Death Mark: Im Westen wird eine Limited Edition des Horror-Spiels erscheinen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Death Mark: Im Westen wird eine Limited Edition des Horror-Spiels erscheinen

      Wie Aksys Games vor einigen Wochen während der Anime Expo 2018 bekannt gab, wird der Horror-Titel Death Mark auch im Westen für die Nintendo Switch erscheinen – wann genau, diese Information ist uns der Publisher noch schuldig. Derweil berichten unsere Kollegen von Nintendo Everything davon, dass verschiedene Auflistungen einer Limited Edition zum Spiel bereits als Vorbestellung angeboten werden: So zum Beispiel auf Amazon. Leider gibt es derzeit noch keine Angaben dazu, was genau diese besondere Version des Titels beinhalten wird. Falls ihr heute das erste Mal von Death Mark hört, könnt ihr euch im folgenden japanischen Trailer einen kleinen Eindruck zum Spiel machen.



      Sobald es Neuigkeiten zum Release-Termin oder der Limited Edition von Death Mark gibt, werden wir euch davon berichten!

      Quelle: YouTube (EXPTeamMuramasa), Amazon, Nintendo Everything
    • Das Spiel merk ich mir. Dieser Soundtrack klingt so gut, aber das einzig ansatzweise gruselige war diese Sache, dass am Anfang ein Geist erschienen ist. Wenn der Preis nicht vollkommen überzogen ist, hole ich es mir.
      Vorrausgesetzt, es wird mehr oder weniger übersetzt. Mit Englisch kann ich noch leben.

      EDIT: 4000 Yen? Behaltet euer Spiel erstmal, bis es in den Sale kommt.