Monster Boy and the Cursed Kingdom: Erscheinungsdatum soll schon in Kürze bekannt gegeben werden – Neue Screenshots veröffentlicht

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Monster Boy and the Cursed Kingdom: Erscheinungsdatum soll schon in Kürze bekannt gegeben werden – Neue Screenshots veröffentlicht

      Mittlerweile sind über zwei Jahre vergangen, seit das unabhängige japanische Gamestudio FDG Entertainment den Action-Platformer Monster Boy and the Cursed Kingdom ankündigte (wir berichteten). Während der Entwicklungszeit hielten die Entwickler die Spieler mit verschiedenen Updates stetig auf dem Laufenden. So veränderte sich nicht nur der Grafikstil des Spieles, sondern Fans hatten die Möglichkeit, sich für eine physische Version von Monster Boy and the Cursed Kingdom einzusetzen.

      Nachdem die Veröffentlichung, welche bereits 2017 sein sollte, auf unbestimmte Zeit verschoben wurde, meldete sich FDG Entertainment auf Twitter zu Wort und verkündete, dass ein neues Erscheinungsdatum in dem Zeitraum der gamescom, welche vom 21.08.2018 bis zum 25.08.2018 in Köln stattfindet, veröffentlicht wird. Außerdem wurden vier neue Screenshots veröffentlicht, welche die finale Grafik und die handgezeichneten Charakter-Animationen zeigen:



      Auf der letztjährigen gamescom haben uns die Entwickler Monster Boy and the Cursed Kingdom in einer 30-minütigen Präsentation genauer vorgestellt. In unserem Anspielbericht haben wir unsere Erfahrungen mit dem Spiel mit euch geteilt. Freut ihr euch, trotz der langen Wartezeit, auf den Titel?

      Quelle: Twitter (FDG Entertainment)
    • Tatsächlich ist Shantae als Spielfigur ziemlich eindeutig vom Mega Drive-Spiel "Monster World IV" aus der "Wonder Boy"-Serie beeinflusst und "Monster Boy" wiederum eifert diesem Klassiker bzw. "Wonder Boy 3: Dragon's Trap" nach und will eine Art inoffizieller Nachfolger sein.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Phantomilars ()