Nintendo Account Zwei Stufen Verifizierung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Nintendo Account Zwei Stufen Verifizierung

      Ich fange Mal so an: ich würde mich einfach gern bei meinem Nintendo Account anmelden. Dazu wird aber dieser Mega- umständliche Abmeldeprozess mit dem Google-Konto Authenticator benötigt.

      Egal, was ich versuche, es funktioniert einfach nicht. Im Authenticator wird ein Code angezeigt, ich gebe ihn ein, es wird angezeigt, der Code sei ungültig. Die Backup Codes funktionieren auch nicht.

      - Gibt es eine Möglichkeit, diese blöde Zwei Stufen Aktivierung wieder rückgängig zu machen?

      Ja, ich habe mir bereits neue Backup Codes zuschicken lassen und die Zeit im Authenticator synchronisiert. Warum ist das so kompliziert gemacht?

      Kann ich das irgendwie umgehen?

      Danke schonmal.
    • Das ist so kompliziert gemacht, weil es so sicher ist.

      Wenn alles zurücksetzen und die Backup-Codes nicht helfen, dann hilft nichts mehr.

      Bist Du sicher, dass Du alles korrekt eingibst?

      Wie kannst Du ohne Zugang überhaupt die Backup-Codes zurücksetzen?

      P. S. Blöde Idee, aber Du weißt schon, dass Du erst Dein normales Passwort und dann den Code eingeben musst?
      Half the people I know are below average!
    • @UpsOhWeh

      Habe jetzt ziemlich viel probiert.

      Es sit nach wie vor so, das ich mich nicht anmelden kann. Egal, ob ich Google Authenticator nbutze, oder Backup-Codes, er sagt immer, das der Code falsch eingegeben wurde.


      Zitat von UpsOhWeh:

      P. S. Blöde Idee, aber Du weißt schon, dass Du erst Dein normales Passwort und dann den Code eingeben musst?
      Ganz genau da sist ja das Problem, wenn ich das Passwort eingebe, kommt ja das mit dem Code und das funktioniert eben nicht. Habe mir zwar nun ein neues Konto erstellt, aber das kann es doch nicht sein.

      Die Backup Codes hatte ich mal zuschicken lassen, als das noch funktionierte. Leider geht aber keiner davon. Und ausschalten kann man die Zwei-Stufen Verifizierung nur, wenn die Backup-Codes funktionieren :sweat:
      Morgen werde ich mal den Support-Chat anhauen, was da los ist. Und ob man diese Zwei-Stufen Verifizierung wieder Rückgänig machen kann. Sicherheit ja, gern, aber dann muss es auch bitte funktionieren.
    • @megasega1

      Die Backup-Codes sind kein Ersatz für den generierten Code. Backup-Codes können stattdessen einmalig eingegeben werden.

      Wähle das markierte aus und gib einen Backup-Code ein.

      Dann richte die 2FA neu ein, wenn es geklappt hat.

      Wenn das auch nicht funktioniert, dann gehören die Codes nicht zu dem Account, für die Du sie verwenden möchtest.

      2FA funktioniert bei Nintendo und Du hast dann irgendwo was nicht richtig gemacht, sorry.
      Bilder
      • B4B77AE2-559C-48B0-BF8D-439CCEFBA0E4.jpeg

        254,41 kB, 750×1.334, 7 mal angesehen
      Half the people I know are below average!
    • Ein Tipp am Rande: Nutze die App "Authy". Nutze generell nur über diese 2FA,da diese App die Auth Tokens synchronisiert zwischen den Geräten. Falls du dein Gerät verlierst kannst du woanders einfach weitermachen ohne kompliziertes drumherum. Das einzige was du benötigst ist eine Telefonnummer. Die App sichert sich selbst auch über SMS 2FA ab.
      Spielt derzeit:
      -Rocket League
      -Splatoon 2
      :mushroom:
      Splatoon 2 Discord-Server