Auf die Größe kommt es an – Omega Labyrinth Life für Nintendo Switch angekündigt

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • @Rixas

      Das stimmt nicht. Die Objektivierung der Frau ist ebenfalls sexistisch.

      Und es kann auch psychischen Schaden anrichten oder Beleidigen aber das Fass mach ich lieber erst gar nicht auf und belasse es dabei ;)


      :mushroom:
      SW-0260-9796-0419
      Xbox Gamertag: cule0809
      Twitter: @Dirk0809

    • Und hierfür habe ich mir extra die Hose ausgezogen. :(

      Zitat von Dirk Apitz:

      Und es kann auch psychischen Schaden anrichten oder Beleidigen aber das Fass mach ich lieber erst gar nicht auf und belasse es dabei
      Richtig, zumal es OT ist und das Spiel hier eine entsprechende Altersangabe zu verzeichnen hat, was in anderen Bereichen, wie zum Beispiel bei der Werbung im TV, noch weit entfernt zu sein scheint, von daher verstehe ich diesen Einwand nicht. Da gibt es grössere und wichtigere Baustellen bei denen man sich mit dem Thema zu beschäftigen hat als hier anzufangen wo es ja bereits für den Alter entsprechend gekennzeichnet wurde.
    • Persönlich finde ich solche riesigen Milchtüten ja nicht sonderlich anziehend.
      All right, I've been thinking. When life gives you lemons, don't make lemonade. Make life take the lemons back. GET MAD! I DON'T WANT YOUR DAMN LEMONS! WHAT AM I SUPPOSED TO DO WITH THESE?! DEMAND TO SEE LIFE'S MANAGER! Make life RUE the day it thought it could give CAVE JOHNSON LEMONS! DO YOU KNOW WHO I AM?! I'M THE MAN WHO'S GONNA BURN YOUR HOUSE DOWN! WITH THE LEMONS! I'm gonna get my engineers to invent a combustible lemon that's gonna BURN YOUR HOUSE DOWN!
    • @Nagi Sanzenin

      Hört, hört!

      Vor allem finde ich es in Deutschland komisch, dass bei solchen Spielen zwar die Moralkeule geschwungen wird, wenn es aber um Gewalt in Videospielen geht, finden das viele besonders cool.

      Und ja: Selbst in Xenoblade Chronicles 2 gibt es große Brüste! Frei ab 12 übrigens! Na hoffentlich rennen die pubertierenden Mädels nicht alle gleich in den Schönheitssalon.
      currently zocking --->
    • Zitat von Rixas:

      Übersexualisierte Darstellung hat erstmal gar nichts mit Sexismus zu tun auch wenn es manche gerne so hinstellen. Man darf ja kritisieren aber dann sollte man nicht zwei Sachen in nen Topf werfen die nicht zusammen gehören.
      Dann widerlege ich mal eben deine Aussage mit Copy & Paste:


      Oberbegriff Sexismus

      Sexismus ist ein „Oberbegriff“ für eine „breite Palette von Einzelphänomenen“, „die einen ungleichen sozialen Status von Frauen und Männern zur Folge haben“ und in Gesellschaften institutionalisiert sind. Aufgrund der Institutionalisierung und des gesellschaftlichen Konformitätsdruck können sie individuell nur schwer überwunden werden. Einzelphänomene von Sexismus werden in drei Kategorien zusammengefasst:
      • Kategoriegestützte Kognitionen bzw. geschlechtsbezogene Stereotype (Geschlechterstereotype)
      • Affekte (Vorurteile)
      • Verhaltensweisen (Diskriminierung)
      Man darf ja Kritik kritisieren, aber dann sollte man es schon richtig machen. :ddd:

      Btw grad festgestellt das einer meiner Beiträge wiedermal gelöscht wurde, mit der Begründung: Kein Streit.

      Hab weder vor Streit anzufangen noch sonst irgendwas, aber würde doch gerne meine Meinung so äußern wie ich sie für richtig halte. So lange ich niemanden Beleidige verstehe ich nicht wo das Problem ist.

      Das ist nun einmal ein Thema wo es von Grund auf verschiedene Ansichten gibt und eine riesige Debatte entstehen kann. Aber so eine Diskussion muss ja nichts schlechtes sein...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Harle ()

    • Zitat von Harle:

      Verstehst du die Begriffe denn? Minimal den Punkt Stereotypen erfüllt das Spiel locker, dafür brauch ich mir nur die News durchzulesen, wenn nicht sogar die anderen beiden ebenfalls.
      Dann haben wir höchstwahrschinlich unterschiedliche Auffassungen davon was Stereotypen sind. Ich habe auf jeden Fall noch nie vom Stereotyp gehört, dass Brustgröße das Ein und Alles für jede Frau ist, oder dass sie um Ihr Problem zu lösen in einem Dungeon nach einer besonderen Kraft suchen.