Nintendo Switch Online: Weitere Informationen zu Cloud-Speicherung und NES-Spielen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Nintendo Switch Online: Weitere Informationen zu Cloud-Speicherung und NES-Spielen

      Auf der englischsprachigen Webseite zu Nintendo Switch Online gab Nintendo einige weitere Details bekannt. So wurde bekanntgegeben, dass die Cloud-Speicherung nicht nach Ablauf der Nintendo Switch Online-Mitgliedschaft funktionieren wird. Das bedeutet, dass ihr nicht auf die älteren Spielstände zugreifen könnt, sollte eure Mitgliedschaft auslaufen. Weitere Details findet ihr in der folgenden Auflistung:
      • Wenn Nintendo Switch Online startet, wird es möglich sein eine 7-tägige kostenlose Testmitgliedschaft zu erwerben. Solltet ihr eine automatische Verlängerung nicht deaktiviert haben, so wird die Mitgliedschaft automatisch in eine 30-tägige Mitgliedschaft umgewandelt.
      • Falls ihr bereits Mitglied seid und die Mitgliedschaft verlängert, ist es möglich ein weiteres Abo zu erwerben. Habt ihr beispielsweise noch 35 Tage Nintendo Switch Online und kauft eine 365-tägige Mitgliedschaft, habt ihr am Ende 400 Tage übrig. Es kann insgesamt bis maximal drei Jahre aufgestockt werden. Die Kombination kann aber nicht zwischen Familienmitgliedschaft und individueller Mitgliedschaft aufgestockt werden. Bestellt ihr eine Familienmitgliedschaft während einer individuellen Mitgliedschaft, verfallen eure Resttage.
      • Nintendo Switch Online-Mitgliedschaft ist accountgebunden, das heißt, ihr könnt diese unter dem gleichen Account auf mehreren Konsolen anwenden.
      • Die Cloud-Speicherung wird beim Ablaufen der Nintendo Switch Online-Mitgliedschaft nicht mehr online gespeichert werden. Es kann also auch nicht auf die alten Daten zugegriffen werden, sollte die Mitgliedschaft auslaufen.
      • Nintendo Entertainment System – Nintendo Switch Online kann sieben Tage ohne eine Internetverbindung gestartet werden. Nach sieben Tagen muss die Konsole wieder mit dem Internet verbunden werden.
      Auf den Konsolen der Konkurrenz werden die Cloud-Speicherdaten auch nach Ablauf der Mitgliedschaft für eine bestimmte Zeit gespeichert, sie können nur nicht erneuert werden. Findet ihr es schlimm, dass Nintendo nicht die Daten auch nach Ablauf der Mitgliedschaft speichert?

      Quelle: Nintendo UK
    • Ich hoffe nur, dass sich das Ganze nicht auf die Nintendo Classic Mini Konsolen auswirkt.

      Ich warte auf den Gamecube Classic Mini, aber befürchte jetzt schon wieder, dass Nintendo hier erstmal laaaaange wartet bzw. gar nicht erscheint um den Online Service zu pushen.

      Oder neue Firstparty Switchspiele, die rein auf Online basieren.
    • @Taneriiim
      Wie wäre es mit Mario Party Online, nur online spielbar, Spieler brauchen eine gute Verbindung um eine Chance gegen die Latenzverzögerung bei den Minispielen zu haben und gespeichert wird auch nur gegen Bezahlung. :ugly:
      Most Wanted Switch Crossovers:

      Grand Theft Mario
      Assassines Shiek
      Call of Metroid
      Beyond Good & Donkey Kong
      Gears of Yoshi
      The Last of Toads
      Captain Toad: Dungeon Keeper
      The Legend of Dark Souls
    • Zitat von Ilja Rodstein:

      Solltet ihr eine automatische Verlängerung nicht deaktiviert haben, so wird die Mitgliedschaft automatisch in eine 30-tägige Mitgliedschaft umgewandelt.
      :link_woot: (Also manuell die Verlängerung in den Optionen deaktiveren, sonst kann es sein, dass aus Versehen nach der Gratis-Woche ein Abo abgeschlossen wird...)


      Zitat von Ilja Rodstein:

      Die Cloud-Speicherung wird beim Ablaufen der Nintendo Switch Online-Mitgliedschaft nicht mehr online gespeichert werden.
      :facepalm: (Das ist schon echt krass und irgendwie traurig... kaum hat man kein Abo mehr, sind die Speicherdaten nicht mehr sicher... selbst bei der Konkurrenz enden die Features nicht so abrupt nach dem Beenden eines Abos..)


      Zitat von Ilja Rodstein:

      Nintendo Entertainment System – Nintendo Switch Online kann sieben Tage ohne eine Internetverbindung gestartet werden. Nach sieben Tagen muss die Konsole wieder mit dem Internet verbunden werden.
      :notlikethis: (Ist ja nicht so, dass man manchmal eine Woche lang nicht zockt, gerade auf Urlaub ist oder mit anderen Dingen beschäftigt ist....)

