Der Heldenkönig kehrt zurück – Serienikone Marth ist der nächste legendäre Held in Fire Emblem Heroes

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Der Heldenkönig kehrt zurück – Serienikone Marth ist der nächste legendäre Held in Fire Emblem Heroes

      Der legendäre Heldenkönig gibt sich in Fire Emblem Heroes die Ehre! Am heutigen Morgen veröffentlichten Nintendo und Intelligent Systems ein neues Vorschauvideo zum baldigen Beschwörungsevent für legendäre Helden. Darin zu sehen ist niemand geringeres als Serienikone und Franchise-Maskottchen Marth, der nun in einer legendären Variante Fire Emblem Heroes hinzugefügt wird. Er gehört dem Feuer-Element an und verleiht Verbündeten in der Feuer-Saison einen Resistenz-Vorteil. Noch dazu kommt der legendäre Marth mit einer Handvoll neuer Fähigkeiten daher. Im Kampf nutzt er dabei sogar das legendäre Fire Emblem – in neueren Übersetzungen gerne auch Feuersiegel genannt –, um sich und seine Verbündeten zu schützen.


      Das Event beginnt am 28. August um 9 Uhr und endet am 4. September um 8:59 Uhr. In dem Zeitraum steht natürlich auch ein Legendärer Heldenkampf mit Marth: Heldenkönig bereit.

      Freut ihr euch, dass die ursprüngliche Ikone endlich als legendärer Held in Fire Emblem Heroes zu haben sein wird?

      Quelle: Fire Emblem Heroes, YouTube (Nintendo Mobile)
    • @Daniel Kania

      Bei mir ebenso, zum Glück habe ich sie als Gratisversion genommen. Hätte ich auch jedem empfohlen, denn ich habe mit ihr und drei fliegenden Tänzerinnen nahezu alle Serienprüfungen erledigt.

      @Topic

      Ja gar nicht mal so übel. Seine C-Fähigkeit ist richtig nice und Drachen werden in Zukunft noch mehr leiden. Die Offenbarung ist er jetzt aber nicht gerade und auch so gibt es diesmal wenig interessante Einheiten für mich. Warum erneut die weibliche Daraen? Somit werde ich wohl passen und weiterhin in die Brave Heroes investieren.
    • @Mr.Schonso Oha! Die Serienprüfungen sind noch mitunter der Teil am Spiel, den ich am schlechtesten designt finde. Die späteren Challenges sind echt frustrierend, wenn man zum Großteil Free-to-Play geblieben ist und nicht gerade monstermäßige Einheiten zusammenbasteln konnte. Da bräuchte es echt noch etwas Feintuning.

      Ich hoffe ich werde noch Glück haben mit Veronica. Die letzte Zeit kann ich nämlich überhaupt nicht auf mein Glück hoffen... :|