Japan: Taiko no Tatsujin: Drum ‘n’ Fun! konnte etwa 50 % der Erstauslieferung verkaufen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Japan: Taiko no Tatsujin: Drum ‘n’ Fun! konnte etwa 50 % der Erstauslieferung verkaufen

      Am 19. Juli erschien Taiko no Tatsujin: Drum ‘n’ Fun! unter dem Namen "Taiko Drum Master: Nintendo Switch Version!" in Japan. Jenes konnte sich bis zum 22. Juli etwa 70.000 Mal verkaufen, was etwa 50 % der Erstauslieferungsmenge entspricht. Somit scheint es zur Veröffentlichung mehr Einheiten verkaufen zu können als die letzten Teile auf dem Nintendo 3DS, liegt aber hinter den Verkaufszahlen von Taiko no Tatsujin Wii, bei welchem in den ersten Tagen 115.000 Einheiten über die Ladentheke gingen. Der Wii-Teil konnte sich am Ende 650.000 Mal verkaufen, was zeigt, dass sich die Spiele auch über einen langen Zeitraum noch weiter absetzen lassen.

      Welche Teile der Taiko no Tatsujin-Reihe habt ihr persönlich gespielt?

      Quelle: Nintendo Everything