Schaut euch über eine halbe Stunde Gameplay aus Azure Reflections an

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Schaut euch über eine halbe Stunde Gameplay aus Azure Reflections an

      Immer mehr Videospiele, die in der Vergangenheit meistens nur in Japan einen profitablen Markt hatten, erscheinen mittlerweile auch hierzulande. Seit Donnerstag, dem 30. August, steht mit dem Shoot ‘em up-Titel Azure Reflections ein weiteres Spiel der Touhou Project-Reihe im Nintendo eShop der Nintendo Switch als Download bereit. Während euch Feinde aus allen Richtungen attackieren, werden in dem Sidescrolling-Bullet-Hell-Fangame die Reflexe auf eine harte Probe gestellt. Für Anfänger in Bullet-Hell-Spielen gibt es den Übungsmodus, in welchem ihr euch in Bosskämpfen austoben oder die Grundlagen in einem Tutorial erklären lassen könnt. Wer sich unter dem Genre noch nichts vorstellen kann oder noch unentschlossen ist, ob Azure Reflections den Weg in die eigene Spielebibliothek der Nintendo Switch schafft, hat in dem etwa 35-minütigen Gameplay-Video die Möglichkeit, sich von dem Spiel überzeugen zu lassen:



      Habt ihr schon Erfahrungen mit Bullet-Hell-Spielen gemacht oder sagt euch das Genre nicht zu?

      Quelle: YouTube (Nintendo Hall)