NTower Charts

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • NTower Charts

      Hallo zusammen,

      was würdet ihr von einer Charts Rubrik im Tower halten? Beispielsweise die Top 20 der zuletzt für Switch (3DS...) getesteten Spiele (nach Bewertung). Konträr dazu könnte eine Chartsauflistung nach Userwertung erfolgen. Wäre sowas realisierbar und überhaupt gewünscht?

      Würde bestimmt ein gut frequentierter Diskussionsort werden. Ich hätte Spaß dran.

      Wie sieht ihr das?
    • Ich möchte dieses Thema mal pushen, weil ich gerade genau das Gleiche gedacht habe und es hier noch keine offizielle Antwort gibt.

      Hintergrund ist bei mir der, dass man ja durchaus mal mit dem Gedanken spielt ein neues Spiel zu kaufen, aber noch keine Tests findet. Oder man möchte eine weitere Meinung einholen - und da ist für mich neben Metacritic auch immer interessant, die Einschätzung anderer Spieler zu lesen.

      ntower gibt das ja her: Jeder kann in seiner Spieleliste die einzelnen Games bewerten. Von daher gibt es hier schon einen Mittelwert, der durchaus Aussagekraft haben kann. (In dem Zusammenhang auch gleich noch der Vorschlag, dass dahinter stehen sollte, wieviele Stimmen abgegeben worden sind!)

      Es wäre daher super interessant, z.B. monatlich einen Bericht lesen zu können, der die aktuellsten Veröffentlichungen auflistet, ggf. die ntower Testnote dahiner und ebenso die Durchschnittswertung der ntower User.

      Auch eine Jahresübersicht, gerade zum Jahresende hin, wäre toll. Was waren die größten Hits laut Redaktion? Was fanden die Leser dieses Jahr am besten? Und was sind die Alltime-Favoriten hinsichtlich der Switch Spiele, die kombiniert die höchste Wertung haben? Da ließe sich einiges draus machen.

      Wer es eiliger hat, weil eben eine frühe Kaufentscheidung ansteht, kann ja das Spiel bei ntower aufrufen und nachsehen, wie andere User den Titel bewertet haben. Aber wie gesagt, da sollte dann auch echt dabei stehen, wieviele User überhaupt eine Bewertung abgegeben haben.


      Je nachdem, wie umfangreich oder einfach es ist, aus eurer Datenbank da entsprechende Angaben rauszuholen, würde ich mich auch durchaus für die eine oder andere Aufgabe anbieten. Ich liebe solche Zahlenspielereien.