in den kommenden Wochen und Monaten – bei manchen auch in den kommenden Jahren – freuen dürfen. Da durfte selbstverständlich auch die in Kyoto ansässige Spieleschmiede Nintendo nicht fehlen und enthüllte nicht nur Super Smash Bros. Ultimate im großen Stile, sondern packte auch noch ein paar weitere Überraschungen aus. Eine davon war Super Mario Party, welches schon am 5. Oktober bereit ist, euch und eure Freunde auf der Nintendo Switch eine fette Party schmeißen zu lassen. Mit dabei – Achtung, kein Scherz! – ein Online-Modus! Und genau darum soll es heute in unserer Umfrage gehen. Wer sich dafür interessiert, wie die Community auf die letzte Umfrage der Woche reagierte, bei der wir euch nach euren E3 2018-Erwartungen und -Wünschen fragten, der schaut am besten selbst einmal nach!

      Umfrage der Woche:

      Eine der vielen Ankündigungen der E3 2018 war Super Mario Party. Keine Fortführung der Nummerierung, keine weiteren Untertitel. Für die erste Party von Mario und Co. auf der Nintendo Switch lässt man alte Anhängsel zurück und versucht sich unter dem "Super"-Titel neu zu finden. Der Ankündigungstrailer des Partykrachers machte dabei vor allem klar: Nintendo geht zurück zu den Wurzeln der Serie und erlaubt es endlich wieder, mit den Charakteren individuell über ein klassisches Mario Party-Spielbrett zu wandern und dabei so viele Münzen und Sterne einzusammeln, wie nur möglich. Das ist allerdings natürlich nicht alles. Neben traditionellem Gameplay ist man auch stets bemüht neue, frische Ideen einzubringen. In "Toads Freizeitraum" können daher verschiedene Minispiele gefunden werden, die durch zwei Nintendo Switch-Konsolen im Tisch-Modus gespielt werden. Beispiele dafür seht ihr im Trailer unten.



      Einige größere Offenbarungen sparte man sich allerdings für die ausführliche Nintendo Treehouse-Präsentation einige Zeit später auf. Dort enthüllte man nämlich zwei weitere Modi für Super Mario Party. Zum einen darf man sich auf die "Team-Party" freuen, ein Spielmodus, der sehr an das Spielsystem von Mario Party: Star Rush erinnert und Spieler in Teams frei über ein offenes Spielfeld wandern lässt. Die deutlich bewegendere Enthüllung ist hierbei jedoch der "Mariothon" beziehungsweise "Online-Mariothon". Zum ersten Mal in der Geschichte der Serie können Spieler auch online mit Freunden oder Fremden weltweit in den rasanten Minispielen gegeneinander antreten. Im "(Online-)Mariothon" wird dabei in einer Serie von fünf zufällig ausgewählten Minispielen um die meisten Punkte gespielt. Außerdem soll es Online-Ranglisten, ein Rangsystem und zusätzliche Belohnungen geben, zu denen uns bislang aber keine weiteren Informationen vorliegen.



      Im Zuge dieser Ankündigungen wollen wir euch heute fragen, ob die Enthüllung von Online-Elementen für Super Mario Party euer Interesse am Spiel steigern konnte. Stimmt dazu in unserer Umfrage für die euch am zutreffendsten erscheinende Option und ergänzt eure Ansicht doch durch eine detailliertere Meinung im Kommentarbereich. Wir sind schon gespannt!
      Habt ihr durch den Online-Modus größeres Interesse an Super Mario Party? 360
      1.  
        Ja klar! Sowas habe ich mir schon immer gewünscht! (117) 33%
      2.  
        Tendenziell ja, aber ich bin mir aufgrund der Umsetzung noch unsicher. (104) 29%
      3.  
        Nein, denn ich spiele lieber lokal und brauche einen Online-Modus nicht. (101) 28%
      4.  
        Tendenziell nein, denn die bisherigen Informationen klingen eher unzufriedenstellend. (27) 8%
      5.  
        Ich habe eine andere Meinung, die ich in Form eines Kommentars näher erläutere. (11) 3%
    • Nein ich spiele lieber lokal und hätte es mir sowieso geholt. Aber so wie sie das gelöst haben finde ich es gut. So eine ganze Party auf dem Spielbrett mit Fremden wäre nichts für mich, mit Leuten aus der Freundes Liste vielleicht schon. Aber am besten ist es immer noch wenn deine Freunde neben dir sitzen damit man sie bei Bedarf mit dem Controller verprügeln kann :troll: . Leider sind die GameCube da besser geeignet als die kleinen Joy Cons :troll:
    • Ey was? Das Spiel hat nun einen Online Modus?
      Finde ich klasse! Allerdings scheint der Modus mit dem Spielbrett darin nicht zu funktionieren, also nur etwas halbgares um den Online Service zu pushen. Sehe da nix anderes drin leider.

      Aber trotzdem sehr sehr gut. Da lohnt es sich das Spiel auch mal abseits von Spieleabenden einzuwerfen.
      Xbox One: Delpadio
      Switch: Delpadio (SW-8262-7591-2232)
    • Mario Party mit Online Modus klingt zu toll um wahr zu sein - und ist es leider auch. Da ich eher selten mal jemanden zum Zocken zu Besuch habe, hat sich die Anschaffung von Mario Party bisher nie für mich gelohnt. Daran ändert Super Mario Party mit diesem 5-Minispiele-Minispiel leider auch wieder nichts. Was ich mir gewünscht hätte, wäre ein ordentlicher Online Multiplayer Modus für das reguläre Brettspiel. Monopoly und UNO kann man online spielen, aber Mario Party nicht? Schade, das ist wohl zu viel Fortschritt auf einmal für Nintendo.
    • @Casualatical Sie haben auch rein, aus Emotionen gehandelt :troll:

      Ne quatsch^^ ich finde es schön hier einen Online-Modus zuhaben (nicht wirklich ein Perfekter), trozdem kann man sich drüber freuen^^
      Von der Guten @LadyBlackrose gezeichnet: ntower.de/gallery/bild/3777-1514033737064-1475979735/ sieht einfach nur Episch aus!
      Und von meinen 19 Super Weihnachts Männer/Frauen Mein fehler :troll:

      Best Music all Time!
    • Also mein größter Wunsch war tatsächlich ein Online Modus für das Spiel, aber Nintendo hat es mal wieder geschafft, mit der Ankündigung zuerst Freude und dann pure Enttäuschung zu erschaffen.

      Warum gibt es nur ein Online Modus für diese Minispiel Sammlung und nicht auch für den ganz normalen Modus?
      Das ist absolut nicht nachvollziehbar und lässt mich auch diesen Teil wieder nicht kaufen.

      GJ Nintendo, die wissen wie man mal wieder grundsätzliches Falsch machen kann :dk:
    • Ich bin mir noch unsicher, ob ich Super Mario Party kaufe. Aber es scheint zurück in die richtige Richtung zu gehen, das gefällt mir!
      Der Online-Modus wäre aber nur dann interessant, wenn man auch mit Freunden eine komplette Party spielen könnte, und nicht nur einzelne Minispiele. Das bisher Bekannte über den Online-Modus reizt mich deshalb nicht.
      Welche Nintendo-Titel sind Millionen-Seller?:

      Offizielle Verkaufszahlen zu allen von Nintendo veröffentlichten Titeln

      Klingen-Erhalt aus Kernkristallen in Xenoblade 2 anschaulich erklärt:

      Xenoblade Chronicles 2: Klingen-RNG in Zahlen erklärt