Japan: Die aktuellen Hard- und Software-Charts (25.06.18 - 01.07.18)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Japan: Die aktuellen Hard- und Software-Charts (25.06.18 - 01.07.18)

      Media Create hat wieder die aktuellen Hard- und Software-Charts im Einzelhandel aus dem Land der aufgehenden Sonne veröffentlicht. Sie haben diesmal den Verkaufszeitraum vom 25. Juni 2018 bis zum 1. Juli 2018 analysiert und ausgewertet. Mario Tennis Aces kann sich auf den ersten Platz behaupten, gefolgt von Minecraft: Nintendo Switch Edition mit 25.773 verkauften Einheiten. Ys VIII: Lacrimosa of DANA als Neuerscheinung für die Nintendo Switch hingegen stieg mit 6,431 verkauften Einheiten auf Platz 7 ein. Wie die Hardware-Charts aussehen und welche Spiele von Nintendo es in die Top 20 geschafft haben, seht ihr dank folgender Auflistung:

      Hardware:
      1. Nintendo Switch – 50.762
      2. PlayStation 4 – 13.632
      3. PlayStation 4 Pro – 5.179
      4. New Nintendo 2DS XL – 4.222
      5. PlayStation Vita – 3.470
      6. New Nintendo 3DS XL – 2.695
      7. Nintendo 2DS – 406
      8. Xbox One X – 234
      9. Xbox One – 53
      Software:
      • 01./01. [NSW] Mario Tennis Aces <SPT> (Nintendo) {2018.06.22} (¥5.980) - 49.143 / 172.917 (-60%)
      • 02./03. [NSW] Minecraft: Nintendo Switch Edition <ADV> (Microsoft Game Studios) {2018.06.21} (¥3.600) - 25.773 / 87.537 (-58%)
      • 03./00. [PS4] The Crew 2 <RCE> (Ubisoft) {2018.06.29} (¥8.400) - 17.585 / NEU
      • 04./04. [NSW] Splatoon 2 <ACT> (Nintendo) {2017.07.21} (¥5.980) - 16.266 / 2.410.990 (+10%)
      • 05./05. [NSW] Mario Kart 8 Deluxe <RCE> (Nintendo) {2017.04.28} (¥5.980) - 10.774 / 1.604.166 (+5%)
      • 06./02. [PS4] New Gundam Breaker <ACT> (Bandai Namco Games) {2018.06.21} (¥7.600) - 9.159 / 72.949 (-86%)
      • 07./00. [NSW] Ys VIII: Lacrimosa of DANA <RPG> (Nippon Ichi Software) {2018.06.28} (¥6.980) - 6.431 / NEU
      • 08./06. [NSW] Kirby Star Allies <ACT> (Nintendo) {2018.03.16} (¥5.980) - 6.379 / 546.771 (-5%)
      • 09./08. [NSW] The Legend of Zelda: Breath of the Wild <ADV> (Nintendo) {2017.03.03} (¥6.980) - 6.143 / 1.030.773 (-5%)
      • 10./10. [NSW] Super Mario Odyssey <ACT> (Nintendo) {2017.10.27} (¥5.980) - 5.058 / 1.756.088 (-2%)
      • 11./07. [PS4] Fate/EXTELLA: The Umbral Star Link <ACT> (Marvelous) {2018.06.07} (¥7.980) - 4.772 / 103.915 (-27%)
      • 12./09. [NSW] Donkey Kong Country: Tropical Freeze <ACT> (Nintendo) {2018.05.03} (¥5.980) - 4.757 / 181.880 (-15%)
      • 13./00. [PSV] Kurenai no Homura: Sanada Ninpou Chou <ADV> (Idea Factory) {2018.06.28} (¥6.300) - 4.641 / NEU
      • 14./11. [PS4] Detroit: Become Human <ADV> (Sony Interactive Entertainment) {2018.05.25} (¥6.900) - 4.290 / 83.454 (-9%)
      • 15./12. [3DS] Pokémon Ultrasonne / Ultramond <RPG> (Pokemon Co.) {2017.11.17} (¥4.980) - 3.898 / 1.656.991 (+1%)
      • 16./14. [NSW] Nintendo Labo: Toy-Con 01 - Multi-Kit <EDU> (Nintendo) {2018.04.20} (¥6.980) - 3.342 / 196.279 (+4%)
      • 17./16. [PS4] Winning Eleven 2018 <SPT> (Konami) {2017.09.14} (¥7.600) - 3.201 / 165.436 (+23%)
      • 18./15. [PS4] Kingdom Hearts HD I.5 + II.5 ReMIX <Kingdom Hearts HD I.5 ReMIX <Kingdom Hearts \ Kingdom Hearts Re:Chain of Memories> \ Kingdom Hearts HD II.5 ReMIX <Kingdom Hearts II \ Kingdom Hearts II: Final Mix+ \ Kingdom Hearts: Birth by Sleep>> <RPG> (Square Enix) {2017.03.09} (¥6.800) - 2.880 / 159.802 (-7%)
      • 19./13. [PS4] Dark Souls Remastered <Dark Souls \ Dark Souls: Artorias of the Abyss> <RPG> (From Software) {2018.05.24} (¥4.800) - 2.440 / 115.291 (-25%)
      • 20./20. [NSW] FIFA 18 <SPT> (Electronic Arts) {2017.09.29} (¥5.800) - 2.046 / 111.324 (+7%)
      Quelle: ResetEra
    • @Trunks in Japan kommt zu Olympia ja schon 8K in fahrt. Kann Nintendo eigentlich direkt dort einsteigen.

