Capcom-Mitarbeiter über die Herangehensweise für Mega Man 11 und was ein Mega Man-Spiel ausmacht

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Capcom-Mitarbeiter über die Herangehensweise für Mega Man 11 und was ein Mega Man-Spiel ausmacht

      Der letzte Haupttitel der Mega Man-Reihe erschien 2010. Umso größer war die Freude aller Fans, als Mega Man 11 offiziell angekündigt worden ist. Doch wie führt man solch eine Reihe wieder ein, wo soll man starten? Dies ist etwas, worüber der Producer des Spiels, Kazuhiro Tsuchiya, in einem aktuellen Interview sprach.

      Zitat von Kazuhiro Tsuchiya :

      Zunächst einmal wollten wir die Meinungen der Fans hören. Welche Art von Mega Man-Spiel wollen sie sehen? Was ist mit Leuten, die zwar die Marke kennen, aber noch kein Spiel davon gespielt haben? Welche Art von Spielen spielen sie? Woran sind sie interessiert? Wenn sie ein Mega Man-Spiel spielen würden, welche Aspekte des Franchises würden sie interessant finden? Und an der Spitze des Eisbergs: Es kam so lange kein neues Mega Man mehr. Würde es Sinn ergeben, einfach in eine komplett andere Richtung zu gehen und ein neues Mega Man zu entwickeln? Mit dem 30. Jubiläum der Reihe im Hinterkopf hielten wir es für eine gute Idee, ein nummeriertes, klassisches Mega Man zu kreieren. Jedoch wollten wir nicht nur ein komplett nostalgisches Spiel, sondern auch etwas Neues probieren, einen Sprung nach vorne machen.
      Kazuhiro Tsuchiya und Director Koji Oda haben ebenfalls erzählt, woran sie denken, wenn sie gefragt werden, was ein Mega Man-Spiel ausmacht:

      Zitat von Koji Oda:

      Ich denke, es sind simple Aktionen. Aktionen, die genau das auf dem Bildschirm erscheinen lassen, was der Spieler sich wünscht. Wir möchten eine zufriedenstellende Art von Gameplay kreieren, bei dem der Spieler sich denkt, dass er immer besser wird. Dies alles kombiniert mit filmisch dargestellten Charakteren, macht für mich einen Mega Man-Titel aus.

      Zitat von Kazuhiro Tsuchiya :

      Ich finde, es ist dieser ikonische blaue Held, das Vorbild eines jeden Kindes.
      Selbstverständlich würde uns ebenfalls interessieren, was für euch ein Mega Man-Spiel ausmacht.

      Quelle: Polygon


      I play to win!
    • Der Soundtrack, die knackigen Level und der Blaue Bomber selber. ^^
      Ich hätte zwar gerne einen neuen X teil, aber auf teil 11, freue ich mich auch sehr. :mm:
      Verrückter Typ den alle bei Twitch den "Ober Mongo" nennen.
      Nebenbei auch ein bekloppter Nintendo Let's Player der ab und zu nicht weiß was er sagen soll und dann lieber die Musik mit summt. Ach und Dubben tut er auch ganz gern! xD

      Wer lust hat, kann gerne reinschnuppern! :D
      Mein YT Kanal
      Mein Twitch Kanal
    • Eigentlich sind die Zutaten eines guten MegaMan Spiels simpel.
      Geiles klassisches Design und auf keinen Fall zu knuffig, ikonischer Soundtrack, tolle Waffen,level sollen sich schön unterscheiden und ein guter schwierigkeitsgrad.
      Wir müssen schnell sein wie wildes wasser.
      Wir müssen stark sein wie ein taifun.
      Wir müssen heiss sein wie höllenfeuer.
      Geheimnissvoll zugleich wie der Mond.