Umfrage der Woche: Spielt ihr aufgrund neuer Funktionen wieder Pokémon GO?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Umfrage der Woche: Spielt ihr aufgrund neuer Funktionen wieder Pokémon GO?

      Sonntag ist Umfrage-Zeit hier bei ntower, das sollten die aktiven Leserinnen und Leser mittlerweile wissen. Und wer es noch nicht weiß, der kriegt gleich einmal die volle Ladung "Umfrage der Woche". In den vergangenen sieben Tagen ist allerdings zugegebenermaßen nichts allzu spannendes passiert. Die Videospielwelt rastet nach der intensiven E3-Woche für eine Weile, um neue Energie zu schöpfen – und so in gewissem Sinne auch wir. Die Umfrage, die muss aber sein! Und deshalb steigen wir ohne weitere Worte auch schon ins Thema ein. Film ab für den Rückblick auf das letzte Mal.

      Umfrage der letzten Woche:

      Thema in der vergangenen Woche war das jüngst angekündigte Super Mario Party, welches ab dem 5. Oktober auf Nintendo Switch-Konsolen in Europa gespielt werden kann. Erstmals in der Geschichte der Party-Serie implementiert Nintendo für den Nintendo Switch-Debüt-Titel von Marios Partysause einen Online-Modus ins Spiel, durch welchen Spieler weltweit in den abgedrehten Minispielen gegeneinander antreten können. Wir fragten euch, ob die angekündigten Online-Komponenten euer Bild vom Spiel verbessern und euer Interesse demnach steigern konnten. Dabei erhielten wir folgendes Ergebnis:
      1. Ja klar! Sowas habe ich mir schon immer gewünscht! (117) - 33%
      2. Tendenziell ja, aber ich bin mir aufgrund der Umsetzung noch unsicher. (104) - 29%
      3. Nein, denn ich spiele lieber lokal und brauche einen Online-Modus nicht. (101) - 28%
      4. Tendenziell nein, denn die bisherigen Informationen klingen eher unzufriedenstellend. (27) - 8%
      Die meisten Stimmen, immerhin ganze 33%, zeigen sich hellauf begeistert von der Ankündigung, da sie sich einen Online-Modus schon immer gewünscht haben. Auch andere 29% sind positiv gestimmt, würden für ein finales Urteil aber weitere Einzelheiten abwarten wollen. Gleichzeitig sagten aber auch gut 28% der Stimmen, dass sie auf einen Online-Modus getrost verzichten können, da sie viel lieber lokal spielen. Nur 8% sind von den bisherigen Informationen zum Spiel eher unzufrieden. Alle weiteren Meinungen und Kommentare findet ihr in der Umfrage der letzten Woche.

      Umfrage der Woche:

      Bei der neuesten Umfrage der Woche wollen wir uns dieses Mal der populären Smart Device-Spiele-App Pokémon GO widmen. Obwohl der Titel schon bald sein zweites Jubiläum feiert und die anfängliche Euphorie längst verflogen ist, verbleibt eine aktive Spielerschaft, welche auch heute noch regelmäßig auf Pokémon-Jagd in der echten Welt aufbricht. Kontinuierlich neue Updates und Inhalte halten die Pokémon-Trainer am Ball und noch ist kein Ende in Sicht. Zum aktuellen Zeitpunkt befinden sich hauptsächlich Taschenmonster der ersten drei Pokémon-Generationen im Spiel, wenn man von so manchen Alola-Formen, welche erst in der siebten Generation eingeführt wurden, absieht. Bis Pokémon GO also die Hauptspiele eingeholt hat, wird noch viel Zeit vergehen. Das ist allerdings nicht alles, was dem Spiel fehlt – oder besser gesagt: fehlte.

      Miteinander tauschen und kämpfen zu können, ist etwas, was lange versprochen wurde und trotzdem lange auf sich warten ließ. Durch ein aktuelles Update fügte man die Option, mit Freunden Pokémon tauschen zu können, endlich hinzu. Euer Pokémon-Abenteuer gemeinsam zu bestreiten, bringt euch dabei einige Boni ein, die ihr alleine nicht erhalten konntet. Sich mit anderen Pokémon-Trainern zusammenzuschließen, ist also ein wichtiger Bestandteil der Pokémon GO-Spielerfahrung. Wir berichteten über die neuen Inhalte bereits zuvor, kürzlich machte man die Tausch-Funktion aber auch weitaus mehr Spielern verfügbar. Nicht zu vergessen ist auch Pokémon GOs zukünftige Funktionalität in Kombination mit den Nintendo Switch-Spielen Pokémon: Let's Go, Pikachu! und Pokémon: Let's Go, Evoli!.

      Im Hinblick auf die neuen und kommenden Funktionen von Pokémon GO wollen wir heute von euch wissen, ob ihr euch wieder an Pokémon GO herangetraut habt, um einige der beliebten Monster einzufangen und eventuell mit Freunden zu tauschen. Wählt in unserer Umfrage die für euch passendste Option aus und erweitert eure Meinung doch durch einen Kommentar im Kommentarbereich. Wir sind schon sehr gespannt!
      Spielt ihr aufgrund neuer Funktionen wieder Pokémon GO? 300
      1.  
        Nein, die neuen Funktionen konnten mich nicht wieder dazu bringen. (88) 29%
      2.  
        Nein, ich habe das Spiel noch nie gespielt / kein Interesse daran. (85) 28%
      3.  
        "Wieder"? Ich habe nie aufgehört! Immer noch dabei! (54) 18%
      4.  
        Ja, ich bin neuerdings wieder aktiver dabei! (34) 11%
      5.  
        Ja, ich habe mal wieder kurz reingeschaut. (29) 10%
      6.  
        Ich habe eine andere Meinung, die ich in Form eines Kommentars näher erläutere. (10) 3%
    • Ja, ich hab kürzlich mal wieder kurz reingeschaut, dabei wurde mir dann klar warum ich damals nicht einmal bis lv10 gespielt hatte... ich finde es irgendwie richtig schlecht...
      Nintendo/Playstation/Steam-Network-ID: Flo_10800

      Spielt zur Zeit am Häufigsten:

      (PS4) Assassin’s Creed Origins
      (Switch) Shinning Resonance Refrain

      Meist erwartet 2018:

      RDR2, Tales of Vesperia, MHGU
    • Eine andere Antwort :
      Im Zuge der kommenden switch spiele und der neuen go Funktionen, dachte ich, ich könnte mal wieder reinschauen. Dann habe ich gesehen, dass mein Account gesperrt wurde, obwohl ich nie gecheatet habe und hab die App direkt wieder deinstalliert und Go Evoli/Go Pikachu sind mir plötzlich voll egal. Thanks for making me save money!
    • "Spielen" finde ich auch süß. Viel macht man da ja nicht. Ich hab das ab und zu mal an auf dem Weg zur Arbeit und zurück. Ich hab zwar versucht, es in den letzten Tagen anzumachen, aber irgendwie kann ich mich momentan nicht einloggen, scheint irgendwie wieder zu spinnen.

      Die App fänd ich gut, wenn sie wirklich mal stark erweitert werden würde. Diese Updates innerhalb von zwei Jahren sind schon echt enttäuschend. Zudem habe ich immer mal wieder Probelme, ins Spiel zu kommen oder irgendwelche Fehlermeldungen werden angezeigt, auch das Wetter stimmt eigentlich nie, die gelaufenen Meter stimmen kein bisschen. Alles also genauso wie zum Launch, dachte da würde man über die Zeit mal was fixen.

      Wie gesagt für zwischendurch witzig, aber kein Zeitvertreib für mehrere Stunden und auch nix, wofür ich Geld ausgeben würde. Deswegen lasse ich auch die Finger von den Let's Go Spielen.
      And the Gen 1 circlejerk continues ...
      #notmypokemon
    • Ich habe für das abgestimmt: Nein, ich habe das Spiel noch nie gespielt / kein Interesse daran. Weil man es nur unterwegs Spielen kann um Pokemon zu fangen und ausserdem bringt es einen dazu sich immer wieder zu Sachen zu kaufen um schneller voran zu kommen und Unfälle gabs auch schon,und sehr viel Speicherplatz Verbrauch und der Akku geht auch schnell leer (das habe ich gehört) von daher bleibe ich den Spiel fern.
    • Also ich sags mal so, egal was da noch neu reingebracht wird, egal ob alle neuen Pokemon + Mega Evolution + Formen, Alle Arenaleiter, Trainerkämpfe, dass Spiel hat mich schon lange verloren. Da wird sich bei mir persönlich nichts mehr ändern.

      Gründe:

      A) Ich mag es nicht auf dem Handy zu spielen, hab kein einziges Spiel drauf
      B) Nur Online, (Datenvolumen)
      Switch Freundescode: 7765-5494-0986
    • Ich hatte Pokémon Go schon vor ein paar Wochen wieder geladen und gespielt, weil ich eigentlich geplant hatte, Let's Go Pikachu zu kaufen und schon mal Pokémon sammeln wollte. Nach der Präsentation auf der E3 hab ich Go aber direkt wieder gelöscht, die Let's Go Spiele wirkten gähnend langweilig. Nicht mal die pseudo-gehypten Treehouse Mitarbeiter konnten ihre Langeweile verbergen.
      Dass da jetzt nach Jahren doch noch ein paar Kerninhalte jedes Pokémon Spiels in Go eingefügt werden, ändert da auch nichts dran. Ich spiel Pokémon frühestens wieder 2019..