Umfrage der Woche: Freut ihr euch auf Xenoblade Chronicles 2: Torna ~ The Golden Country?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Umfrage der Woche: Freut ihr euch auf Xenoblade Chronicles 2: Torna ~ The Golden Country?

      Willkommen zurück bei der Umfrage der Woche, einem von vielen regelmäßigen Formaten hier auf ntower. Jeden Sonntag stellen wir euch ein aktuelles oder besonders spannendes Thema aus der Videospiel- und Nintendo-Welt vor, zu dem wir die Meinung unserer Community wissen möchten. Langsam, aber sicher nähern wir uns dem Herbst, was für Videospieler vor allem bedeutet, es sich zu Hause gemütlich zu machen und die mitunter größten Hits des Jahres zu spielen. Nintendo legt mit seiner Software-Welle schon nächste Woche los, wenn das Nintendo Labo: Toy-Con 03 - Fahrzeug-Set und Xenoblade Chronicles 2: Torna ~ The Golden Country erscheinen. Letzteres wollen wir zum heutigen Thema der neuen Umfrage machen.

      Umfrage der letzten Woche:

      Letztes Mal sprachen wir über Indie-Spiele auf Nintendo-Konsolen, besser gesagt über physische Versionen dieser. Immer mehr kleine Studios wagen den Schritt in den Retail-Markt einzusteigen, weshalb wir einmal von euch wissen wollten, ob ihr noch mehr physische Indie-Spiele haben wollt. Das kam dabei heraus:
      1. Oh ja, bitte! Ich habe schon viele dieser Art selbst gekauft oder werde sie noch kaufen! (73) - 33 %
      2. Tendenziell ja, aber ich brauche auch nicht jedes Spiel als Software-Karte. (68) - 31 %
      3. Ich bin kein Fan von Indie-Spielen und brauche sie daher auch nicht physisch. (37) - 17 %
      4. Nein, denn ich habe all meine Indie-Spiele lieber digital auf der Konsole! (35) - 16 %
      Der Großteil, also 33 % aller Umfrage-Teilnehmer, gab an, gerne weitere physische Indie-Spiele haben zu wollen. Andere 31 % können sich mit der Idee weiterer Indie-Spiele anfreunden, brauchen aber auch nicht zwingend alle in ihrem Regal stehen. 17 % sind keine Fans von Indie-Spielen und 16 % haben sie lieber digital. Alle weiteren Meinungen und Kommentare findet ihr in der letzten Umfrage.

      Umfrage der Woche:

      Wie schon im Einleitungstext erwähnt, thematisieren wir heute Xenoblade Chronicles 2: Torna ~ The Golden Country. Am 14. September, also schon kommenden Freitag, wird die groß angelegte Story-Erweiterung für Xenoblade Chronicles 2 als Teil des Erweiterungspasses an den Start gehen. Wer das 30 € teure Paket für das riesige JRPG auf der Nintendo Switch erworben hat, kam in den letzten Monaten immer wieder in den Genuss neuer Inhalte. Seien es neue Nebenquests, zusätzliche Seltene Klingen oder ein brandneuer Spielmodus, in Alrest gab es immer etwas zu tun. Nintendo und Monolith Soft kommen mit Torna ~ The Golden Country nun zum krönenden Abschluss des Erweiterungspasses.

      In dieser neuen Handlung erfahren Spieler die Vorgeschichte von Xenoblade Chronicles 2 und können die Geschehnisse von vor 500 Jahren selbst nacherleben. Im Hauptspiel konnten immer wieder Sequenzen aus der Vergangenheit der Spielwelt gesehen werden, die in Torna ~ The Golden Country deutlich aufgebohrt und erweitert wurden, um Spielern mehr aus dem untergegangenen Königreich Torna zu erzählen. Diese sind Teil der etwa 50 Stunden langen Geschichte, bei der Spieler mit Lora, Jin, Addam, Mythra und vielen weiteren Figuren durch die Vergangenheit Alrests reisen. Mit im Gepäck sind ein überarbeitetes Kampfsystem, ganz neue Mechaniken und eine Handvoll an Spielverbesserungen, die das Abenteuer angenehmer und nutzerfreundlicher machen.


