Nintendo Switch-Spieletest: Code of Princess EX

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Nintendo Switch-Spieletest: Code of Princess EX

      Mit Cave Story+ und The Binding of Isaac: Rebirth hat Nicalis uns bereits zwei wundervolle Titel auf die Nintendo Switch gebracht. Mit Code of Princess EX, einer Portierung von Code of Princess vom Nintendo 3DS, erhalten wir den dritten Titel des Publishers auf unserer geliebten Hybrid-Konsole. Jedoch handelt es sich hierbei nicht um ein 2D-Jump 'n' Run oder ein Rouge-like, sondern um ein 2D-Beat 'em up wie es im Buche steht. Doch ob Code of Princess an die Qualität der anderen beiden Titel herankommt, erfahrt ihr wohl nur, wenn ihr unseren Spieletest lest.

      Hier geht es zum Spieletest!

      Wir wünschen viel Spaß beim Lesen!


      I play to win!
    • Ich fand das Spiel auf dem 3DS schon großartig. Die große Stärke des Spieles liegt einfach im Humor. Die Story ist wirklich gut, wenn man offen dafür ist, dass der Fokus eben auf dem Humor liegt. Und das Kampfsystem hat stets einfach Spaß gemacht. Die Musik war aufm 3DS auch wirklich gut, wenn ich mich recht entsinne. Es war einfach ein sehr charmantes Gesamtpaket, gerade mir der visuellen Darstellung des Spieles.
      Ich hoffe, dass ich noch dazu kommen werde mir die physische Switch Version zu importieren... Ich MUSS das Spiel unbedingt physisch haben... Ich fand es zu gut, um es als download versauern zu lassen^^
      Schön, dass die Switch Version wohl auch gut gelungen zu sein scheint. Wenn ich dazu komme mir die physische Version zu importieren, werde ich es wohl definitiv auch nochmal auf der Switch durchspielen^^
    • Bei Amazon.com hat man halt den Vorteil, dass da auch die Zollabwicklung mit dabei ist. Netgames finde ich persönlich deutlich zu teuer und in diesem Fall spart man sich bei VGP nur ein paar Euro, hat aber eben das Risiko, dass der Zoll das Ganze rein theoretisch abfangen könne und dann zahlt man auch deutlich mehr als bei Amazon. Wenn ich häufiger im Ausland einkaufen wollen würde, würde ich mir schon eine Kreditkarte holen bzw. hab ich 2009 gemacht und lohnt sich immer noch eine zu haben. ;) Neben Code of Princess z.B. auch über amazon.co.jp Okami HD günstig Retail für Switch bestellt und auch schon häufiger Importe geholt... schon schön, dass die Switch Codefree ist. :D