      Eine schlechte Nachricht nach der anderen... ich bin nicht zufrieden mit Nintendo Switch online...
      ...Das Beste/Schlimmste bei der Direct war ja, als bei der Switch Online Vorstellung die 5te Kategorie (spezielle Angebote) angekündigt wurde, aber kurz danach gesagt wurde: "Was man genau darunter versteht, verraten wir noch nicht".... 5 Tage vor dem Beginn des Services.... :ugly:

      SSB #hypebrigade

      Hier geht's zum November-Gewinnspiel (30€ Preis für den Sieger) und zu den aktuellen Zwischenständen --> Gewinn-Tippspiel: Wer sind die 5 DLC Charaktere in Smash Bros Ultimate!?

      Freundescode für Smash Ultimate: SW-7813-3347-6892

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von felix ()

    • @felix die verlängerung ist aber überall so, sofern man sie nicht explizit abstellt. selbst nach dem probezeitraum

      cloud ist auch logisch, dass man keinen zigriff erhält, da es ja teil des Service ist

      und wer sich den dienst holt, wird wohl zugriff aufs internet haben, nur im urlaub wärs mies ^^

      heist aber nicht, das Nintendo hier nix ändern kann/wird. in zukunft werden da sicher noch paar handgriffe gemacht
      ------------------

      mich persönlich stört das alles nicht, da ich keinen nachteil für mich sehe. internet hab ich und ein jahres abo werd ich mir so oder so gönnen.
      Die Wege des Nintendo sind unergründlich
    • Als ob man noch mehr Gründe brauchen würde, den Service nicht zu abonnieren. :rolleyes:

      Zitat von Ilja Rodstein:

      Nintendo Entertainment System – Nintendo Switch Online kann sieben Tage ohne eine Internetverbindung gestartet werden. Nach sieben Tagen muss die Konsole wieder mit dem Internet verbunden werden.
      :facepalm:
      Switch Freundescode: SW-2937-6131-1128
      Für ein paar Runden in MK8DX, Splatoon 2, Mario Tennis Aces oder DOOM bin ich wieder zu haben wenn Nintendo einen besseren Online Service auf die Beine gestellt hat. :/
    • Naja das einzige was ich echt beschissen finde ist das nach Abo Ende die Speicherdaten im Cloud auch verschwinden und nicht trotzdem bleiben wenn man sich später wieder ein Abo holt weil wenn ich zbsp wie gesagt in dem Zeitraum fortfahre und vergesse noch vorher das Abo zu verlängern ärgert man sich. Bei der PS4 bleibt es ja auch im Online Speicher auch wenn das Abo abgelaufen ist
    • Das heißt wenn ich jetzt allein kaufe und dann mit meinem Bruder eine Familienmitgliedschaft öffne wenn er eine Switch hat werfe ich Geld zum Fenster raus?

      Aber hauptsache in das im Verhältnis teuerste Abo verlängern...andersrum kommt man da auch wieder am schnellsten raus bei einer unerwünschten Verlängerung vom Preis her.

      @Flynn Dann zahlt jemand 4€ um seine bisherigen Speicherdaten für Jahre zu sichern...
      Dein Problem mit dem Urlaub versteh ich nicht. Kaufst du es halt nochmal und lädst es erneut hoch. In dem Falle, das die Konsole währenddessen kaputt geht, hat man Pech gehabt. Passende eShop-Karten gibt's nicht überall, dafür aber Kreditkarten und PayPal.
      Wenn einem die Speicherdaten wichtig sind, vergisst man das nicht bzw geizt nicht um die 5 Cent.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Skerpla ()

    • @ 7 tage nicht online werden die NES spiele gesperrt.

      Kein problem! Wenn man nen smartphoneoder hotspot hat.
      Das wird nur ne verifizierung sein und Daten im MB be reich brauchen (wie netflix oder amazon es auch tun).

      Das ist also echt kein Ding. ..
      Nicht immer gleich losmeckern, wie gesagt handhaben das andere mit nem online abo auch so.

      (1 Monat abo abschließen, nes spiele laden, Konsole nie mehr on lassen und ewig weiter zocken soll damit vermieden werden)
    • Zitat von DiaDemon:

      cloud ist auch logisch, dass man keinen zigriff erhält, da es ja teil des Service ist
      Generell spricht mich dieses Cloud-Save-System nicht wirklich an... ich hatte schon erwartet, dass die Daten zumindest ein paar Jahre abgespeichert werden, auch wenn man den Onlinemodus nicht mehr bezahlt. Besonders wenn die Konsole und Spiele älter werden, ist die Gefahr des Datenverlustes aufgrund von Beschädigungen größer als jetzt am Anfangszyklus der Konsole.

