The Escapists: Complete Edition erscheint noch dieses Jahr für die Nintendo Switch

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • The Escapists: Complete Edition erscheint noch dieses Jahr für die Nintendo Switch

      Nachdem ihr seit Jahresbeginn schon diverse Gefängnisausbrüche in The Escapists 2 gewagt habt, könnt ihr später in diesem Jahr auch in The Escapists: Complete Edition euren Ausbruch planen. Denn wie Team17 in einer Pressemitteilung erklärt hat, wird der erste Teil noch dieses Jahr im Nintendo eShop der Nintendo Switch erscheinen. In dieser Edition sind alle Gefängnisse des Basis-Spiels sowie neun weitere Bonus-Gefängnisse, einschließlich einer noch nie auf Konsolen veröffentlichten Karte namens Fhurst Peak, enthalten. Dadurch erhaltet ihr insgesamt 15 einzigartige Gefängnisse, aus denen ihr ausbrechen könnt.

      Natürlich sind auch alle Zusatzinhalte enthalten. Doch um auszubrechen, benötigt ihr einen Plan und Geld. Letzteres könnt ihr mit einen von zehn Jobs im Gefängnis erhalten. Zum Beispiel könnt ihr in der Wäscherei arbeiten, als Hausmeister die Einrichtung pflegen, im Metallgeschäft Waren verkaufen, Kochen, Pakete zustellen, den Garten pflegen und noch vieles mehr. Darüber hinaus gibt es noch ein Crafting-System, mit dem ihr all eure Werkzeuge wie Messer, Schaufeln, Seile und sogar Waffen herstellen könnt. Zum Abschluss dieser Mitteilung noch ein kleiner Teaser mit der Information, dass bald noch weitere Details folgen werden:



      Werdet ihr den Ausbruch auch in The Escapists: Complete Edition wagen? Fügt den Titel doch eurer Most Wanted-Liste hier auf ntower durch einen Klick auf "Ich hätte es gerne" im entsprechenden Spieleprofil hinzu!


      Quelle: Team17-Pressemitteilung, YouTube (Team17)