Patch 1.1.2 zu Mario Tennis Aces bringt sinnvolle Balance-Änderungen mit sich

  • Am Freitag wird Mario Tennis Aces mit einem Update ausgestattet, welches möglicherweise einen wichtigen Kritikpunkt ausräumen könnte, nämlich die Spielbalance. Die Trickschläge sind derzeit viel zu stark und so werden diese etwas von den Entwicklern abgeschwächt. Abgeschwächt wird auch Bowser Jr., der in den Augen vieler Fans viel zu stark war. Lest euch die gesamten Änderungen in den von uns übersetzen Patchnotes durch:


    Wie sind eure Erfahrungen mit der Spielbalance von Mario Tennis Aces?


    Quelle: Nintendo

  • Jaaaaa ganz nett . Finds gut das Junior geschwächt wird.

  • Endlich. Ich hoffe, dass das spammen vom Trickschlag nun ein Ende hat. Ist ja traurig, dass Skill gar nicht mehr gezählt hat sondern nur wie gut man das Spammen beherrscht. Bei Bowser Junior bin ich mal gespannt, ob Nintendo das wirklich so hinbekommen hat.

  • Oh gut, das war auch bitter nötig.
    Ich würde mich schon als recht guten Spieler bezeichnen.
    Hab auch eine gute Quote und schon viele Turniere gewonnen.
    Aber von Bowser Jr. wurde ich einmal so krass schnell fertig gemacht, dass ich nichtmal einen Punkt gewonnen hab :link_confused:

    On my business card, i am a corporative president. In my mind, i am a game developer. But in my heart, i am a gamer.
    - Satoru Iwata :iwata:

  • Die sollen mal das Ranking nach der Bewertung machen und nicht nach der Gesamtpunktzahl... da sind Teilweise Leute auf Platz 10 die eine Siegesquote von 50% haben...
    macht in meinen Augen kein Sinn das aktuelle Ranking System

  • Laut dem News-Channel der Switch kommt das Update erst übermorgen und nicht morgen, könnte noch korrigiert werden.
    Ich freue mich auch sehr darauf, besonders wegen den Trickschlägen.
    Hoffentlich gilt das auch für CPU-Gegner. Ab der Schwierigkeit Profi machen die das quasi dauerhaft und bekommen auch oft Energie dazu.

  • Nintendo hat noch viel zutun.


    *Standardoutfits nicht nur für Mario.
    *Minispiele aus dem Storymodus in einen eigenen Minispielmodus einfügen.
    *Andere Schläger auch Online (aber nur optisch ohne sonstige Veränderungen)
    *Fehlende Plätze aus dem Storymodus einfügen.
    *Belohnung für die Offlineturniere.
    *Belohnungen für den Storymodus. (Charaktere)
    *Sonstige Modi aus dem Realmodus auch im normalen Modus spielbar.
    *Freie Platzwahl statt zufällig

  • @Fintarou
    Richtig, aber für Spieler, die nicht regelmäßig spielen können/dürfen/wollen ist das natürlich wenig motivierend, wenn man dauerhaft verliert. Dann kann ich gut nachvollziehen, wenn er einfach das Spiel ganz sein lässt. Von daher hab ich genau aus diesen Gründen den Spiel schon vor einiger Zeit eine eher schlechetere Überlebenschance prophezeit als etwa Splatoon 2, wo Anfänger und Gelegenheitsspieler durchaus auch ohne größere probleme Erfolge verbuchen oder sogar bester Spieler der Partie sein können.

  • @patzellent
    Die Frage sollte lauten, wozu du eine Partie zwanghaft zuende spielen willst, wenn man eh haushoch überlegen ist und den anderen weg basht...

  • @patzellent
    Ragequitter zu bestrafen macht keinen echten Sinn in dem Game. Was ist daran nciht Antwort genug? Was erwartest du denn? Ausschluss vom Online Turnier nur weil man das Match beendet wenn der andere abgeht wie ne Rakete? Das ist für Anfänger und Gelegenheitsspieler schon anstrengend genug unfair. Die dann auch ncoh zu bestrafen wäre irgendwie ziemlich absurd. Erst recht in einem Nintendo Spiel.

  • Ich habe mich schon gewundert, wieso ich in Onlineturnieren ständig auf Bowser Junior treffe. ||
    Super, dass Nintendo hier entgegenwirkt und uns allen ein angenehmes Onlinespiel beschert. :love:


    Und zu der zuletzt angesprochenen Sache mit den Leuten, die in einem aussichtslosen Match einfach die Switch ausmachen:


    Ich sehe das genau wie @MAPtheMOP
    Wozu sollen diese Spieler sich durch ein Spiel quälen, wenn der Gegenüber sowieso haushoch überlegen ist? Im schlimmsten Fall verspottet dieser Spieler den Schwächeren sogar noch, indem er extra lange mit dem Aufschlag wartet. Anstatt, dass man diese Spieler für das Aufgeben noch bestraft, fände ich es viel sinnvoller, wenn Nintendo eine richtige Aufgeben-Option integrieren würde.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!