      Zitat von DiaDemon:

      und wer sich den dienst holt, wird wohl zugriff aufs internet haben, nur im urlaub wärs mies
      Ich weiß, dass ich sicherlich nicht jede Woche die Switch spielen werde - es gab bei mir auch beim 3DS und der WiiU ab und zu (stressige) Phasen, wo ich mehr als 1 Woche nichts gespielt hatte. (Btw ist jetzt gerade so eine Phase, ich bin gerade für mehr als eine Woche auf Urlaub und habe die Switch nicht dabei)... (Edit: danke für die Aufklärung, diesen Part hatte ich wohl misverstanden).
      1 Woche finde ich schon extrem kurz... Sicherlich betrifft das nicht jeden, aber ich finde es schon sehr umständlich, so eine Limitierung da einzubauen...

      SSB #hypebrigade

      Hier geht's zum November-Gewinnspiel (30€ Preis für den Sieger) und zu den aktuellen Zwischenständen --> Gewinn-Tippspiel: Wer sind die 5 DLC Charaktere in Smash Bros Ultimate!?

      Freundescode für Smash Ultimate: SW-7813-3347-6892

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von felix ()

    • Brauche die NES-Spiele leider mal so gar nicht und werde zunächst einmal verzichten. Bin ja eigentlich ein Fürsprecher des Online-Dienstes, aber für Spiele wie Splatoon 2 oder Fortnite ist das doch der Witz in Tüten.

      Werde erst irgendwas da abschließen, wenn ich es wirklich brauche vlt werde ich ja mal Diablo-Junkie und Spiel mich online auf Platz eins mit dem tollen Dienst. So.
    • @DarkStar6687

      Wo liegt das Problem? Wenn du zwei Wochen im Urlaub warst, schaltest du deine Switch zu Hause ein. Sie liegt sich im WLAN ein und du hast wieder Zugriff auf die Retrospiele. 99,9% der Spieler werden das nicht Mal bemerken, weil sich die Switch eh beim einschalten und Netz logt.

      Es gibt sicher einiges zu bemängeln, aber dies ist der belangloseste Punkt. Man müsste es praktisch bewusst provozieren, um es zu bemerken.

      Ich glaube, dass haben ganz viele nicht verstanden. Es war nie die Rede von dauerhafter Sperre. Man muss nur nach einer Woche wieder online gehen. Wenn nach zwei Wochen wieder online geht, kann's dann auch weiter gehen. Man muss nicht jede Woche online gehen. Wenn man Mal eine Woche nicht online geht. Wird es wieder freigeschaltet sobald man online geht.
      "Wie beim Kartenspiel kommt es auch im wirklichen Leben darauf an, das Beste aus dem zu machen, was einem gegeben wurde, anstatt sich über ein ungünstiges Blatt zu beschweren und mit dem Schicksal zu hadern. "

      Astor-Pokemon
    • Also wird man nicht wirklich Besitzer der NES Games sein, auch nicht über das Ende des Services hinaus. Die NES Controller können auch nur ausschließlich für das Spielen der NES Games verwendet werden. Fand die Dinger echt toll, aber unter diesen Voraussetzungen bin ich auch komplett raus.

      Sorry, Nintendo, aber euer Onlinekonzept wird ein Rohrkrepierer.
    • @felix es heist ja nur dass man keinen zugriff darauf hat, wenn das abo abgelaufen ist, wie lange es gespeichert wird weis man ja noch nicht.

      bei den nes titel heist es auch nur dass sie nicht spielbar sind nach 7 tagen ohne inet. wenn du deine switch erst nach 2 wochen wieder startest hast ummer noch zugriff auf die nes spiele. versteh den sinn dahinter auch nicht wirklich, hätte es eher auf einmal im monat gesetzt. aber wenn du ein abo hast und du online gehst, geh ich mal davon aus das der timer zurück gesetzt wird
      Die Wege des Nintendo sind unergründlich
    • Ok, eure Erklärung mit den Nes-Spielen macht Sinn, ihr habt mich überzeugt, dass dies in der Praxis wohl weit weniger problematisch sein wird als es im ersten Moment klingt. Dass man die Spiele nicht über das Abo hineis vehalten kann, finde ich aber sehr schade...

      SSB #hypebrigade

      Hier geht's zum November-Gewinnspiel (30€ Preis für den Sieger) und zu den aktuellen Zwischenständen --> Gewinn-Tippspiel: Wer sind die 5 DLC Charaktere in Smash Bros Ultimate!?

      Freundescode für Smash Ultimate: SW-7813-3347-6892
    • Wie sich alle hier über die wöchentliche Internetverbindung zur Offline-Verfügbarkeit der NES-Titel aufregen... Das ist doch überhaupt kein Problem! Wenn man einmal angemeldet online ist, hat man 7 Tage danach die Möglichkeit, die Spiele online zu spielen. Sobald man wieder online ist, geht es die nächsten 7 Tage offline. Natürlich nur so lange, wie das Abo läuft. Ich glaube, das wurde auch falsch verstanden, haben aber auch schon genügend hier erklärt.