70 % der Nintendo Switch-Besitzer in den USA besitzen auch eine PlayStation 4 oder Xbox One

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • @Albert
      Bei mir nicht anders, das einzige mal wo ich die PS4 dieses jahr eingeschaltet habe, war um God of War durchzuspielen und seitdem schlummert sie wieder.^^

      @Kira:Light
      Also ich kann da noch Xenoblade 2 empfehlen, in keinen anderen Spiel hab ich mehr zeit investiert als in dem spiel. Ich weiß nicht ob du es schon gespielt hast, aber ich kann es nur wärmstens empfehlen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von HitMeBaby ()

    • Ich wüsste überhaupt nicht, wie ich Zeit für eine zweite Konsole finden sollte.
      Ich komme noch nicht einmal mit der Nintendo Switch richtig hinterher und habe noch eines an meinen Spielen offen.

      Natürlich war The Last of Us (gespielt auf der Playstation 4 von meinen Freund) ein richtig tolles Erlebnis. Aber wenn ich ehrlich bin, dann wäre mir dieses Werk als Kinofilm um einiges lieber gewesen. Ne, dann kaufe ich mir lieber ein gutes Buch, anstatt dass ich Geld für eine Playstation oder Xbox aus dem Fenster werfen. Das ist nicht nur spannender, sondern auch günstiger.
    • Die Switch ist die einzige Konsole, die mich aufgrund ihrer Exklusivtitel und Besonderheiten überzeugen konnte.

      Für alles andere habe ich meinen PC mit GTX 1080.
      Das ist Gaming in Perfektion, was Grafik und Komfort angeht (Eingabegeräte) und war teuer genug.
      Einen Gaming Laptop habe ich zwar auch noch, aber der wird im kommenden Urlaub in 1,5 Wochen wohl das Nachsehen gegenüber der Switch haben. :)

      PS4 und XBO sind toll, aber wenn man einen PC hat, ziemlich überflüssig, bis auf ein paar weniger Exklusivtitel.
      Die Switch hat da einfach mehr zu bieten, auch wenn sie grafisch meistens weit abgeschlagen ist.
      Aber nur darauf kommt es nicht an.
      Noch dazu ist die Switch so schön klein, leise und transportabel.
    • Meine Kombo war schon immer Nintendo + PC. Bin die letzten Jahre sehr gut mit PC, Wii U und 3DS ausgekommen und ob man es glaubt oder nicht, am meisten habe ich auf der Wii U gespielt, ich liebe diese Konsole! Seit letztem Jahr hab ich die Switch und dieses Jahr hab ich mir auch die PS4 geholt, allerdings gibt es dort nicht so viele Exklusivtitel, die mich interessieren, hab sie aber für einen guten Preis bekommen. Aber allgemein denke ich, dass man mit einer aktuellen Nintendo-Konsole und einem guten PC sehr gut abgedeckt ist.
      El Psy Kongroo!
    • @Kira:Light

      Xenoblade 2 hat mich über ein halbes Jahr in Beschlag genommen und nächsten Monat gehts ja wieder los. Das hat kein Konkurrenzspiel geschafft. Mario & Rabbids war für mich letztes Jahr eines der Highlights und auch ARMS hat mich lange gefesselt.

      Allgemein würde ichs aber umgekehrt sehen. Ich habe die Möglichkeit auf einer PS4 zu spielen und habe dort schon lange kein Spiel mehr gesehen, dass mich wirklich beeindruckt hat.
      "Wie beim Kartenspiel kommt es auch im wirklichen Leben darauf an, das Beste aus dem zu machen, was einem gegeben wurde, anstatt sich über ein ungünstiges Blatt zu beschweren und mit dem Schicksal zu hadern. "

      Astor-Pokemon
    • warum auch nicht? Tolle Spiele gibt es auf allen Konsolen.

      Nintendo ist bei mir sowieso immer ein muss und eigentlich bräuchte ich keine zweitKonsole (bin gut ausgelastet bei Nintendo) aber da ich bestimmte Spiele nicht vermissen möchte nützt es nichts.

      Diese Gen hab ich sogar alle 3 aber das war das erste und wahrscheinlich letzte mal das ich ne Xbox geholt habe... ps macht mehr Sinn für mich.
      Ssssssswitch
    • @Link84

      Es ist ja ganz nett usw. ,nur mir ist das zu viel gegrinde. Egal ob für Geld, leveln usw. , dazu leveln die Figuren nicht mit wo nicht in der Party sind. Han von jedem Kapitel 2 gemacht und die Struktur ist auch immer das selbe Pro Kapitel. 10 - 15 Minuten Handlung + 25-30 Minuten Boss + 5 Min. Rest Handlung. Das spielt hätte auch etwas leichter sein können. Das mir alles viel zu aufwendig und so toll finde ich die einzelnen Handlungen auch nicht. Ich müsst jetzt wieder ewig leveln und Figuren nachziehen um die Kapitel 3 zu packen. Mir gefällt halt das Verhältnis Story zu grinden nicht (oder wie andere es nennen würden, das Gameplay).

      Es ist nett, keine Frage, kann ich nicht abstreiten. Wirklich gepackt hat es mich aber nicht.
      FFVII Remake FB Gruppe >Hier <
      Mein Blog: The Red Pad
      Release Liste 2018/19
    • Also ich hab alle Konsolen hier stehen.

      Ps4
      Xbox One (jetzt X)
      Switch

      Ich muss ehrlich sagen die ps4 Is die überflüssigste meiner Konsolen. Ka warum die exklusivtitel dafür so gehypt werden. Bis auf wenige Ausnahmen sind die meisten einfach nur kurzfilme die spielerisch nicht mal Spaß ansatzweise machen.

      Zocke zur Zeit Xbox und switch am meisten . xbox meistens online und switch immer wieder mal zwischendurch. Würde sagen in %:

      45% switch
      45% Xbox One
      10% Playstation

      Bei der nächsten Generation werde ich wesentlich vorsichtiger sein, grade was gehypten kack angeht.
    • Ganz ehrlich die Spiele der konkurrenz also die exklusiven interessieren mich einfach nicht.
      Ist aber nicht der Hauptgrund warum ich Nintendo only bin sondern das ich für diese gar keine Zeit habe würde bzw meine kostbare Zeit für diese nicht hergeben will.

      Nintendo heimkonsole und handheld hat immer gereicht bei mir auch wenn ich damals jede Sega Konsole auch besaß außer den Saturn und von Sony damals die PS1 und PS2.

      Aber an deren Produkte hab ich einfach gar kein Interesse mehr bzw sie selber zu spielen. Was es dort gibt und was da abgeht weiß ich aber da ich sehr gut informiert bin.
      Wir müssen schnell sein wie wildes wasser.
      Wir müssen stark sein wie ein taifun.
      Wir müssen heiss sein wie höllenfeuer.
      Geheimnissvoll zugleich wie der Mond.
    • Bin kaum noch am zocken, auch wenn ich einen Gaming PC, PS4 Pro, PSVITA und eine Switch habe.
      Mir ist einfach die Zeit dafür zu schade und vor der Glotze zu sitzen ist einfach nur langweilig.
      Das beste Exklusiv Spiel ist immer noch Real Life :D

      Man muss auch sagen, dass die ganzen Videospiele ganz schön nachgelesen haben, früher waren die Spiele besser, egal auf welcher Plattform.