Neues Update zu Ys VIII: Lacrimosa of DANA fügt japanische Sprachausgabe hinzu

  • Ein neues Update steht Ys VIII: Lacrimosa of DANA-Besitzern zum Download bereit. Die Spieleversion 1.04 bringt dabei allen voran die japanische Sprachausgabe mit sich, die wahlweise die englische Vertonung ersetzt. Abgesehen davon wurden einige Texte im Spiel leicht angepasst und einige Zwischensequenzen in ihrer Ästhetik verbessert. Diese beiden Punkte werden von offizieller Seite allerdings nicht näher ausgeführt.


    Seid ihr mit der englischen Vertonung zufrieden?


    Quelle: NIS America

  • @Wowan14


    Ich bin zwar nicht angesprochen, aber mir geht es ähnlich (allerdings geht es mir nur um die Texte, nicht Sprachausgabe). Wenn man sich schon die Mühe macht, das Spiel auch auf Französisch zu übersetzen, dann erwarte ich auch deutsch. Ansonsten gibt es halt kein Kauf (und ja, der Fakt das eine Sprache mehr ein Grund für den Nicht Kauf ist, ist merkwürdig, aber da geht es mir ums Prinzip!).

  • @wonderboy
    Das bringt nichts, wenn es die deutschsprachige Bevölkerung nicht kauft, sondern nur immer diesselben Mainstream-Titel.


    Die französische Übersetzung gibt es, da solche Spiele in Frankreich bedeutend erfolgreicher sind und das Land japanophiler ist als Deutschland. Frankreich ist u.a. Nintendos erfolgreichster Videospielmarkt in Europa , obwohl die Bevölkerungzahl und die Wirtschaftskraft Deutschlands größer ist.

  • @Wunderheiler


    Wie @Cristiano schon erwähnt hat, würden wir deutsche Übersetzungen bekommen, wenn die Leute mehr gute JRPGs und weniger CoD, Battlefield und FIFA kaufen würden.


    Es gibt einen Markt für diese Spiele, aber er ist klein und würde sich durch eine Übersetzung nur im geringen Maß erweitern lassen. Zu wenig um die Kosten dafür zu rechtfertigen.

    "Wie beim Kartenspiel kommt es auch im wirklichen Leben darauf an, das Beste aus dem zu machen, was einem gegeben wurde, anstatt sich über ein ungünstiges Blatt zu beschweren und mit dem Schicksal zu hadern. "


    Astor-Pokemon

  • @Rincewind


    Wie gesagt, solange man den Aufwand und die Kosten für eine französische Übersetzung in Kauf nimmt, erwarte ich auch deutsch. Kann mir schwer vorstellen, dass in Frankreich so viel mehr jRPGs gekauft werden das eine dortige Übersetzung lohnt und eine deutsche nicht... @Cristiano hast du da Zahlen zu den Verkaufszahlen der jeweiligen Spiele?

  • @Cristiano Ist wohl das Henne-Ei Prinzip: Die Mehrheit der deutschen kauft es nicht, weil es keine deutsche Ausgabe besitzt. Und weil es keiner kauft, gibt es bei solchen Spielen auch selten Deutsch. Ich sehe es aber ähnlich: Vertonung Japanisch oder Englisch, Untertitel Deutsch. Dann hätte ich es gekauft. So spiele ich weiterhin XC2 und seit gestern Octopath.

    Nichts im Internet ist kostenlos. Es zahlen nur manchmal andere.

  • Die japanische Sprachausgabe ist klasse. Da ich gerade erst gestartet habe, habe ich auch keine Schwierigkeiten umzustellen.


    Erinnert mich an die guten alten Anime Zeiten. Japanische Sprache und englische Fanübersetzung :D


    @ntower-Team: Ich frage mich nur, wo euer Test zu dem Spiel bleibt oder habe ich da was verpasst?

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!