      Für Konsumenten, die bislang nicht mit Xenoblade Chronicles 2 in Berührung gekommen sind, bietet man auch eine besondere Standalone-Version von Xenoblade Chronicles 2: Torna ~ The Golden Country an. Diese ist ab dem 21. September im Handel erhältlich und beinhaltet die Vorgeschichte als Einzelstück auf einer Software-Karte (Cartridge) und einen Download-Code für den Erweiterungspass, der für das Hauptspiel eingelöst werden kann. In Amerika erscheint diese Standalone-Version sogar digital (beinhaltet allerdings auch einen Download-Code für die restlichen Erweiterungspass-Inhalte), ob dies aber auch in Europa angeboten wird, ist bislang nicht eindeutig.

      Für weitere Informationen zu Xenoblade Chronicles 2: Torna ~ The Golden Country legen wir euch unser Spielprofil nahe.

      Nun wollen wir euch fragen, ob ihr euch auf Xenoblade Chronicles 2: Torna ~ The Golden Country freut und vorhabt, es euch direkt oder irgendwann später zu kaufen. Gebt dazu in der Umfrage eure Stimme ab und teilt uns in den Kommentaren mit, worauf ihr euch in der Spielerweiterung am meisten freut, oder, wieso ihr euch (zuerst) gegen einen Kauf entscheidet.
      Freut ihr euch auf Xenoblade Chronicles 2: Torna ~ The Golden Country? 190
      1.  
        Ja, sicher! Ich besitze bereits den Erweiterungspass. / Ich werde mir den Erweiterungspass noch zulegen. (92) 48%
      2.  
        Ja, sicher! Ich habe die Standalone-Version bereits vorbestellt. / Ich werde mir die Standalone-Version bald kaufen. (46) 24%
      3.  
        Ich habe kein Interesse an der Story-Erweiterung oder am Erweiterungspass. (33) 17%
      4.  
        Ich bin noch unentschlossen und werde erste Meinungen abwarten oder später entscheiden. (12) 6%
      5.  
        Ich habe eine andere Meinung, die ich in Form eines Kommentars näher erläutere. (4) 2%
      6.  
        Ich habe derzeit kein Interesse an der Story-Erweiterung, auch wenn ich den Erweiterungspass besitze. (3) 2%
    • Es ist irgendwie wie bei der Titanic Verfilmung. Als Kenner weiß man wie es endet,
      Spoiler anzeigen
      das Schiff rammt einen Eisberg und Leonardo DiCaprio geht unter
      aber das Erlebnis überzeugt trotzdem. Deshalb ist die Retailfassung vorbestellt.
      Most Wanted Switch Crossovers:

      Grand Theft Mario
      Assassines Shiek
      Call of Metroid
      Beyond Good & Donkey Kong
      Gears of Yoshi
      The Last of Toads
      Captain Toad: Dungeon Keeper
      The Legend of Dark Souls
    • Klar freue ich mich darauf, wie man unschwer an meinem Titel erkennen kann :D
      Habe den Season Pass schon im letzen Jahr gekauft, da ich Monolith Soft so gut es geht unterstützen möchte. Das er sich auch bezahlt macht ist ein netter Bonus :kirby_happy:

      Allgemein ist es auch mein persönliches Gaming-Highlight 2018, vor Tales of Vesperia!
      Nintendos Millionen-Seller und ein Verkaufszahlen-Vergleich zwischen der Switch und der PS4:

      Guide zum Klingen-Erhalt in Xenoblade 2:
    • mir fehlt da die antwort möglicheit: "Ist die Frage ernst gemeint?!? Ich denke seit wochen an nichts anderes!" :troll:
      Natürlich bin ich einfach mega gehyped auf den krönenden abschluss des besten Season Pass aller zeiten. Ich habe mir jedes veröffentliche Gameplay angesehen, auch wenn immer der gleiche abschnitt im spiel zu sehen war, hat man doch immer andere kleinigkeiten gesehen und ich bin einfach so gespannt, was man alles neues erfährt und auch, wo der schluss-Strich gesetzt wird. Wir kennen ein paar ereignisse, vom ende des Aegis Krieges, können diese jedoch nicht unbedingt in eine Chronologische reihenfolge bringen. Aber mich interessiert da wirklich brennend, was ist das letzte, das man sieht, bevor man wieder im title screen ist. Ich habe ja eine recht passende Idee But I'd still like to check with the man himself und ich mal gespannt, ob sie das machen. Oder doch etwas ganz anderes kommt.
      Wer sich für die Lieblingsitems der Klingen aus Xenoblade Chronicles 2 interessiert
      Xenoblade Chronicles 2: Vollständige Liste der Lieblingskategorien und -items