Super Mario Party wird von Nd Cube entwickelt

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • @Ninjasexparty@'Shadi Smith'
      Mit solchen Leuten wie euch zu diskutieren ist echt sinnlos weil da können euch noch hundert andere Leute sagen das es nicht normal ist das man ein Spiel nur wegen den Entwicklern storniert obwohl die es vorher durch einen Trailer toll fanden und froh waren das es wieder zu den Wurzeln zurück geht. Wenn die das nicht erfahren hätten dann hätten sie es trotzdem bestellt.

      Für mich sind das echt nur armselige Vergleiche. Ist das gleiche wenn ich euch einen Film anschauen lasse von einem Regisseur den ihr überhaupt nicht mögt und der Meinung seid das er nur schlechte Filme bringt und ich euch aber nicht sage von wem der Film ist und ihr begeistert seid und nur dann wenn ich euch sage von wem der Film eigentlich stammt dann auf einmal anderer Meinung seid und sagt das der Film jetzt doch scheiße ist
    • @Flynn
      Wenn jemand ein Spiel vorbestellt kann das etliche verschiedene Gründe haben. Genauso wie eine Stornierung viele Ursachen haben kann.

      Manch ein User bestellt sich ein Spiel nur wegen der Vorbesteller-Preisgarantie vor, ohne wirklich sicher zu sein, ob er es denn wirklich haben möchte. Natürlich kann das Bekanntwerden des Entwicklers dazu führen, dass diese Person erst einmal Abstand nimmt. Sei es auch nur deswegen, damit diese Person die Stornierung am Ende nicht vergisst. So etwas Blödes ist mir übrigens auch schon passiert... Haha. :D

      Ein Anderer hingegen möchte sicher sein, dass es im Falle eines entgültigen Kaufes nicht dazu kommt, dass er kein Exemplar mehr abbekommt.
      Natürlich gibt es auch diejenigen, zu denen du sicher auch gehörst, die komplett überzeugt sind und das Spiel auf jeden Fall kaufen werden.
      Ich denke was jetzt mögliche Gründe für eine Stornierung sein könnten, muss ich jetzt nicht auch aufzählen.

      Es ist halt jeder Mensch verschieden und mit unterschiedlichen Ansichten und Beweggründen ausgestattet. Ich für meinen Teil kann nicht nachvollziehen, wieso man sich in Entscheidungen einmischen will, die das eigene Leben offensichtlich gar nicht betreffen. ?(
    • @Flynn
      Das macht doch gar keiner :love:

      Die Menschen sind einfach vorsichtig und informieren sich über die Produkte, die sie möglicherweise kaufen möchten. Und das kann in keinen Fall eine schlechte Eigenschaft sein, außer natürlich für den Hersteller selbst. Sollte das Spiel am Ende gut werden werden selbige Personen mit Sicherheit zurückkehren und es kaufen... du wirst schon sehen.
    • Ob man das vorbestellte Spiel jetzt storniert oder nicht, ist jedem selbst überlassen. Und auch der Grund dafür ist jedem selbst überlassen. Wenn einer das Spiel nicht kaufen will, weil die Schriftart des Titels auf dem Cover ihm nicht gefällt, dann ist das eben so und ist seine Entscheidung.

      Wenn einer den weltbesten Burger nicht essen will weil er von McDoof kommt, dann ist es eben so.
      Ich soll erwachsen werden?

      Hahaha

      Nö!
    • @Lluvia Sorry aber dann hast du die rosarote Brille auf weil sehr viele machen das. Guck doch mal in die ganzen Pokemon Forums wie damals Sonne und Mond erschienen ist, da haben auch vorher schon sehr viele das Spiel schlecht geredet bevor es überhaupt erschienen ist und sie es selber gespielt haben.
      Das war damals bei Resi 6 und Tales of Zestiria genau das gleiche wo viele sich aufgeregt haben und es kam am Ende heraus das einige es nicht mal angespielt haben
    • @Flynn
      Ich weiß, dass es genügend meckernde Leute gibt. Wir leben schließlich in Deutschland. :P

      Hier geht es aber weder um andere Spiele, noch geht es um andere Foren. Ich habe mir ntower ja genau aus diesem Grund ausgesucht, weil sich solche Leute hier nur selten her verirren. Warum also trägst du diese negativen Erfahrungen aus anderen Richtungen mit hier her, wenn sie hier gar nicht (oder sagen wir mal nur sehr selten) stattfinden?

