Technische Analyse zu Captain Toad: Treasure Tracker – Exzellent auf der Nintendo Switch, überraschend auf dem Nintendo 3DS

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ich habe es bereits auf der WiiU, aber falls es mal eine Aktion geben sollte, kann ich mir vorstellen, zusätzlich auch die 3DS-Version zu holen.
      Mein Mariomakerlevel-Bookmark-Profil (ein paar Musiklevel inklusive!)
      Mein Skyward Sword Skyloft Musiklevel: BA07-0000-00A6-90C0 :D
    • @MAPtheMOP Wie @alfalfa Es auch bereits gesagt hat. Downsampling bringt neben einer höheren Auflösung auch Kantenglättung mit, da braucht es kein einfaches Anti-Aliasing mehr wie MSAA usw. Edit: @MAPtheMOP das ist wieder eine andere Geschichte. Bei der jetzigen Hardware macht das kaum einen Sinn. Aber bei neueren Revisionen könnte man das realisieren.
      20k Abonnenten-Special

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Trunks ()

    • @MAPtheMOP

      Denkst du, AA kostet keine Leistung = Wärmeerzeugung?

      Du musst dich mal entscheiden - willst du Kantenglättung, oder eine kühlere Switch, die noch 60 FPS in 1080p liefern kann?

      Aber wirklich entscheiden musst du dich nicht - das Nintendo schon für alle getan.

      Auf dem PC ist FXAA meistens eine akzeptable Lösung, um wenigstens ein wenig Kantenglättung bei vergleichsweise geringer Leistungseinbuße zu erreichen. Allerdings glättet das nicht nur die Kanten, sondern macht zum Teil das gesamte Bild etwas unschärfer.

      Vielleicht ist das teure mCable ja was für dich, wenn du so sehr auf Kantenglättung stehst.
      Mal ganz ehrlich - bei der Wii mit 480p haben mich die Kanten permanent und extrem genervt.
      Bei der Switch mit 1080p auf dem großen TV in normalem Sitzabstand ist das für mich kaum noch störend.

      Auf dem PC würde ich so etwas natürlich nicht hinnehmen, aber da hat ja allein die Grafikkarte schon doppelt so viel wie die Switch gekostet!
      Von daher sehe ich bei der Switch darüber hinweg.