Mario Kart 8 Deluxe wird weiterhin Updates erhalten

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Unbedingt neue Strecken. Hab die vorhandenen schon tausendfach durch.
      :mario: New 3DS XL + A9LH + Luma3DS
      :luigi: Wii U Premium + Haxchi + USBLGX
    • @Shadi Smith Entweder zahlst du die DLC's, oder aber du zahlst für ein komplett neues Spiel. Falls ersteres zutrifft, heißt es nicht, dass das Spiel nicht schon vollständig ist. Immerhin werden sie all das, was zur Entwicklungszeit geplant war, in das Spiel eingebracht haben. Soll dies nicht so sein, dann in Form von DLC's oder als Teil von einem komplett neuen Spiel. Wenn du dich mit "vollständigem Spielspaß" ebenso auf die DLC's beziehst, dann ist das, als ob ich DKC Returns hab', allerdings meine, ich bräuchte für den kompletten Spielspaß auch den Nachfolger. Es sind beides nur Wege, auf den gleichen Inhalt zu gelangen. Allerdings macht bei kleinem Content auch nur die DLC's Sinn, weswegen ich deine Einstellung infantil find'.
    • Mir wäre zwar ein neues lieber, aber das neue hätte von meinen wünschen ja auch folgendes:

      - Neue Charaktere
      - Neue Strecken
      - Neue Items
      (Ab August Inaktiv wegen Umzug in ein eigenen Haushalt)

      Derzeit am Spielen
      MK8D (Online) + Sonic Mania Plus
      Diabolisches Gehirnjogging (3DS)
      Pokémon Kristall (Retro)
      AC:PC (Mobil)
      Asphalt 9 (PC)
    • Zitat von Shadi Smith:

      Ich bin dagegen, heisst aber nicht dass ich es anderen Menschen nicht gönne oder hast du hier was von mir gesehen wo ich auf jemanden losgegangen bin aus eigenem Antrieb, sprich ohne zitiert zu werden, und dementsprechend der Aggressor war? Nein? Alles klar.
      Naja du stellst die Leute die nicht deiner Meinung entsprechen mehr oder weniger als "dumm" dar. Wenn man seine Meinung so rigoros in einem Forum wie diesem hier preisgibt wie du das getan hast, dann muss man auch damit rechnen, dass es Leute gibt, die dagegen sind. Das ist auch völlig okay. Ich habe auch kein Problem damit, dass du eine andere Meinung hast, ich will nur zeigen, dass ich diese Meinung nicht wirklich nachvollziehen kann. Du warst dann derjenige, der behauptet hat, dass ich kein Verständnis für deine Ansichten habe und eine Diskussion deswegen sinnlos wäre. Das zeigt ja irgendwo dass auch du kein Verständnis für meine Ansichten hast.


      Zitat von Shadi Smith:

      Entwickler werden für ihre Arbeit nicht dazu gezwungen. Punkt. Entwickler werden für ihre Arbeit bezahlt. Punkt. Da gibt es keine Mitleidstour, die man hier veranstalten müsste.
      Entwickler werden natürlich für ihre Arbeit bezahlt... und wo kommt dieses Geld her? Ach, von den Verkäufen ihrer entwickelten Produkte. Dazu zählen auch DLCs.
      Und die Entwickler werden am morgen nicht gefragt: "Na was wollt ihr heute machen? Animal Crossing oder einen Mario Kart DLC?" sondern die bekommen ihre Aufgaben schon von höheren Posten zugewiesen. Man kann auch nicht einfach einen Entwickler von Mario Kart ohne weiteres an ein neues Animal Crossing setzten. Es muss ja auch irgendwie passen.


      Zitat von Shadi Smith:

      Hey, warum muss man den ein Jahr pausieren und erst dann wieder daherkommen? Wieso kommuniziert man das nicht vorher wie zum Beispiel vor Release des Spiels dass da was kommt anstatt ein komplettes Spiel vorzugaukeln, nur um dann Erweiterungen hinterrücks einzubauen, welche kostenpflichtig werden? Und das soll man nicht frech finden? Tja, dann braucht man nicht weiterzureden.
      Wer sagt dir denn, dass sie 1 Jahr lang Pause gemacht haben? Vielleicht arbeiten sie an einem Jahr daran? Vielleicht hatten sie einfach noch einige Ideen mehr, die sie noch umsetzten wollten. Warum sollte man diese verwerfen und die Leute dann an was anderes setzten?
      Außerdem gibt DLCs jetzt nicht erst seit gestern. Warum sollte man das schon im voraus sagen müssen? Eventuell wussten die Entwickler das bei Release selber noch nicht. Vielleicht hat mich sich dazu erst entschieden, als man den Erfolg des Spiels gesehen hat. Vielleicht sind danach erst neue Ideen zustande gekommen. Muss man jetzt neben der Altersbeschränkung noch einen "Es kommen vielleicht DLCs"-Aufkleber auf die Packung kleben? Ist es dann nicht mehr frech? Würdest du das Spiel dann nicht kaufen?


