Aufbau auf Hochtouren: Schaut euch erste Bilder von Nintendos Stand auf der gamescom 2018 an

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Aufbau auf Hochtouren: Schaut euch erste Bilder von Nintendos Stand auf der gamescom 2018 an

      Morgen öffnet die gamescom 2018 ihre Pforten und die Aufbauarbeiten laufen auf Hochtouren. Diese Woche kommen Gamer und Fans aus aller Welt in die "heiligen Spielehallen Kölns", um die neuesten Titel anzuspielen und Neuerscheinungen zu erblicken. Nintendo veröffentlichte nun einige Bilder von ihrem Standaufbau. Und man sieht schon direkt: Super Smash Bros. Ultimate wird ein großes Thema. Einen Eindruck von Nintendos gamescom-Stand könnt ihr hier bereits erhaschen:







      Für die Nintendo Switch wird es so einige aufregende Titel zum Anspielen geben. Hier ist nochmal für euch die ganze Liste mit den anspielbaren Titeln bei Nintendo selbst:
      • Dark Souls Remastered
      • Dragon Ball FighterZ
      • FIFA 19
      • Killer Queen Black
      • Monster Hunter Generations Ultimate
      • Starlink: Battle for Atlas
      • Super Mario Party
      • Super Smash Bros. Ultimate
      • Travis Strikes Again: No More Heroes
      Natürlich wird Nintendo auch ein umfangreiches Rahmenprogramm bieten: Alle Einzelheiten dazu findet ihr hier.

      Freut ihr euch schon auf die gamescom? Die Messe findet vom 21. bis 25. August in der koelnmesse statt. Privatbesucher können ab Mittwoch hin.

      Quelle: Twitter (Nintendo DE)
    • Vor 2 Jahren waren die Stände etwas eng, bis auf die Indie Ecke. Dadurch dass Smash dabei sein wird, ist hier sicher kein Durchkommen mehr und die Warteschlange extrem lang^^

      Von den gezeigten Spiele würde ich am Liebsten Starlink und Travis Strikes Again an spielen.
      MHGU hab ich die Demo, bzw das 3DS-Spiel schon gespielt und weiß was mich erwartet. Smash werd ich sowieso kaufen, da brauch ich keine Demo die ich für 5 Minuten spielen darf und der Rest interessiert mich nicht.

      Auf ein 3. Treffen mit Charles Martinet kann ich verzichten ^^
      Die Wege des Nintendo sind unergründlich
    • @Splatterwolf

      Denke mal das war ironisch gemeint?! ^^

      Dark Souls lief schon auf anderen Messen flüssig und stabil auf der Switch :ugly:

      zu den Bildern: Joy Con im Wert von über 2000 Euro ^^ liegen da rum ... mich würde mal die Kosten allgemein interessieren und was danach mit der Hardware so passiert :D

      SPIELT AKTUELL: DEAD CELLS
      ONLINE SERVICE START: SEPTEMBER 2018
      FREUNDESCODE: SW-8235-1374-1911

      :awesome:

    • @Splatterwolf

      Komme nicht auf den Namen der Messer/Veranstaltung, aber da konnte man an den Ständen DS anspielen und es gibt sogar Videos davon.

      Vllt. hilft mir ja jemand diesbezüglich ... Fakt ist aber das es super lief und keiner einen Eindruck von "Performance" Schwäche hatte.

      Hab es!!! ... es war die PAX2018


      SPIELT AKTUELL: DEAD CELLS
      ONLINE SERVICE START: SEPTEMBER 2018
      FREUNDESCODE: SW-8235-1374-1911

      :awesome:

    • @KlaBooster
      Ich bin schon sehr gespannt, weil ich echt Bock drauf habe, das Spiel zu spielen. Bisher habe ich nur Demon's Souls gespielt, was ich okay fand.

      Ich bin da einfach vorsichtig geworden, nachdem teilweise unspielbare Ruckelabenteuer auf der Switch veröffentlicht wurden und das zieht sich durch alle Bereiche, von Rime angefangen über Lego Worlds oder das Zeitlupenadventure WWE2K.

