Fire Emblem Heroes bringt vergangene Sommer-Beschwörungsevents zurück

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Fire Emblem Heroes bringt vergangene Sommer-Beschwörungsevents zurück

      Spieler von Fire Emblem Heroes können sich derzeit über jede Menge Events im Spiel freuen. Passend zur derzeit ausgebrochenen Sommer-Stimmung gibt es nicht nur Aktionen rund um das frische "Sommeranfang"-Event, sondern auch die Rückkehr der beiden Beschwörungsevents aus dem vergangenen Jahr. Damit erhalten Beschwörer wieder einmal die Möglichkeit, im Beschwörungsevent "Nohrischer Sommer" auf Leo: Strandprinz, Corrin: Urlauberin, Xander: Nichtschwimmer und Elise: Tropische Blume sowie im Beschwörungsevent "Ylisseanischer Sommer" auf Daraen: Strandstrategin, Tiki: Sommerspross, Gaius: Entblößter Dieb und Frederick: Horizontwächter zu treffen. Alle genannten Helden stehen ab sofort für einen Monat als 5-Sterne-Helden zur Beschwörung bereit. Wie immer dürft ihr die erste Beschwörung vollführen, ohne jegliche Sphären ausgeben zu müssen.

      Am 24. Juni wird derweil die nächste Große Eroberung losgehen, wofür die Entwickler sich viele neue Revierkampf-Karten ausgedacht haben. Wer am Event teilnimmt und fleißig Punkte verdient, kann sich auf so manche Boni freuen. In wenigen Tagen wird außerdem der nächste legendäre Held für Fire Emblem Heroes bekannt gegeben, wozu wir bei Zeit natürlich berichten werden.

      Hattet ihr bei euren Beschwörungen bisher schon Glück?

      Quelle: Fire Emblem Heroes
    • Naja, die S!-Einheiten vom letzten Jahr sind deutlich schlechter als die Aktuellen. Habe zwar keine bekommen, aber wollte auch nicht viele Sphären investieren. Immerhin habe ich einen +Atk/-Ges Reinhardt (rot) erhalten. Von den IVs her passt es in letzter Zeit. Bin jetzt eher auf den kommenden L!-Banner gespannt, hoffe auf W!-Tharja und Daraen (m). Die will ich unbedingt.