Port von Memories Off: Innocent Fille für die Nintendo Switch geplant

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Port von Memories Off: Innocent Fille für die Nintendo Switch geplant

      Zuvor berichteten wir über einen Livestream des Mages-Chefs Chiyomaru Shikura, welcher verraten hat, dass Robotics;Notes Elite wohl für die Nintendo Switch geplant ist. Aus dem gleichen Livestream lässt sich außerdem schließen, dass man sich auf einen weiteren Visual Novel-Titel von 5pb. und Mages freuen kann. Im offensichtlich gezeigten Home-Menü lässt sich nämlich außerdem ein Software-Icon für Memories Off: Innocent Fille sehen.



      Die Visual Novel-Liebesgeschichte erschien am 29. März 2018 zuerst in Japan für PlayStation 4, PlayStation Vita und PC und stellt den neuesten Hauptableger der langjährigen Videospielserie dar, welche seit einigen Jahren schon keinen neuen Hauptteil mehr erhielt. Sowohl beim Gameplay als auch bei der Handlung traut man sich keine großartigen Experimente zu, sodass Visual Novel-Kenner mit einer konventionell gestalteten Romanze rechnen dürfen. Auf Twitter deutete der Serien-Verantwortliche Chiyomaru Shikura an, dass man einer westlichen Lokalisation des Spiels offen gegenüberstehen würde. In dieser Hinsicht sind also noch alle Türen offen. Für euren Komfort haben wir eine kleine Übersicht der wichtigsten Charaktere aus dem Spiel für euch erstellt:

      Charakterübersicht


      Kanase Kusunose: Geboren am 10. April. 17 Jahre alt. Er ist ein temporärer Austauschschüler der Partnerschule in Sapporo. Er ist hervorragend darin, seine Umgebung zu beobachten, weist allerdings keine besondere körperliche Stärke auf. Sein Spitzname lautet "Rui". Er ist der Protagonist der Geschichte.



      Noelle Kagamigawa: Geboren am 24. November. 15 Jahre alt. Sie stammt aus Straßburg und ist halb-japanisch, halb-französisch. Sie entschied sich dazu, eine Mädchenschule zu besuchen, allerdings entspricht es nicht genau ihren Erwartungen. Sie ist die kleine Schwester von Chloe aus einem der Vorgängerspiele, Memories Off 6: T-Wave.



      Yuzuru Miki: Geboren am 6. September. 17 Jahre alt. Sie stammt aus Hokkaido und ist eine Kindheitsfreundin des Protagonisten. Sie ist die Älteste der Miki-Drillinge. Sie ist energiegeladen und kann sich Dinge gut merken, worauf sie besonders stolz ist. Sie kann manchmal aber auch ganz schön idiotisch sein. Sie sieht den Protagonisten wie die eigene Familie.



      Kotori Miki: Geboren am 6. September. 17 Jahre alt. Sie stammt aus Hokkaido und ist eine Kindheitsfreundin sowie die erste Liebe des Protagonisten. Sie ist die zweite Tochter der Miki-Drillinge. Im Gegensatz zu ihrer Schwester Yuzuri ist sie eine eher ruhige und freundliche Person.



      Riichi Miki: Geboren am 6. September. 17 Jahre alt. Er stammt aus Hokkaido und ist ein Kindheitsfreund sowie der beste Freund des Protagonisten. Er ist der einzige Junge der Miki-Drillinge. Er mag seine Schwestern unglaublich sehr, so sehr tatsächlich, dass ihn andere so behandeln, als hätte er einen Schwester-Komplex. Nichtsdestotrotz ist er beliebt bei den Mädchen und kann sich aussprechen. Sein Spitzname ist "Reach".



      Sunao Shima: Geboren am 1. August. 16 Jahre alt. Sie und Noelle waren früher gute Freunde. Sie ist die Tochter des Grundstückbesitzers der Yuunagi-Villa, in welcher der Protagonist sowie die Gefolgschaft des entsprechenden Schreins wohnt. Es heißt, dass sie ihr Debüt in der Oberschule gibt. Scheinbar soll sie einen älteren Freund haben.


      Außerdem können wir euch einen Trailer zum Spiel zeigen, damit ihr einen noch besseren Eindruck der Charaktere und Geschichte erhalten könnt. Für weitere Informationen könnt ihr euch auf der offiziellen japanischen Webseite zum Spiel durchklicken.



      An die Visual Novel-Fans: Macht das Spiel auf euch einen guten Eindruck? Würdet ihr bei einer lokalisierten Version zuschlagen?

      Quelle: Nintendo Everything, Gematsu, Twitcasting.tv, Offizielle Webseite zum Spiel