      Das hier Gezeigte lässt aber hoffen. :D
      And the Gen 1 circlejerk continues ...
      #notmypokemon
    • @KlaBooster Gute Frage was dann mit der Hardware passiert. Entweder wird die immer wieder für solche Events dann verwendet oder aber sie wird Intern "Günstiger" an die Mitarbeiter abgegeben da es ja so schon gebrauchte Vorführgeräte sind.
      Dritte Option die mir noch einfällt das sie diese Geräte als Ersatz für Kaputte Geräte verwenden oder "ausschlachten" um damit andere zu reparieren.
    • @Alugard

      Zitat von Alugard:

      @KlaBooster Gute Frage was dann mit der Hardware passiert. Entweder wird die immer wieder für solche Events dann verwendet oder aber sie wird Intern "Günstiger" an die Mitarbeiter abgegeben da es ja so schon gebrauchte Vorführgeräte sind.
      Dritte Option die mir noch einfällt das sie diese Geräte als Ersatz für Kaputte Geräte verwenden oder "ausschlachten" um damit andere zu reparieren.
      Habe mal eine Dokumentation gesehen, wo Leute gezielt Messen ansteuern, um an günstige Hardware/Geräte zu kommen. Auf der IFA soll so etwas oft stattfinden, mit der Begründung, das es für die Aussteller sich mehr lohnt, als die Sachen wieder zu verpacken ect.

      SPIELT AKTUELL: DEAD CELLS
      ONLINE SERVICE START: SEPTEMBER 2018
      FREUNDESCODE: SW-8235-1374-1911

      :awesome:

    • @Skerpla
      Schade eigentlich. Demos kommen irgendwie aus der Mode. Auch wenn man sich nicht traut, diese vor Release zu veröffentlichen, weil man Angst hat, manche Blindkäufer könnten umschwenken, könnte man die Demos ja trotzdem nach einiger Zeit in den eShop bringen.

      Ich fand da Octopath sehr vorbildlich. Eine Demo für den Ersteindruck recht früh und später noch eine Prologue Demo, wo man eine bestimmte Zeit spielen konnte und den Spielstand dann für das Hauptspiel übernehmen kann.
      And the Gen 1 circlejerk continues ...
      #notmypokemon
    • Dark Souls Remastered ist ja nun auch kein Performance Monster bzw. hat es damals auf Mittelklasse PCs schon so ausgesehen. Es noch einmal zu spielen, hat trotzdem unglaublich Spaß gemacht und wo man bei Bloodborne sehr schnell reinkam nach längerer Pause, hat DS1 doch einen spürbar heftigeren Schwierigkeitsgrad.

      @Skerpla @Splatterwolf Nintendo hat doch verdammt viele Demos im Store. PS4 und Xbox liefern lange nicht so viele Demos und am PC sind es größtenteils auch nur noch kostenlose Wochenenden alle paar Monate. Finde da sticht Nintendo schon heraus
    • @giu_1992 An der PS4 geben viele Thirds (Ubisoft, Beteshda, ...) die Möglichkeit, das Hauptspiel mit wenigen Einschränkungen bis zu drei Stunden abzuzocken. Und an der Xbox One könnte man monatelang ohne ein Spiel zu kaufen was zum zocken haben. Wann warst du das letzte mal dort im Store?
      Der PC ist eben ein PC und keine Konsole.
    • Hallo NTower Community <3 ,

      die Gamescom ist für uns immer etwas Großes. Wir betrachten jede Veranstaltung solcher Art als einzigartige Gelegenheit, um unsere Geschichte zu erzählen. Und wir werden in diesem Jahr eine große Gamescom haben. Wir zeigen eine Vielzahl an Spielen. Wir bieten den Konsumenten, die in diesem Jahr erstmals das Event besuchen können, etwas zum Spielen. Ich werde euch jetzt nichts zu den verschiedenen Spielen und all den Geheimnissen für die Gamescom verraten, aber ich kann sagen, dass sie eine wichtige Gelegenheit für uns ist, um euch die zukünftige Inhalte für die Nintendo Switch näher zu bringen.


      Euer Reggie :saint: -

      My Body Is Ready
      My Body is ready! :thumbup: