Konfus, verwirrt, kein Ausweg in Sicht...Kaufberatung!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Konfus, verwirrt, kein Ausweg in Sicht...Kaufberatung!

      Hallo liebe Community...

      ...es mag zwar etwas sonderbar anmuten, aber ich spiele mit dem Gedanken mir zusätzlich zur Switch einen 3DS zu kaufen. Ich habe durch die Switch Blut geleckt und würde gerne eine ganze Reihe bereits erschienener Titel nachholen. Angebot scheint ja genug vorhanden zu sein.

      Ich bin allerdings völlig erschlagen von dem Angebot.

      Ich gehe mal davon aus, dass der 3DS XL die Krone der Schöpfung unter den DS Konsolen ist. Ist das so?
      Was ist der Unterschied zum 3DS? Nur die Größe?

      Was hat es mit dem 2 DS auf sich? Und der 2DS XL? Ist der einfach nur größer?

      Gibt es da Leistungsunterschiede?
      Ein etwas verwirrendes Produktportfolio.

      Kann man da ein DS Veteran weiterhelfen?
    • Zitat von Voodooboom:

      Was ist der Unterschied zum 3DS? Nur die Größe?
      Zwischen 3DS und 3DS XL ist es tatsächlich nur die Größe.
      Zwischen New 3DS und 3DS, ist auch die Hardware verbessert worden. Manche Spiele wie z.B. Monster Hunter oder Super Smash profitieren davon. Zusätzlich hat der New 3DS noch einen zusätzlichen C-Stick, 2 zusätzliche Schultertasten und ein verbessertes 3D-Erlebnis durch Infrarot.

      Zitat von Voodooboom:

      Was hat es mit dem 2 DS auf sich? Und der 2DS XL? Ist der einfach nur größer?
      Der 2DS hat keinen Klappmechanismus mehr, einen Monolautsprecher und kein 3D-Feature. Der New 2DS hat alles, was der New 3DS kann nur ohne 3D-Feature

      Meiner Meinung nach sollte man sich einen New 3DS/2DS zulegen, wenn es ein neues Gerät sein muss
      Es kommt dann nur darauf an, ob einem die Größe oder der 3D-Effekt wichtig ist.

      Hab hier noch ne nette Gegenüberstellung gefunden, die dir vllt weiterhelfen kann:
      praxistipps.chip.de/nintendo-3…3ds-xl-im-vergleich_38930

      Es fehlt zwar der New 2DS, aber wie schon geschrieben, ist er wie der New 3DS nur ohne 3D-Feature.
      Die Wege des Nintendo sind unergründlich

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von DiaDemon ()

    • Nach Release geordnet:
      3DS
      3DS XL
      2DS
      New 3DS
      New 3DS XL
      New 2DS XL

      Die "New"-Modelle haben eine bessere Leistung, die sich jedoch auf die wenigsten Spiele auswirkt. Aber das ganze System fühlt sich runder an: Dashboard und Apps laufen schneller. Es gibt ein paar wenige New exklusive Spiele, z.B. Xenoblade Chronicles und Fire Emblem Warrior, und die VC des SNES.

      Ich würde auf jeden Fall ein New-Modell empfehlen. Zusätzlich wurde beim New 3DS (XL) das 3D verbessert. Es ist wesentlich stabiler als beim alten Modell. Wer auf das 3D verzichten kann und möchte, bekommt mit dem New 2DS XL das neueste Modell.
      Even the darkest Night can be broken by Light.
    • @Voodooboom
      Ich nutze das 3D eigentlich nicht. Aber für viele ist es eines der wichtigsten Features des 3DS. Das Bild wirkt dadurch etwas größer, und tatsächlich sehr plastisch, aber auch kontrastarmer und pixeliger.

      Man sollte es einfach mal ausprobieren. Eine Empfehlung dahingehend ist schwierig, da es ein sehr subjektives Feature ist.
      Even the darkest Night can be broken by Light.