Fortnite: Patch 5.0 bringt Fahrzeuge und Bewegungssteuerung auf Nintendo Switch mit sich – Alle Neuerungen im Detail

  • Heute startete endlich die Saison 5 von Fortnite. Dazu erschienen jede Menge Neuerungen und diese betrafen nicht nur die Karte. Endlich gibt es nach dem Einkaufswagen erstmals richtige Fahrzeuge auf dem Spielfeld, in denen ihr euch mit euren Freunden vergnügen könnt. Spannend ist auch, dass die Bewegungssteuerung in die Nintendo Switch-Version des Spiels integriert wurde, schaut dafür in die Einstellungen (Der Punkt fehlt übrigens in den deutschen Patchnotes, ist aber in den originalen enthalten). Der Modus "Rette die Welt" ist aber nicht für Nintendo Switch verfügbar, deshalb haben wir hier nur die Änderungen im Battle Royale-Modus aufgelistet. Alle weiteren Informationen erfahrt ihr hier in der Auflistung:

    Seid ihr bereits in die Saison 5 durchgestartet?


    Quelle: Epic Games

  • Na mal gucken ob man nur aus dem Spiel heraus eine Switch-Freundschaftsanfrage senden kann oder immernoch ein Fehler kommt.

  • Mein geliebtes Gefängnis, es musste in Season 4 schon leiden - und nun ist es ganz verschwunden! Habe gerade die erste Runde gespielt und muss sagen: Sehr geil! Hab richtig Lust auf weitere Runden, vor allem die Dimensionsrisse durch die man stolpert und plötzlich in luftiger Höhe herauskommt können ein mega Vorteil sein (oder auch nicht) :D

  • Ich finde sie sollten aber etwas daran verbessern dass es grafisch etwas besser aussieht, da geht sicherlich mehr und dann sieht man bestimmt auch weiter entfernte Gegner besser. Sonst ist das Update voll gelungen :thumbsup:

    Xenoblader

  • Stürzt bei euch auch die Switch ab, wenn man die Konsole in den Standby schick, während Fortnite noch läuft? Und weiß jemand ob der Bug auch behoben wurde?

  • Dieses Spiel! Immer wenn ich meine Switch an mache und eigentlich z.b Mario Tennis/Wolfenstein/ Bandicoot oder was weiß ich zocken will, lande ich doch wieder bei Fortnite :dk: Genial wie viel Bock ein Kostenloses Game machen kann! Die Neuerungen hören sich mega interessant an, sobald ich wieder Zeit habe wird wieder gesuchtet!

  • Gestern mit nem Kumpel jeder n Lama gesnackt. ProTip, wir haben usn n Buggy im 50vs50 geschnappt und sind damit weitab der hauptrouten rumgedüst. Höhere Geschwindigkeit heißt mehr erkundete Fläche ;)


    btw an die die schon alles durch haben von der Woche, habt ihr euch auch den Bonusstern gesichert. Falls nicht guckt mal auf den freigeschalteten Ladebildschirm, vielleicht erkennt ihr ja dann wo der ist ;)

  • Ich mach die Aufgaben nur nebenbei, also mach die nicht konkret. Gerade in den Gefechten kann ich mich kaum darauf konzentrieren irgendeine Schatzkarte zu entschlüsseln oder mich irgendwo hochzubauen, um irgendwelche Blitze einsammeln.


    Wenn sich das anbietet, gerne, aber sonst nicht. Gestern halt dann durch Zufall in zwei Matches hintereinander jeweils ein Lama gefunden.


    Ich fänds irgendwie cooler, wenn die Herausforderungen sich auf Sachen beschränken, die in den Gefechten passieren. Da wird man eben auch mal gezwungen, andere Waffen zu benutzen als seine üblichen Lieblingswaffen. :D

  • @Splatterwolf Hat man doch auch mit drin. Kill mit Machinenpistole, Granaten Kill, Manche TagesAufgaben sind mit bestimmten Kills durch Waffen zumachen, zb. Sniper oder Pistole. Es kommen auch Aufgaben, wie zb Überlebe länger als die anderen. Also nicht alle Aufgaben sind mit Sammeln verbunden =)

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!