Persona Q2: New Cinema Labyrinth: Neuer Trailer, japanisches Boxart sowie Story- und Gameplayinformationen aufgetaucht

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Persona Q2: New Cinema Labyrinth: Neuer Trailer, japanisches Boxart sowie Story- und Gameplayinformationen aufgetaucht

      Vor zwei Tagen konnten wir euch erste Informationen zu Persona Q2: New Cinema Labyrinth präsentieren. Bereits jetzt gibt es allerhand neue Informationen. Atlus veröffentlichte einen neuen Trailer, der sich komplett auf die Charaktere fokussiert. Ihr werdet verschiedenste Charaktere aus Persona 3, 4 und 5 antreffen, darunter sogar der weibliche Protagonist aus Persona 3 Portable. Insgesamt bietet das Spiel 28 verschiedene Charaktere.


      Die Story

      Durch die japanische Webseite gibt es auch erste Informationen zur Story (Achtung: Kleine Spoiler zu Persona 5!). Zu Beginn des Spiels erkundet ihr als Phantom Thieves Mementos, wobei Morgana in seiner Autoform plötzlich die Kontrolle verliert. Das Auto ist auf einmal in einem mysteriösen, unbekannten Ort, an dem nie zuvor gesehene Gegner ihr Unwesen treiben. Die Phantom Thieves schaffen es, zu entkommen und gelangen in ein merkwürdiges Kino. Dort finden sie zwei Personen: Eine schwarzhaarige Frau namens "Nagi" in einem weißen Kleid und zugleich ein niedergeschlagenes Mädchen namens "Hikari". Dieses Kino besitzt keinen Ausgang und soll "Menschen mit derselben Kraft" anziehen. Diese Begegnung soll sie ebenso alle stärken.

      Das Gameplay

      Allerdings gibt es auch ein paar wenige Gameplayinformationen von Atlus. So werdet ihr komplette Freiheit genießen, wenn es um mehrere Partnerkombinationen geht. Das Spiel soll zudem das altbekannte Kampfsystem der Persona-Serie beinhalten. Darunter fällt auch, verschiedene Schwächen der Gegner herauszufinden und eine "All-Out-Attack" zu starten. Dieses System ist auch mit den handgezeichneten Karten von Etrian Odyssey kombiniert worden, wofür ein Stylus benötigt wird. Außerdem soll der Fokus ebenso auf Taktik liegen.

      Erste Screenshots und das japanische Boxart

      Durch Amazon Japan können wir euch außerdem drei Screenshots sowie das japanische Boxart präsentieren.




      Die offizielle Webseite findet ihr hier.

      Persona Q2: New Cinema Labyrinth erscheint am 29. November 2018 in Japan. Eine Bestätigung für eine Veröffentlichung im Westen gibt es bisher nicht.

      Quelle: Amazon Japan, Nintendo Everything, YouTube (atlustube)
    • Kann der Persona Q Reihe einfach nichts positives abgewinnen.
      Der Chibi Style spricht mich nicht an, das typische Persona Kampfsystem rettet das Spiel von den Etrian Odyssey Einflüssen ebenfalls nicht und die Interaktionen zwischen den Charakteren wirken teilweise übertrieben und erzwungen, aber fühlen sich nicht so Charaktergerecht an wie in den Hauptspielen. Dagegen wirkten sie selbst in den persona 4 Arena spielen natürlicher und passender.
      Schlimm genug ist das auch noch alles canon ganz gleich ob am Ende wieder keiner sich an etwas erinnert oder nicht, gleiches bei den Tanz Spielen.
    • find ich aber gut, ich freu mich ehrlich gesagt drauf o.o

      schauen wir mal, wie es wird ˆˆ
      Der größte Feind des Menschen, ist der Mensch selbst. Welche Maus wäre schon so blöd, eine Mäusefalle zu erfinden? xD

      ~~~~~~~~~~~

      Schaut gern in meinem Blog vorbei, dort gibt es ein Custom Amiibo Tutorial kurz vor dem Abschluss und eine Nuzlocke Challenge in Pokémon Soul Silver ^,..,^