      Aktuell braucht man wohl eine GTX1080-ti oder mehr am pc für 6/7K und 1000(?) Euro? Dauert noch etwas bis es das günstig als eGPU (Dock) gibt ... aber die Technik wäre da ... wollen und kosten braucht es noch.

      Mir machen Zelda und co auch so super viel Spaß. Aber manch anderen spielen würde Max Grafik helfen. Wenn die Kosten passen (< 3xx Euro ) würde ich wohl auch ein „pro Dock“ kaufen. Habe nicht mal einen 4K tv. Aber wenn FHD dann viel mehr kann. Auch gut. 4K/8K Texturen brauchen dann aber auch mal schnell 50-100GB+ ... da muss es erst mal Speicher für geben usw. aktuell gibts ja nich mal ordentlich 32GB Karten.
    • Zitat von Mario_:

      in Japan kommt zu Olympia ja schon 8K in fahrt. Kann Nintendo eigentlich direkt dort einsteigen.
      Wenn Nintendo nur ihren Heimatmarkt beliefern würde, ja. Aber weltweit sind wir ja leider nicht so weit.

      Aber geil wär's schon. ^^ Würde aber auch schon reichen, wenn man das von 4k hochskaliert.


      Zitat von Mario_:

      Aktuell braucht man wohl eine GTX1080-ti oder mehr am pc für 6/7K und 1000(?) Euro? Dauert noch etwas bis es das günstig als eGPU (Dock) gibt ... aber die Technik wäre da ... wollen und kosten braucht es noch.
      Die GTX 1080 Ti ist keine gängige 4k-Grafikkarte, da sie es nur in wenigen Spielen schafft auch 60 fps zu liefern, sind 8k schon fast utopisch. Also bräuchtest du bereits mindestens 3-4 von den Karten im SLI-Verbund oder besser die Titan V. Aber dann bist du schnell im mehreren Tausenderbereich und das wäre nicht mainstream-tauglich. :D



      Zitat von Mario_:

      Mir machen Zelda und co auch so super viel Spaß. Aber manch anderen spielen würde Max Grafik helfen. Wenn die Kosten passen (< 3xx Euro ) würde ich wohl auch ein „pro Dock“ kaufen. Habe nicht mal einen 4K tv. Aber wenn FHD dann viel mehr kann. Auch gut. 4K/8K Texturen brauchen dann aber auch mal schnell 50-100GB+ ... da muss es erst mal Speicher für geben usw. aktuell gibts ja nich mal ordentlich 32GB Karten.
      Von einer höheren Pixeldichte bzw. Auflösung würde Zelda aber sehr profitieren, sowie alle Spiele auf der Switch. Man könnte ja für das Pro-Dock Supersampling einbauen, so dass die Switch intern mit einer höheren Auflösung läuft und man dafür keinen 4k-TV benötigt, sowie bei der PS4 Pro oder Xbox One X, die nativ oder zumindest Checkerboard-Rendering verwenden.

      Mit dem Speicher müsste man natürlich höher gehen, aber man kann mit Komprimierung viel Speicher einsparen, aber es bräuchte definitiv mehr als eine 200 GB Karte. :)
      20k Abonnenten-Special

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Trunks ()