Umfrage der Woche: Welcher Port von Nintendo auf der Nintendo Switch ist der beste?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Umfrage der Woche: Welcher Port von Nintendo auf der Nintendo Switch ist der beste?

      Neuer Sonntag, neue Umfrage der Woche hier bei ntower. Willkommen zurück an alle treuen Leser, ein herzliches Hallo an alle Neuankömmlinge! Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, euch jede Woche mit einer meist brisanten Umfrage entgegenzukommen, die Bezug auf ein aktuelles Thema in der Nintendo- und Videospielwelt nimmt. Manchmal fallen die Streitthemen hitziger aus als andere Male, aber wir sind uns sicher, dass unser heutiges Thema für kontroverse Meinungen sorgen wird. Zuvor aber ein Blick auf letzte Woche.

      Umfrage der letzten Woche:

      Letztes Mal lagen wir mit unserem Umfrage-Thema goldrichtig, denn innerhalb der darauffolgenden Tage hat Nintendo gleich einmal Worten Taten folgen lassen. Dabei sprechen wir selbstverständlich von Mario Kart 8 Deluxe, welches am Freitag überraschend ein Update erhielt. Link stürzt sich nun auch in seinem schicken Reckengewand aus The Legend of Zelda: Breath of the Wild auf die Rennpisten des Pilz-Königreichs. Und – mehr oder weniger – genau darüber befragten wir euch vergangenes Mal. Sollte der Fun-Racer auf der Nintendo Switch weitere Inhalte bekommen oder nicht? Hier ist das Stimmungsbild der ntower-Community:
      1. Klar, ich würde mich immer über mehr Strecken, Fahrer etc. freuen! (185) - 55%
      2. Nein, Mario Kart 8 Deluxe ist schon gut so, wie es ist. Ich will lieber einen Nachfolger! (106) - 32%
      3. Sollte man mehr hinzufügen wollen, dann sollte es etwas Besonderes sein. Mehr vom Altbekannten brauche ich nicht. (34) - 10%
      4. Zusätzliche Inhalte sind nicht nötig. Eine Verbindung mit Mario Kart Tour wäre aber nett. (5) - 1%
      Eine eindeutige Mehrheit von 55 % aller Stimmen spricht sich für weitere Inhalte aus und würde sich über allerlei frische Zusätze freuen, neue Strecken, Fahrer und mehr. Auf der anderen Seite haben wir eine nicht zu verachtende Gruppe von 32 % aller Stimmen, welche sich klar gegen weitere Updates positioniert und sich lieber einen Nachfolger wünscht. Alle weiteren Meinungen und Kommentare zum Thema findet ihr in der Umfrage der vergangenen Woche.

      Umfrage der Woche:

      Wer einen Blick auf die Spielbibliothek der Nintendo Switch wirft, der wird feststellen, dass es nicht nur jede Menge Neuentwicklungen für die Hybridkonsole gibt, sondern man – und damit ist vor allem Nintendo selbst gemeint – oftmals alte Spiele aufgegriffen hat, um sie für Nintendos Neue frisch zu machen und als erweiterten Port zu veröffentlichen. Auf diese Weise konnten wir schon nahe des Nintendo Switch-Launches in den Genuss von Mario Kart 8 Deluxe kommen oder erhielten in diesem Jahr gleich eine Handvoll an Videospielperlen aus der Wii U-Zeit, namentlich Bayonetta 1 und 2, Donkey Kong Country: Tropical Freeze, Hyrule Warriors: Definitive Edition oder auch Captain Toad: Treasure Tracker.

      Dass diese nicht alle gleichermaßen ansprechen und zudem nicht allen gleichermaßen gefallen, sollte auf der Hand liegen. Man bemühte sich schließlich auch nicht bei allen der in Frage kommenden Ports darum, Spielern der ursprünglichen Fassung einen Mehrwert zu bieten. So kann Mario Kart 8 Deluxe mit einem brandneuen und überarbeiteten Schlacht-Modus natürlich mehr glänzen als Captain Toad: Treasure Tracker, welches lediglich vier neue Level zu bieten hat. In unserer heutigen Umfrage der Woche wollen wir also von euch wissen, welcher von Nintendos Ports auf der Nintendo Switch der beste ist. Wählt in unserer Umfrage euren Favoriten und teilt uns im Kommentarbereich mit, was euren Lieblings-Port so besonders macht und weshalb die anderen Ports nicht so sehr überzeugen können.
      Welcher Port von Nintendo auf der Nintendo Switch ist der beste? 279
      1.  
        Mario Kart 8 Deluxe (185) 66%
      2.  
        Hyrule Warriors: Definitive Edition (41) 15%
      3.  
        Bayonetta 1 + 2 (25) 9%
      4.  
        Donkey Kong Country: Tropical Freeze (21) 8%
      5.  
        Captain Toad: Treasure Tracker (5) 2%
      6.  
        Pokémon Tekken DX (2) 1%
    • Hab bis jetzt nur Mario Kart 8 und Bayonetta auf der Switch und beide sind eine Steigerung zur Wii U Version, aber Mario Kart 8 find ich etwas "besonderer".


      NNID: Crimsmaster_3000
      Now playing:

      Octopath Traveler
      Hollow Knight
      Battle Chef Brigade
      Slime San


      Most Wanted:
      Spoiler anzeigen

      Spider Man
      Spyro Reignited Trilogy
      Shadow of the Tomb Raider
      Pokémon: Let's Go Evoli
      Super Smash Bros. Ultimate
      Fire Emblem: Three Houses
      Bayonetta 3
      Metroid Prime 4
    • Ich bin für Mario Kart 8 Deluxe. Es war einfach nur gut, dieses sehr gute Spiel einer größeren Kundschaft anzubieten. Mit kleinen Verbesserungen wurde es ja auch ausgestattet, da gibt es nichts zu meckern. Aber neue Strecken gab es nicht, und die einzige sinnvolle Erklärung ist, dass alle Ideen in den Nachfolger gesteckt werden. Deswegen sollte Nintendo jetzt nicht mehr mit neuen DLCs kommen. Aber das hab ich glaube ich bei der letzten Umfrage auch schon gesagt. Solche Erweiterungen wie von dieser Woche sind völlig in Ordnung.
    • Also ehrlich gesagt kein Port :D
      Nintendo hat doch lediglich die Vorlagen 1:1 übernommen und die DLCs (sofern vorhanden) mit draufgepackt... Nichts herausragendes oder besonderes...
      Welche Nintendo-Titel sind Millionen-Seller?:

      Offizielle Verkaufszahlen zu allen von Nintendo veröffentlichten Titeln

      Klingen-Erhalt aus Kernkristallen in Xenoblade 2 anschaulich erklärt:

      Xenoblade Chronicles 2: Klingen-RNG in Zahlen erklärt