NBA 2K19 erfordert einen zusätzlichen Download von 32 GB für Nintendo Switch

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ich kaufe eigendlich immer retail statt digital, meine SD Karte ist jetzt trotzdem schon fast voll, noch 18GB von 128Gb übrig...wtf will auch nicht jedesmal SD-Karte tauschen, hoffe das es bald erschwingliche 1TB Karten geben wird...
    • Geil! Ich wollte eh schon viel Geld ausgeben für mehrer 64 GB Micro SD karten. Da es mir so viel Spaß macht, die SD Karten zu wechseln, also kein Problem mit dem Zusatz download. Freue mich schon richtig auf die lange download Zeit, übers Wlan der Switch, weil es ja so gut und schnell ist. :reggie:
      Verrückter Typ den alle bei Twitch den "Ober Mongo" nennen.
      Nebenbei auch ein bekloppter Nintendo Let's Player der ab und zu nicht weiß was er sagen soll und dann lieber die Musik mit summt. Ach und Dubben tut er auch ganz gern! xD

      Wer lust hat, kann gerne reinschnuppern! :D
      Mein YT Kanal
      Mein Twitch Kanal
      • Wtf? :0 kann ich mich nicht einfach mit meinem Account auf einer neuen Switch normal anmelden?! Ich hab echt null Ahnung weil ich noch keine Switch hab aber mir eine holen möchte. Das erschreckt mich dann schon sehr weil ich dachte das wäre wie beim Smartphone also einfach deine alte google konto daten eingeben bei einen neuen Smartphone und schon kann man in playstore seine Apps normal kostenlos wieder runterladen die man schon vorher auf dem alten Smartphone gekauft hat. Bei der ps4 ist es genauso einfach alte konto daten Eingeben und schon hat man wieder alles auf der neue konsole. Dann ist es doch ein extremer Unterschied ob man retail holt oder downloaded. Das ist doch echt Mist ich müsste dann dauernd angst haben das meine Switch nicht kaputt geht sonst ist alles futsch obwohl ich es doch auf der speicherkarte gespeichert habe.