Rasante Rennen in neuen Bildern zu Team Sonic Racing

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Rasante Rennen in neuen Bildern zu Team Sonic Racing

      Ende 2018 stürzen sich Sonic und seine Freunde erneut auf die Rennpiste, wenn Team Sonic Racing unter anderem für die Nintendo Switch an die Startlinie geht. Aus Japan erreichen uns nun von SEGA neue Bilder zum Racing-Spiel. Neben Artworks zu manchen spielbaren Fahrern stellt man uns vor allem eine eisige Piste vor, bei der es gilt, den gefährlichen Eiszapfen auszuweichen und seine Räder auf der Strecke zu behalten. An manchen Streckenabschnitten nämlich gibt es keine rettende Bande. Wir haben euch die Bilder im Folgenden eingefügt.









      Wenn ihr mehr zum Spiel erfahren wollt, leiten wir euch gerne zu unserer Vorschau zum Spiel weiter. Das Spiel soll noch 2018 für Nintendo Switch und andere gängige Konsolen erscheinen.

      Quelle: 4gamer
    • Lustigerweise geht es mir ähnlich wie meinen beiden Vorpostern. Ich habe Sonic All-Stars Racing Transformed auf der Wii U geliebt und fand es deutlich besser als Mario Kart 8. Und immer wenn Freunde da waren, waren sie von Sonic All-Stars Racing Transformed auch immer mehr begeistert. Das neue Sonic Racing konnte mich bisher vom Gesehen noch gar nicht überzeugen. Besonders schade finde ich aber auch, dass es nur noch Sonic-Charaktere und nicht mehr verschiede SEGA-Helden gibt.