Junichi Masuda über die Pokémon-Hauptspiele für 2019

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Also ich kann mit meinem New 3DS in Ultrasonne nicht mal den 3D Effekt nutzen, bestimmt nur, weil die Hard ware nicht ausgereizt wird Gamefreak das 3D aus Prinzip ohne Begründung streicht.....NICHT
      Die Kluft war meiner Meinung nach noch nie groß.
      Auf dem GBA waren die Pokemon Spiele mit das Schönste in meiner Erinnerung und auf dem 3DS gibt es auch nicht viel, das optisch mithalten kann. Also welche Kluft?
    • @Flynn
      Ichglaube selbst bei einer Grafik wie Pokemon XD würde man sage zu linear. Pokemon ist für mich auch kein Open World Spiel da es wie in der Serie eine vorgeschriebene Route gibt und die Arenaleiter auch ne Rangfolge haben.
      Ein separates Pokemon RPG wie XD als Open World das kann wunderbar funktionieren. Wenn die GC Spiele als Remake kämen, wäre das sofort Day1.
    • Ich hoffe das sie narativ und optisch mal wieder eine etwas atmosphärischere und erwachsenere umsetzung wagen, Pokemon Collosseum ist für mich mit abstand eines der Besten Pokemon wenn es um atmosphäre im Welt- und Leveldesign geht, hoffentlich bringen sie da mal wieder was ansprechendes.

      Und ob Lets Go mit dem nächsten Hauptteil Compatibel ist mir extrem egal, viel wichtiger finde ich der neue Hauptteil (2019) mit den Bisherigen Hauptteilen vom DS/3DS kompatibel gemacht wird, da dürften die meisten Spieler nämlich erheblich mehreigen "Schätze" von mitnehmen wollen als aus der extrem beschränkten und vermutlich nur aufgewärmten Lets Go-Welt.