      Zitat von Shadi Smith:

      Was ja auch nicht der Richtigkeit entspricht, da man ja online bezahlen muss, nicht wahr?
      Dass der Online-Dienst in naher Zukunft kostenpflichtig sein wird, wusstest du ja schon beim Kauf von Mario Kart 8, oder etwa nicht? Deshalb bekommst du immer noch genau das, was du bezahlt hast.


      Zitat von Shadi Smith:

      Ich habe meinen Grund dazu erläutert, aber das scheint dir ja nicht gerechtfertigt zu sein. Was soll ich da dann halt machen? Ich habe angegeben wo ich das Problem sehe, wo es mir nicht schmeckt und warum. Mehr kann ich nicht helfen. Entweder man versteht es und wenn nicht dann halt sein lassen.
      Es liegt vielleicht auch ein bisschen an der Art, wie du es rüber gebracht hast. Es ging nicht darum, dass mir deine Meinung nicht schmeckt, sondern dass ich nicht verstehe, was genau dich zu dieser Meinung bringt!
      Zu dem Zeitpunkt habe ich von dir nur das Argument gehört, dass du dich verarscht fühlst, wenn man für ein Spiel kostenpflichtigen zusätzlichen Content raus bringt, und es tut mir Leid, aber diesen Kritikpunkt kann ich auch jetzt noch nicht nachvollziehen. Auch nicht nachdem du mir versucht hast zu erklären, warum du das nicht gut findest.
      Ich verstehe dich in dem Punkt, dass die Entwickler vielleicht mal an andere Projekte gesetzt werden sollen, anstatt neuen Content für alte Spiele zu produzieren. Das ist verständlich, auch wenn es nicht ganz so einfach umzusetzen ist.
      Aber dass DLC's für dich ein Spiel nicht mehr komplett machen (und ja ich weiß was komplett heisst) verstehe ich immer noch nicht. Wenn du z.B. ein Zelda spielst und danach begeistert bist wie gut das Spiel doch war, bist du dann wirklich sauer wenn ein DLC angekündigt wird? Findest du das Spiel dann auf einmal schlechter? Ich kann mir das nicht vorstellen. Entweder freue ich mich auf den neuen Content, oder aber ich ignoriere ihn einfach, wenn er rauskommt und ich ihn nicht brauche.

      Ist aber auch egal jetzt, wir schweifen ein bisschen vom Thema ab. Nachher werden die Kommentare hier noch gelöscht.

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von FunkyKong840 ()

    • Zitat von DKCFan:

      Entweder zahlst du die DLC's, oder aber du zahlst für ein komplett neues Spiel.


      Falls ersteres zutrifft, heißt es nicht, dass das Spiel nicht schon vollständig ist.
      Immerhin werden sie all das, was zur Entwicklungszeit geplant war, in das Spiel eingebracht haben. Soll dies nicht so sein, dann in Form von DLC's oder als Teil von einem komplett neuen Spiel.



      Wenn du dich mit "vollständigem Spielspaß" ebenso auf die DLC's beziehst, dann ist das, als ob ich DKC Returns hab', allerdings meine, ich bräuchte für den kompletten Spielspaß auch den Nachfolger.


      Es sind beides nur Wege, auf den gleichen Inhalt zu gelangen.


      Allerdings macht bei kleinem Content auch nur die DLC's sind, weswegen ich deine Einstellung infantil find'.
      Oder ich ziehe die Kosten der DLCs vom Vollpreis ab. Das geht hier aber leider nicht.

      Bezüglich "komplett/vollständig" und die Kommunikation zu weiteren DLCs habe ich mich geäussert, werde das nicht noch einmal aufrollen.

      Ein Nachfolger ist ein anderes Spiel, nicht ein Schnipsel.

      Nein.

      Wie gross der Content hier ist, wurde nicht kommuniziert. Und zu deinem infantil: Ich finde das Verhalten von dir und den anderen Kandidaten hier, mit denen ich mich unterhalten habe, eher infantil, aber auch ich habe daran ein Teil beigetragen.

      Zitat von Kiramos:

      Es wurde mit keinem Wort erwähnt, dass das Spiel DLC bekommt. Malt doch nicht gleich alle Wände voll mit Teufelchen.
      Dementsprechend finde ich den Beitrag als gutes Schlusswort dazu. Da sollten wir uns alle an der Nase fassen.

      Wer nach wie vor es nicht versteht, soll es halt nicht verstehen. Ich habe meine Dinge dazu gesagt und fertig.
    • @Shadi Smith Ich habe dir doch gerade erklärt, dass DLC's nicht zur Vollständigkeit beitragen, weil das Spiel logischerweise zu Beginn vollständig ist und mit dem adäquaten Preis kommuniziert wird, der mit dem darin enthaltenen Content äquivalent ist. Es ist daher dumm, einen OPTIONALEN ZUSATZ frei bekommen zu wollen, daher die Zusatzkosten. The Legend of Zelda Breath of the Wild war schon gigantisch und doch hättest du nur etwa die Hälfte des Preises verlangt? Dann lebst du auf dem Mond!