      Die ntower-Community ist nach meiner Erfahrung sehr erwachsen und ich kann mich mit vielen der hier aktiven User unglaublich gut austauschen. Dieses Bild hat sich seit meiner Anmeldung vor einem Jahr praktisch kein bisschen verändert. :love:
    • @Lluvia Dann warst nie hier in einem Pokemon Forum unterwegs wo das meckern hohes Niveau hat
      Außerdem willst du sagen das es verständlich ist ein Spiel nur wegen dem Entwickler zu stornieren obwohl man vorher begeistert war?
      Ich hab gelesen wie einige hier geschrieben haben das die alten Hudson Mitarbeiter bei Nd sind die vorher Mario Partys gemacht haben die man toll fand also sind es die gleichen die vorher gute und schlechte entwickelt haben und deshalb jetzt nur wegen den Namen ein Spiel schon vorher schlecht finden obwohl es ja auch Entwickler von den vorigen guten Teilen waren ist nicht gerade logisch sondern zeigt einfach nur das manche stur sind und denken das sie damit Nintendo was fleiß machen können, sowas finde ich einfach nur kindisch

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Flynn ()

    • Diesmal habe ich aber wirklich das Gefühl das NdCube seine Sache richtig macht. Mal ehrlich, ich verstehe wirklich nicht warum Mario Party 9 und Mario Party 10 usw. schlechte Mario Party-Spiele sind. Man hat eben versucht was Neues zu machen. Die Idee dahinter alle Spieler in ein Auto zu sitzen, damit man die ganze Zeit aufmerksam ist, finde ich wirklich nicht verkehrt. Mir haben die Spiele von NdCube immer Spass gemacht. Man bedenke auch, dass NdCube für die GameBoy Advance-Ableger von F-Zero verantwortlich ist (F-Zero GP Legends und F-Zero Maximum Velocity) und die wirklich in meinen Augen sich zu den Besten der Reihe gesellen dürfen. Dazu zähle ich vor allem Maximum Velocity.
      I❤Nintendo :mldance: #4ever!!!
    • @Lluvia
      @saurunu

      Natürlich habt ihr recht. Jeder muss selbst wissen was er tut und jeder hat ein recht auf die eigene Entscheidung.

      Trotzdem darf man doch aber sein Unverständnis darüber äußern. Es wirkt schon ein wenig seltsam. Es wird ein Trailer gezeigt, der die Leute anscheinend überzeugt und sie dazu bewegt das Spiel vorzubestellen. Dabei ist nie die Rede davon gewesen, dass jetzt ein neuer Entwickler dahinter steht. Von 2012 bis 2017 hat ND Cube jeden Ableger der Reihe entwickelt inklusive dem neuesten von 2017 "Top 100". Wieso überrascht es irgendjemanden, dass ND Cube auch Super Mario Party entwickelt? Grundsätzlich ist das nicht mal eine News wert, weil es eh schon klar war. Es gab schließlich keinerlei Berichte, dass Nintendo mit der Arbeit von ND Cube unzufrieden sei. Imho müsste jedem, der es vorbestellt hat klar gewesen sein, dass ND Cube dahinter steht. Alles andere wäre unwahrscheinlich gewesen.
      "Wie beim Kartenspiel kommt es auch im wirklichen Leben darauf an, das Beste aus dem zu machen, was einem gegeben wurde, anstatt sich über ein ungünstiges Blatt zu beschweren und mit dem Schicksal zu hadern. "

      Astor-Pokemon
    • @Rincewind
      Natürlich hast du Recht. Ich hab ja auch 1 Seite vorher meine Sicht der Dinge darüber geschrieben. Und die decken sich im Großen und Ganzen mit deinen.

      Mich hat das Gesehene im Trailer und im Treehouse bis jetzt positiv gestimmt. Ich hab vor der E3 mal geschrieben, dass mich ein neues Mario Party so lange nicht interessiert, bis ich einen Trailer sehe, dass mir ein ansprechendes Gameplay z eigt. Und bei der E3 und im Treehouse habe ich den gesehen. Von daher interessiert mich der Titel wieder.

      Mir haben MP 9 und 10 auch nicht sonderlich gut gefallen. Aber ich verteufel NDCupe deswegen nicht.
      Ich soll erwachsen werden?

      Hahaha

      Nö!