Dragon Ball FighterZ erhält "FighterZ Edition" und "Ultimate Edition"

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Dragon Ball FighterZ erhält "FighterZ Edition" und "Ultimate Edition"

      Neben der Standard-Version von Dragon Ball FighterZ werden noch zwei weitere im Nintendo eShop zu erwerben sein. Diese heißen "FighterZ Edition" und "Ultimate Edition" und bieten weitere spielbare Charaktere, Musik oder (exklusive) Avatare. Während die FighterZ Edition im US-amerikanischen Nintendo eShop 94,99 $ kostet, ist die Ultimate Edition für 109,99 $ zu erwerben, die europäischen Preise sind noch unbekannt. Was in den beiden Editionen enthalten ist, seht ihr hier, beachtet jedoch, dass ihr beinahe alles darin enthaltene auch einzeln erwerben könnt.

      FighterZ Edition:

      • SSGSS Goku und SSGSS Vegeta - $ 2.99
      • SSGSS Lobby-Avatare– $1.99
      • Stamps: Girls Pack – $1.99
      • C21 als spielbarer Charakter – Erwerb der FighterZ Edition
      • Bardock – $ 4.99
      • Broly – $ 4.99
      • Fusion Zamasu – $ 4.99
      • Vegetto (SSGSS) – $ 4.99
      • Goku – $ 4.99
      • Vegeta – $ 4.99
      • Charakter Paket 7 – $ 4.99
      • Cooler – $ 4.99


      Ultimate Edition:

      • SSGSS Goku und SSGSS Vegeta - $ 2.99
      • SSGSS Lobby-Avatare– $ 1.99
      • Stamps: Girls Pack – $ 1.99
      • C21 als spielbarer Charakter – Erwerb der Ultimate Edition
      • Bardock – $ 4.99
      • Broly – $ 4.99
      • Fusion Zamasu – $ 4.99
      • Vegetto (SSGSS) – $ 4.99
      • Goku – $ 4.99
      • Vegeta – $ 4.99
      • Charakter Paket 7 – $ 4.99
      • Cooler – $ 4.99
      • Anime-Musik-Paket – $ 14.99
      • Commentator Voice Pack – $ 4.99
      • Exclusive SS Goku Lobby-Avatar – Erwerb der Ultimate Edition


      Findet ihr es lohnt sich, die FighterZ- oder die Ultimate Edition zu kaufen?

      Quelle: NintendoEverything


      I play to win!
    • Blazeblue Cross Tag Battle > Entwickler Arc System Works > Publisher Arc System Works > Spiel für 40€ anbieten und für unter 20€ 20 zusätzliche Charaktere

      Dragonball FighterZ > Entwickler Arc System Works > Publisher Bandai Namco > Spiel für 60€ anbieten und für min. 35€ 12 Charaktere und paar Accessoires


      Finde das Angbeot von Bandai Namco überteuert, aber jeder wie er möchte
      Switch Freundescode: 7765-5494-0986
    • @Trunks Danke für die Info. Macht die Sache aber trotzdem nicht wirklich besser.

      Da sämtliche Inhalte am Veröffentlichungstag in der UE enthalten sind, werden wiedermal bewusst Inhalte aus einem Vollpreistitel herausgeschnitten um den Kunden doppelt abzufetten.

      Neulich beim Bäcker...
      K: Ich nehm dann ein 2 Pfund Brot.
      B: Hier bittschön 2/3 ihres Brotes, das letzte drittel gibt es für läppische 1€ aufpreis gleich dazu.
      K: Wie Bitte, aber ich wollte doch ein ganzes Brot für 1.50€, so zahl ich ja fast das doppelte.
      B: Sie können natürlich auch 1-5 einzelne Scheiben für 25 cent das Stück dazu nehmen.
      ...
      B: Ach und wenn sie das Delux Brotpaket für 3.50 € vorbestellen, bekommen sie noch eine hübsche Serviette dazu. Gratis!!! (und nur in unserer Filiale gibts die mit den gelben Streifen drauf, in ner anderen nur mit roten oder grünen)
    • das Spiel reizt mich schon, aber da ich eher online beat em ups meide (da ich das Kampfsystem selten wirklich sehr gut dafür beherrsche/beherrschen will) sondern einfach lieber nur den offline teil mache wären mir schon mehr Charaktere recht aber das viele einfach nur überteuert kostenpflichtig sind schreckt mich extrem davon ab, Möchte nicht viel für ein Speil zahlen wovon ich eh nicht alles nutzen werde
    • Wollte mir das Spiel eigentlich genauer ansehen, weil es wirklich sehr gut aussieht, jetzt lass ich es aber doch. Allgemein finde ich es gerade bei Fightern dämlich Charaktere hinter einer Paywall zu verbergen. Ich weiss ja erst, ob mir eine Kämpfer liegt, wenn ich mal ein paar Runden mit ihm gespielt habe. Ist ein DLC-Kämpfer stärker als ein "normaler" geht das in die Pay-2-Win Richtung. Der Mist sollte echt mal endlich aufhören.